Death Stranding: Trailer & mögliche Release-Ankündigung am Sonntag

Zusätzlich zu einem Trailer, hat Schöpfer Hideo Kojima am Wochenende offenbar noch eine Überraschung zu Death Stranding für euch auf Lager.

  • von Constanze Thiel am 20.09.2018, 14:59 Uhr
Death Stranding: Sam Porter Bridges als Hauptfigur von Hideo Kojimas Werk

Folgende Fragen beantworten wir euch in diesem Artikel:

  • Bekommt Death Stranding einen Release-Termin?
  • Wann kommt der neue Trailer bei der Tokyo Game Show?
  • Welches Geheimnis hat Hideo Kojima noch nicht verraten?

Aktuell wird die kleinste Information zu Death Stranding auf die Goldwaage gelegt. Grund dafür ist die anstehende Tokyo Game Show, bei der News verkündet werden. Was das Event im Virtual-Reality-Bereich an Neuigkeiten bringt, klären unsere Kollegen von VR-World.

Death Stranding: Wann kommt der neue Trailer?

Die Berichterstattung zu Death Stranding gleicht einer Schnitzeljagd, das Wirrwarr aus Fan-Spekulationen basiert hauptsächlich auf abgefahrenen Trailern wie diesem mit Mads Mikkelsen (Hannibal, Doctor Strange). An diesem Sonntag (23. September 2018) dürft ihr fest mit neuem Videomaterial zum mysteriösen Projekt von Hideo Kojima rechnen.

Vielleicht zeigt der unten zu sehende Tweet von Hideo Kojima bereits den Beginn des Trailer-Skripts. Außer den Worten, beziehungsweise Wort-Bruchstücken, »Sam Throws Explo[…]« lässt sich aber nichts entziffern, Mit Sam ist die von Norman Reedus (The Walking Dead) verkörperte Figur Sam Porter Bridges gemeint.

Dieser dürfte, wie alle anderen zuvor, weitere Ausblicke auf die Story des Spiels geben. Gleichzeitig ist zu erwarten, dass dadurch – wie immer – mehr Fragen aufgeworfen als beantwortet werden. Besonders spannend wäre ein Trailer, der unmittelbar zeigt, wie das Gameplay des PS4-Titels aussehen wird.

Der letzte Clip zeigte zwar bereits Gameplay, Hideo Kojima betonte in einem Interview auf dem offiziellen PlayStation Blog jedoch, dass »der Kamerawinkel an einigen Stellen im Spiel mittlerweile anders ist«.

Die Kollegen der Webseite Gematsu haben den Zeitplan der Tokyo Game Show (kurz: TGS) aus dem Japanischen ins Englische übersetzt. Demnach erwartet euch der neue Trailer der Zeitverschiebung wegen irgendwann zwischen 08:30 Uhr und 09:40 Uhr am Sonntagmorgen. Doch das ist nicht der einzige Grund für Aufregung in der Fangemeinde von Death Stranding.

Death Stranding: Wird der Release-Termin auf der Tokyo Game Show verkündet?

In der Übersetzung des Programmpunkts der TGS findet sich ein Satz, der aktuell für Spekulationen sorgt. Geplant sei »Eine Einführung zu Death Standing, Details zur Besetzung der Charaktere, Behind-the-Scenes-Geschichten und danach…«. Ja, was? In typischer Kojima-Marnier erfolgt der Umgang mit Informationen sparsam, beziehungsweise verschlüsselt.

Was genau der Kopf des Entwicklerteams vor hat, bleibt geheim und heizt Spekulationen an. Fans wittern im Internetforum Reddit eine große Überraschung oder etwas komplett Unerwartetes. Wie ihr Hideo Kojima kennt, scheint es nicht einmal völlig abwegig, dass er einen Code für eine PS4-Demo in einer Halskette versteckt.

Die Ankündigung eines Release-Zeitraums oder Erscheinungsdatums für Death Stranding würde bei der Death-Stranding-Community ohne Frage für die größten Begeisterungsstürme sorgen. Dagegen spricht eventuell, dass Hideo Kojima eine Andeutung auf die Game Awards 2018 gemacht hat. Dort feierten bereits jedoch zwei Trailer zum PlayStation-4-Exklusivtitel ihre Premiere.

Möglicherweise erwarten euch also in relativ kurzer Abfolge gleich zwei neue Trailer oder ihr wisst nach diesem Sonntag wirklich, wann Death Stranding erscheint.

Horror-Freunde lesen auf GameZ.de weiter

Neben regelmäßigen Artikeln zu Hideo Kojimas rätselhaftem Projekt, liefern wir Genre-Fans weitere News zu ihrem Lieblingsthema. Für den Indie-Horror Visage, der sich stark am Playable Teaser des eingestellten Silent Hills orientiert, wird es demnächst eine PC-Demo geben.

Wer H.P. Lovecraft mag, sollte sich außerdem unsere Vorschau zu Call of Cthulhu anschauen. Zum Resident Evil 2 Remake berichten wir euch hingegen, wie sich Claire Redfield spielt und welche Infos der neue Trailer mit Ada Wong birgt.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.