Creative Aurvana ANC: Zocken ohne Ablenkung

Hardware-Hersteller Creative Technology hat mit dem Creative Aurvana ANC ein neues Headset veröffentlicht, das euch dank neuester Noise-Cancellation beim Zocken von der realen Welt abschottet.

  • von Stephan Freundorfer am 29.04.2016, 9:27 Uhr

Creative Technology liefern schon seit über 30 Jahren Hardware für audiophile Zocker – vor allem mit der PC-Soundkarte Sound Blaster hat sich das Unternehmen aus Singapur in der Games-Gemeinde einen Namen gemacht. Das neueste Produkt aus dem Hause Creative hat natürlich ebenfalls etwas mit Sound-Ausgabe zu tun, allerdings auch mit der Unterdrückung von Geräuschen: Das Headset Aurvana ANC bietet modernste Active-Noise-Cancellation-Technologie.

Bis zu 87% des Außenlärms soll der Kopfhörer insgesamt unterdrücken können. Um die Stärke der Außengeräusche überhaupt erst bestimmen zu können, sind speziell designte Mikrofone in den beiden Kopfhörermuscheln integriert.

Trotz ausgefeilter Technik ist das Creative Aurvana ANC 170 Gramm leicht (ohne Kabel und Batterie – eine AAA-Zelle ist für 40 Betriebsstunden notwendig). Die Muscheln dürften dank Memory-Schaumstoff bei jedermann ordentlich sitzen, das Kabel ist widerstandsfähig und verfügt über Inline-Fernbedienung und -Mikro.

Das klangvolle und komfortable Abschotten von der Außenwelt beim Zocken, Musik hören oder Filme gucken hat natürlich seinen Preis: Knapp 130 Euro kostet das Creative Aurvana ANC.

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer