Echo VR: Update startet Summer Splash Event

Entwickler Ready at Dawn veröffentlichte ein neues Update für Echo VR und startete zeitgleich das Summer Splash Event. Welche neuen Features erwarten euch im rasanten VR-Multiplayer-Spiel?

  • von Thomas Grohganz am 19.07.2019, 13:53 Uhr
Echo VR

Echo VR umfasst seit letztem Jahr als Spiellobby die beiden Multiplayer-Spiele Echo Arena und Echo Combat. Beide Multiplayer-Spiele lassen euch in futuristischen Arenen in einer gravitationslosen Umgebung in der virtuellen Realität gegeneinander antreten. Während Echo Arena den Fokus auf sportliche Aktivität setzt, nutzt ihr in Echo Combat im Shooter-Stil Laserwaffen für den Wettkampf.

Entwicklerstudio Ready at Dawn (Lone Echo) veröffentlicht regelmäßig saisonale Events, um die Community mit besonderen Spielinhalten zu versorgen. Mit dem neuen Patch 23.0 integrieren die Entwickler und Entwicklerinnen neben Features, Fehlerbehebungen und Balance-Änderungen das sonnige Summer Splash Event ins Spiel.

Echo VR – Summer Splash Event mit Belohnungen

Das neue Sommer-Event verwandelt die virtuelle Eingangslobby von Echo VR in eine paradiesische Unterwasserwelt. Darin dürft ihr an Korallen und Strandumgebungen mit Freunden entspannen und mit Meeresbewohnern interagieren. Außerdem gibt es zahlreiche versteckte Geheimnisse zu finden und Skins sowie Individualisierungsmöglichkeiten freizuschalten.

Durch das Abschließen einer Spielrunde in Echo Arena oder Echo Combat während des Events könnt ihr ein limitiertes Sommer-Outfit für euren Avatar freischalten. Außerdem werden zwei spezielle Veranstaltungen innerhalb des Zeitraums angeboten. Durch die Teilnahme schaltet ihr weitere Spezialbelohnungen frei.

Die erste Veranstaltung startet am 25. Juli um 19 Uhr abends und endet um 7.00 Uhr morgens am Folgetag in Deutschland. Eine Woche später folgt am 1. August zur selben Zeit das zweite Event. Durch das Spielen eines 4v4-Event-Matches in Echo Arena, ohne Teil einer Party zu sein, erhaltet ihr spezielle Zusatzbelohnungen. An den jeweiligen Tagen werden in der Lobby weitere Informationen in Form eines Posters veröffentlicht. Das Summer Splash Event findet bis zum 2. August statt.

Neue Inhalte, Balance-Anpassungen und Fehlerbehebungen

In Echo Combat wurde die Skirmish-Zone innerhalb der Lobby eröffnet. Darin könnt ihr eure Fähigkeiten in der Arena trainieren oder Zeit totschlagen, bis das nächste Match startet. Durch die Interaktion mit anderen Spieler*innen könnt ihr euch außerdem über Tricks und Kniffe austauschen und diese gemeinsam umsetzen.

Für futuristische VR-Wettkämpfe
OCULUS Rift S
OCULUS Rift S
€ 449

Außerdem wurden Balance-Änderungen in beiden Spielen eingeführt. In Echo Combat ist es beispielsweise nicht länger möglich die Arme anderer Mitspieler*innen zu greifen. In Echo Arena könnt ihr dagegen den Holo Cube der gegnerischen Mannschaft nicht mehr in der Nähe des ihres Ziels greifen.

Performance- und Render-Optimierungen sorgen zudem für visuell ansprechendere Arenen und ein besseres Spielerlebnis. Ebenso wie zahlreiche Bug Fixes. Die gesamten Patch Notes findet ihr hier.

Echo VR ist kostenlos exklusiv für Oculus Rift / Oculus Rift S im Oculus Store erhältlich. Echo Combat müsst ihr für 9,99 Euro zusätzlich erwerben. Neben der Rift-Version soll zukünftig außerdem eine Version für die autarke Oculus Quest erscheinen.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Thomas Grohganz
Thomas Grohganz
Passende Produkte
VR Headsets Universal

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken