Destiny 2 wohl auf Google Stadia, CoD: Black Ops 4-Sommertage & mehr

Destiny 2 erscheint wohl Google Stadia mit Cross-Saves, Borderlands 2 erhält gratis-DLC und das Sommertage-Event bringt neue Inhalte zu CoD: Black Ops 4.

  • von Konstantinos Fotopoulos am 06.06.2019, 14:59 Uhr
GameZ_NewZ_83

Willkommen zu den GameZ NewZ. Die Top-Meldungen vom 6. Juni 2019 drehen sich um diese Themen:

  1. Gerücht: Destiny 2 erscheint auf Google Stadia mit Cross-Saves
  2. Borderlands 2 erhält wohl neuen DLC in Vorbereitung auf Borderlands 3
  3. Sommertage-Event in Call of Duty: Black Ops 4 gestartet

Gerücht: Destiny 2 erscheint auf Google Stadia mit Cross-Saves

Heißes aus der Gerüchteküche. Einem Bericht der US-Seite Kotaku nach soll Destiny 2 auf Google Stadia erscheinen. Stadia ist der neue Videospiel-Streaming-Service des Internetkonzerns Google, der vor einigen Monaten angekündigt wurde. In unserem Guide könnt ihr alle bekannten Informationen nachlesen.

Bald auch auf Google Stadia?
Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection [PlayStation 4]
Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection [PlayStation 4]
€ 29.99

Destiny 2 wäre eine der größten Spiele-Ankündigungen für den neuen Dienst. Dem Bericht nach sollen zudem Cross-Saves zwischen Xbox One, PC und Stadia unterstützt werden. Ob die PS4 dieses Feature auch unterstützt, ist noch nicht bekannt. Mit Cross-Saves könnt ihr zum Beispiel euren Xbox One-Destiny 2-Speicherstand in jedem Chrome-Browser verwenden und problemlos weiter leveln. Ein aktives Stadia-Abo vorausgesetzt.

Wie viel das Abo und die Games kosten werden, hat Google derweil noch nicht bekannt gegeben. Dieses Gerücht macht aber deutlich, welche Ambitionen der Internetkonzern mit der neuen Streaming-Technologie hat. Wir können uns sicherlich weitere große Ankündigungen von Publishern wie Ubisoft und EA erwarten.

Borderlands 2 erhält wohl neuen DLC in Vorbereitung auf Borderlands 3

Wie? Neue Inhalte für ein sieben Jahre altes Game? Geleakten Informationen und Screenshots auf Steam zufolge scheint Borderlands 2 neuen und kostenlosen DLC zu erhalten. Dieser soll die Brücke zum lang ersehnten Nachfolger Borderlands 3 schlagen. Alle bekannten Informationen zum Loot-Shooter könnt ihr hier bei uns nachlesen.

Der DLC namens “Commander Lilith & The Fight For Sanctuary” wird neue Bosse, neue Gebiete und neuen Loot beinhalten. Wiederkehrende Spieler können sich über eine erhöhte Levelobergrenze von 80 freuen. Neueinsteiger können sich automatisch auf Level 30 boosten lassen, um sich gleich in die Action zu stürzen. Der kostenlose DLC soll am 9. Juni erscheinen.

Sommertage-Event in Call of Duty: Black Ops 4 gestartet

Das Community-Event “Sommertage” ist in Call of Duty: Black Ops 4 mit vielen neuen Inhalten gestartet! Die Black Ops 2-Karte “Grind” ist zurück und kostenlos für alle Spieler verfügbar. Auf der kleinen Karte ist nicht viel Platz zum Campen, also macht euch bereit für hitzige Gefechte. Mit dem Modus “Capture the Flag” kommt ein weiterer Klassiker zu Black Ops 4. Verteidigt eure Flagge und versucht, die der Gegner zu stehlen.

Blackout, der Battle Royale-Modus, bekommt den neuen Modus “Ground War”. In diesem Modus tretet ihr in zwei riesigen Teams gegeneinander an. Chaos ist also vorprogrammiert. Zusätzlich gibt es neue Waffen, Outfits und Herausforderungen für den Zombie-Modus.

Ihr wollt den Sommer damit verbringen, alle Trophäen und Achievements in Black Ops 4 zu sammeln? Da haben wir den richtigen Guide für euch auf Lager.   

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Konstantinos Fotopoulos
Konstantinos Fotopoulos

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken