Destiny 2 erscheint 2017, großes Addon für Destiny 1 noch 2016

Bungie hat sich offiziell zu den Zukunftsplänen für den Online-Shooter Destiny geäußert und dabei einen zweiten Teil angekündigt.

  • von Patricia Geiger am 15.03.2016, 15:07 Uhr
Destiny

In einer Meldung auf seiner Website hat das Entwicklerstudios Bungie die Pläne zur Zukunft des Online-Shooters Destiny enthüllt. Noch im Frühjahr 2016 wird ein umfangreiches PvE-Update erscheinen, das neue Ausrüstung enthalten, das Licht-Level deutlich erhöhen und zusätzliche Herausforderungen enthalten wird. Im späteren Verlauf des Jahres soll ein großes Addon erscheinen, Details zu Inhalt oder Umfang der Erweiterung hat Bungie allerdings noch nicht verraten.
Wenn die Entwicklungsarbeiten nach Plan verlaufen, soll 2017 der offizielle Nachfolger Destiny 2 erscheinen. Hier hält sich das Team ebenfalls noch bedeckt, was Details angeht. Aber immerhin ist es eine Bestätigung, dass die Destiny-Saga fortgesetzt wird.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.