Die Sims 4: Neues Gameplay-Pack Gaumenfreuden ist da

Mit dem neuen Gameplay-Pack Gaumenfreuden können Die Sims 4-Spieler eigene Restaurants eröffnen und betreiben.

  • von Stephan Freundorfer am 08.06.2016, 9:01 Uhr

Fans der Lebenssimulation Die Sims 4 dürfen sich auf jede Menge frische Aufgaben freuen: Hersteller Electronic Arts hat unter dem Titel Gaumenfreuden ein neues Gameplay-Pack veröffentlicht, das Die Sims 4-Spieler ihr eigenes Restaurant leiten lässt.

Durch Installation des Gameplay-Packs dürft ihr in eurer Die Sims 4-Welt ein individuelles Restaurant eröffnen, euch für Ausrichtung und Stil, Inneneinrichtung und Deko entscheiden, Personal einstellen und führen, Gerichte auswählen, Preise festlegen und sogar mit den Gästen plaudern.

Die Interaktion mit den Besuchern eures Lokals ist eine wichtige Komponente, schließlich könnt ihr so die Kundenzufriedenheit und damit die Bewertung (Gäste geben ein bis fünf Sterne) eures Lokals erhöhen. Vielleicht baut ihr so ja sogar irgendwann ein ganzes Gastro-Imperium auf…

Das Gameplay-Pack Die Sims 4 Gaumenfreuden benötigt das Basisspiel Die Sims 4 und ist ab sofort erhältlich – bislang allerdings nur digital als Download bei Electronic Arts’ Spieleservice Origin. 

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer