Days Gone: Angeblicher Leak von Release-Datum ist ein Aprilscherz

Beim angeblichen Release von Days Gone, einem PS4-exklusiven Spiel rund um mordlustige Zombies, handelt es sich bloß um einen Aprilscherz.

  • von Constanze Thiel am 03.04.2017, 11:07 Uhr

Neben The Last of Us 2 – das im Dezember 2016 mit einem Trailer enthüllt wurde, der Ellie auf einen Rachefeldzug schickt – steht für Zombie-Fans in unbestimmter Zukunft ein weiterer Spiele-Blockbuster in den Startlöchern. Die Rede ist vom PS4-Exklusivtitel Days Gone, der euch als Hauptfigur Deacon St. John in eine Open World voller Untoter schickt.

Bei einem österreichischen Händler findet sich derzeit ein Datum, das auf ein Release in diesem Jahr hindeutet. Jedoch handelt es sich dabei lediglich um einen Aprilscherz, wie ein Facebook-Post des Accounts der entsprechenden Webseite bestätigt. Darauf zu sehen sind außerdem einige Nachrichtenportale, die darauf hereingefallen sind.

Wie ihr auf dem folgenden Screenshot sehen könnt, wird auf der Internetseite des österreichischen Händlers nämlich angegeben, dass Days Gone ab dem 22. August 2017 auf Lager sei. Den gängigen Platzhaltern für noch nicht feststehende Erscheinungstermine, die dann allgemein mit Tagen gegen Ende des laufenden Jahres angegeben werden, entspricht dies nicht. Trotz allem ist die Angabe ein Aprilscherz und hat damit keinen Wahrheitsgehalt. (via GamePro)

Zuletzt zeigte der Fall von Assassin’s Creed: Empire außerdem, dass auch Release-Zeiträume, die nicht diesen Angaben entsprechen, bloß Platzhalter sein können

Days Gone ist bei dem Sony-eigenen Entwickler Bend Studio bereits seit einigen Jahren in Arbeit. Bislang ist aber wenig über den Open-World-Titel, der exklusiv für PlayStation 4 auf den Markt kommt, bekannt. Ein feststehendes Release-Datum für Days Gone gibt es noch nicht.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.