Destiny 2: Clans können jetzt übertragen werden

In der Beta zu Destiny 2 gab es noch keine Clan-Funktionen, ab sofort können die Clans aber übertragen werden.

  • von Patricia Geiger am 27.07.2017, 17:10 Uhr

Nach dem offiziellen Ende der Beta zum Online-Shooter Destiny 2 macht die Community nun den nächsten Schritt, um vom Vorgänger zum neuen Teil umzusteigen. Genauer gesagt geht es dabei um die Clans. 

Bereits vor einigen Wochen hatte Entwickler Bungie darauf hingewiesen, dass die Clanleiter in der Operationsbasis auf Bungie.net ab dem 26. Juli 2017 entscheiden können, ob die bisherige Gruppe in einen Clan umgewandelt werden soll, der den technischen Strukturen von Destiny 2 entspricht.

Dabei werden alle Titel und Berechtigungen übertragen, können aber auch bei Bedarf neu verteilt werden. Einen Monat haben die Clan-Gründer dafür Zeit, anschließend geht die neue Clan-Kreationsfunktion online und die Gründer haben Zugriff auf die neuen Funktionen. 

Es gilt zu beachten, dass die Gründer aktiv die Migration in das neue System veranlassen müssen – eine automatische Übernahme bestehender Gruppen wird es nur teilweise geben.

Wird nicht eingegriffen, weil beispielsweise der Clan-Gründer im Migrationszeitraum abwesend ist, gibt es zwei Standardoptionen. Sind mehr als 50 Prozent der Gruppenmitglieder auf Bungie.net auch Teil des angegliederten Clans, werden sie automatisch zu Clans in Destiny 2 geupgraded. 

Sind allerdings weniger als 50 Prozent der Gruppenmitglieder auch im Clan, wird die Gruppe nach Ablauf der Frist gelöscht und der Clan-Name für den ursprünglichen Clan-Gründer reserviert.

Eine detaillierte Übersicht, wann welche automatische Option greift und welche Auswirkungen das hat, bietet Bungie in einem Hilfe-Artikel.

Dann profitiert die Gruppe zumindest bis zu einer Neugründung nicht von den Vorteilen, die durch die neuen Clans in Destiny 2 entstehen. Dazu gehören zum Beispiel auch Belohnungen für alle Mitglieder basierend auf Clan-Aktivitäten. 

Zeitplan für die Clan-Migration

  • 26. Juli 2017: Die Clan-Verwaltungsfunktion geht live auf Bungie.net
  • 23. August 2017: Deadline, um zwischen Gruppe oder Clan zu wählen

Destiny 2 erscheint am 6. September 2017 für PlayStation 4 und Xbox One. Die PC-Version folgt dann am 24. Oktober.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.