Destiny: Rise of Iron Hotfix – Das sind die Patch Notes

Die Patch Notes für den Hotfix der Destiny-Erweiterung Das Erwachen der Eisernen Lords sind da und geben Aufschluss über die Verbesserungen.

  • von Constanze Thiel am 30.09.2016, 11:15 Uhr

Seit Kurzem ist der Hotfix 2.4.0.3 für den Sci-Fi-Shooter Destiny live und behebt Probleme, die in der ersten Woche nach Release der Erweiterung Das Erwachen der Eisernen Lords Entwicklern und Spielern unangenehm aufgefallen sind. Erschienen ist das Update für die Plattformen Xbox One sowie PS4. Die vollständigen Patch Notes in englischer Sprache findet ihr zum Nachlesen auf der offiziellen Webseite der Destiny-Macher vom Studio Bungie. Im Anschluss lest ihr bei uns die Übersetzung ins Deutsche.

Strikes

  • Überarbeitung des Strikes mit der Schar-Monstrosität, der euch nun Belohnungen auf korrektem Licht-Level liefert
  • Überarbeitung des Wintersturm-Strikes auf die gleiche Weise
  • Der Echokammer-Strike war in der falschen Playlist aufgeführt, auch dieses Problem ist mittlerweile behoben.
  • Das Farmen von Omnigul ist nun nicht mehr möglich. Pro Strike werden hier nur noch einmal Belohnungen gedroppt und um zusätzliche Belohnungen zu erhalten, müsst ihr den Strike nun vollständig abschließen.

Archon-Schmiede

  • Besiegt ihr den Spleißer-Priester in der zweiten Phase der Aktivität, droppen Quarantäne-Patrouillen dank des Hotfix jetzt immer ein SIVA-Opfer.
  • Die Droprate von SIVA-Opfern ist in der Archon-Schmiede nun höher, wenn ihr erfolgreich zum Abschluss kommt. 

Items

  • Einige Destiny-Spieler erhielten trotz absolvierter Quest kein Gjallarhorn, dieser Fehler gehört durch das neueste Update der Vergangenheit an. Es steht ab jetzt im Waffen-Blaupausen-Kiosk zur Verfügung.
  • Vorhut-Ruf-Booster in der SIVA-Krise-Strike-Playlist laufen mittlerweile wieder rund.

Destiny kam ursprünglich 2014 auf den Markt. Vergangenes Jahr erschien das Add-On König der Besessenen, davor gab es die beiden Story-DLCs Dunkelheit lauert und Haus der Wölfe. Alle Änderungen von PvE sowie PvP aus Das Erwachen der Eisernen Lords findet ihr übrigens bei uns in der Übersicht.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.