Destiny: “Der Anbruch” bringt SRL, Eisbrecher und überarbeitete Strikes

Die SRL ist zurück: Mit dem dreiwöchigen Event »Der Anbruch« bekommen Destiny-Spieler aber auch neue Quests, Sparrows, Strikes und exotische Waffen.

  • von Patricia Geiger am 05.12.2016, 17:47 Uhr
Nova Mortis (Leereschaden)

Seit dem Festival der Verlorenen in Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords sind inzwischen einige Wochen vergangen. Hüter, die sich an den Prüfungen von Osiris in der Zwischenzeit sattgesehen haben, bekommen jedoch schon bald neue Aufgaben durch das dreiwöchige Event »Der Anbruch«.

Vom 13. Dezember 2016 bis 3. Januar 2017 kehrt dabei unter anderem die SRL – die Sparrow Rennliga – zurück. Hier gibt es zwei neue Strecken, eine auf der Erde und eine auf dem Merkur. Dabei gibt es auch jede Menge neue Sparrows, die wir unterhalb in einer Galerie für euch zusammengestellt haben.

Sämtliche Social Hubs – also der Turm, der Vestianische Außenposten und der Eisentempel – sind für die Dauer des Events wieder weihnachtlich geschmückt. Zusätzlich zu den Rennen der SRL gibt es auch wieder neue Quests.

Als Belohnung für besagte Quests, aber auch die Rennen winken neue Ausrüstungsgegenstände, Ornamente, Consumables, Shader, Embleme, Gesten und vieles mehr. Einige der Waffenornamente hat Publisher Activision bereits vorgestellt, die Bilder findet ihr hier in einer kleinen Galerie.

Zeitgleich mit dem Event bekommen Hüter aber auch drei alte Strikes in neuer, überarbeiteter Form präsentiert und liegen zukünftig auch in SIVA-Form vor. Bei den Strikes handelt es sich um:

  • Der Nexus
  • Der Schattendieb
  • Der Wille Crotas

Zusätzlich gibt es auch einen neuen Spielmodus, Strike Scoring. Dabei gilt es für die Spieler, so viele Punkte und Medaillen wie möglich zu sammeln. Ähnlich wie bei der »Herausforderung der Ältesten« verdienen sich Spieler dadurch Belohnungen und verdienen Rufpunkte bei einer neuen Strike-Scoring-Vorhut-Fraktion, die von Zavala beleitet wird. Er hält auch entsprechende Beutezüge bereit. Das Strike Scoring ist sowohl in der SIVA-Krise-Playlist als auch in der heroischen SIVA-Krise-Playlist verfügbar. Ein neues Urkundenbuch sowie ein neues Ausrüstungsset stehen ebenfalls bereit.

Zurück ins Spiel kommt eine weitere aus dem ersten Jahr bestens bekannte exotische Waffe: Das Scharfschützengewehr »Eisbrecher«. Zusätzlich wird es noch zwei neue exotische Maschinengewehre geben, die Varianten von »Donnerlord« darstellen und mit den Elementen Solar und Leere ausgestattet sein werden. Unterhalb könnt ihr einen Blick auf die Waffen werfen. Die Waffen werden allesamt über eigene Questreihen erspielbar sein.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.