Detroit, Dreams, GT Sport: Sony zeigt PS4-Spiele für 2017

Sony hat an Neujahr ein Video mit Spielen veröffentlicht, die 2017 exklusiv für PS4 erscheinen werden. Darunter auch das neue Quantic Dream-Abenteuer Detroit: Become Human.

  • von Stephan Freundorfer am 02.01.2017, 9:24 Uhr

Update

Laut eines Tweets von Shuhei Yoshida, dem Chef der Sony Interactive Entertainment Worldwide Studios, ist das Auftauchen der Titel Dreams und Detroit: Become Human “ein Fehler” und damit die Veröffentlichung der beiden Titel in diesem Jahr noch nicht offiziell bestätigt.

Originalmeldung

Das Jahr geht schon gut los: Die Europa-Filiale von Sony Interactive Entertainment hat an Neujahr ein Video veröffentlicht, in dem Spielszenen von knapp zwei Dutzend exklusiven PS4-Titeln zu sehen sind, die 2017 auf jeden Fall erscheinen werden. Zwei Titel freuen PlayStation-Fans ganz besonders, denn sie werden heiß ersehnt, hatten aber noch kein Veröffentlichungsdatum: Das Quantic Dream-Abenteuer Detroit: Become Human sowie Dreams – der neue Titel der LittleBigPlanet- und Tearaway-Macher Media Molecule.

Detroit: Become Human ist das neueste Spiel von David Cage und seinem französischen Studio Quantic Dream – also der Macher der ungewöhnlichen Spiel-Film-Erfahrungen Heavy Rain und Beyond: Two Souls. Detroit: Become Human wird ein Action-Adventure, das in eine düstere Zukunft führt und dessen Story sich vornehmlich um Androiden dreht. Auch das neueste Spiel von Media Molecule kann seine Herkunft nicht verleugnen: Wie LittleBigPlanet handelt es sich bei Dreams um einen Sandbox-Titel, bei dem der Fokus auf der Kreation und Teilen eigener Levels liegt.

Weitere Games, die wir laut dem Sony-Video in diesem Jahr auf jeden Fall erwarten dürfen: Die superschicke PS4-Pro-optimierte Raserei Gran Turismo Sport, das JRPG Nier: Automata, die japanische Gangstersaga Yakuza Zero, den Action-Adventure-Spin-Off Uncharted: The Lost Legacy und einen Nachfolger zum familienfreundlichen PS4-Starttitel Knack. Und das Beste: Das war erst der Anfang von dem, was uns in diesem Jahr an Exklusivtiteln die Zeit auf der PlayStation 4 vertreiben wird. Auf der E3-Messe im Juni 2017 werden zweifellos etliche PS4-Neuankündigungen folgen!

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer