Devil May Cry 5: Wer ist der dritte Charakter?

Devil May Cry 5 wird insgesamt drei spielbare Charaktere beinhalten. Mit Nero und Dante sind zumindest zwei der Hack & Slay Helden bekannt. Doch wer ist der dritte im Bunde?

  • von Andreas Sperling am 18.09.2018, 12:52 Uhr

Devil May Cry 5 ist die direkte Fortsetzung zu Devil May Cry 4 und wird das Reboot komplett ignorieren. Das bedeutet, dass die alte Story wieder aufgegriffen wird und dadurch eine Vielzahl an Möglichkeiten geschaffen wird, wer der unbekannte Dritte sein könnte.

Vergil, Dante Junior oder Mundus Sohn?

Die Theorien, die im Internet kursieren, sind zahlreich. So kommt sowohl Dantes Zwillingsbruder Vergil aus Devil May Cry 3 in Frage, als auch ein möglicher Sohn von Mundus, der Endgegner aus dem ersten Devil May Cry. Oder aber auch ein komplett neuer Charakter ohne Bezug zu den vorherigen Teilen.

Capcom hat den Namen des unbekannten Dritten bisher noch nicht genannt und spricht in mysteriöser Weise von »V«. Serienkenner werden bei diesem Buchstaben sofort an Vergil denken, doch Gerüchte besagen, dass der ominöse Buchstabe für »Vitale« stehen soll.

Außerdem soll Vitale im Gegensatz zu Dante und Nero, eher auf magische Fähigkeiten setzen anstatt auf Schwerter und Schusswaffen. Damit stünde er im krassen Gegensatz zu den anderen beiden Protagonisten und könnte eine spannende Gameplay-Abwechslung darstellen.

Devil May Cry 5: Wer ist die Mutter?

Weitere Gerüchte drehen sich um die Abstammung von »V«. Sollte es sich um Dantes Sohn handeln, würden sowohl Trish und Lady als Mutter in Frage kommen. Der Gedanke an Trish als Mutter ist jedoch ein wenig eigenartig, da sie ein glattes Ebenbild von Dantes Mutter darstellt.

Gerade in japanischen Videospielen ist jedoch auch schon weit Merkwürdigeres passiert und die beiden sind schließlich nicht miteinander verwandt. Um wem es sich bei »V« nun genau handelt, werden wir vielleicht auf der Tokyo Game Show erfahren, welche dieses Jahr vom 20-23 September stattfindet.

Habt ihr eigentlich schon Marvel’s Spider-Man ausprobiert? Oder zieht es euch eher an der Seite von Lara Croft ins neue Shadow of the Tomb Raider? Meucheln lässt es sich übrigens besonders gut in Assassin’s Creed, dessen neuer Teil Odyssey bald veröffentlicht wird.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Andreas Sperling
Andreas Sperling

Erstes Spiel: Moon Patrol (Atari 2600), Super Mario Land, Tetris (Gameboy) Lieblingsgenres: Survival Horror, Action-Adventure, Rollenspiele Lieblingsspiele/-serien: Resident Evil, Catherine, Metal Gear Solid 1 & 3, Dead by Daylight

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken