Disney Infinity 3.0: Neue Figuren und Playsets für 2016

Das Sammelfigurenspiel Disney Infinity 3.0 erhält wieder Zuwachs: 2016 kommen vier neue Playsets und zusätzliche Figuren aus Kino und Fernsehen in den Handel.

  • von Ann-Kathrin Kuhls am 17.03.2016, 13:54 Uhr
Disney Infinity Next

In ihrer YouTube-Livesendung Disney Infinity Next hat General Manager und Senior Vice President John Blackburn erste Auskünfte über kommende Infinity-Produkte gegeben. Laut Blackburn wird es vier neue Playsets geben, jeweils eines für die Infinity-Kernmarken Disney, Pixar, Marvel und Star Wars. Genaueres zu den einzelnen Playsets wurde aber noch nicht bekannt gegeben.

Dafür gab es jedoch Konkretes über die einzeln erhältlichen Figuren: Passend zum Kinostart des Animationsfilms Zoomania erscheinen die Hauptfiguren, der Fuchs Nick Wilde und die Hasendame Judy Hopps, im Handel. Das Marvel-Universum wird durch Ant-Man, Black Panther und Vision und Black Suit Spider-Man verstärkt. Letzterer war bis jetzt exklusiv in der PlayStation-Vita-Version enthalten.

Am 7. April bekommen Sammler noch eine ganz besondere Figur dazu: Balu der Bär, bekannt aus dem Dschungelbuch und seiner eigenen Zeichentrickserie, wird ebenfalls als Sammelfigur verewigt.

Ann-Kathrin Kuhls
Ann-Kathrin Kuhls

Erstes Spiel: Jazz Jackrabbit Lieblingsgenres: Action-Adventure, (Japan-)Rollenspiele, Strategie Lieblingsspiele/-serien: Final Fantasy, The Last of Us, Alice: Madness Returns, XCOM: Enemy Unknown