Bulletstorm auf Switch, Borderlands remastered & GT Sport-Update

Bulletstorm: Duke of Switch-Edition sowie Borderlands: Game of the Year-Edition angekündigt & großes Gran Turismo Sport-Update mit Dallara Formula Super.

  • von Ramin Hayit am 29.03.2019, 15:14 Uhr
GameZ NewZ #39/2019

Willkommen zu den GameZ NewZ. Die Top-Meldungen vom 29. März 2019 drehen sich um diese Themen:

Bulletstorm: Duke of Switch-Edition erscheint diesen Sommer

Entwickler Gearbox Software gab gestern bekannt, dass Bulletstorm auf Nintendo Switch portiert wird. Die Switch-Version des Shooters enthält beide DLCs „Blood Symphony“ und „Gun Sonata“. Bulletstorm wurde ursprünglich bereits 2011 veröffentlicht. Sechs Jahre später erschien mit der „Full Clip Edition“ eine Neuauflage, deren Vorbesteller die Kampagne in Person von Duke Nukem absolvieren konnten.

Dies ist nun auch in der portierten Duke of Switch-Edition für Nintentos mobile Spielekonsole der Fall. Gearbox bemerkte zudem, dass sie positiv davon überrascht seien, wie gut Bulletstorm auf der Switch laufe. Bereits in diesem Sommer heißt es für euch „Come get some!“. Denn dann erscheint die Bulletstorm: Duke of Switch-Edition. Aber vergesst nicht: „You must be 18 or older to ride“.

Borderlands: Game of the Year-Edition für PC, Playstation 4 & Xbox One

Borderlands, aus dem Jahr 2009, erhält einen neuen Anstrich. Entwickler Gearbox Software spendiert den Fans des Loot-Shooters mit Celshading-Grafik einen Neuanstrich.

Mit dabei sind die offiziellen DLC’s “Die Zombie-Insel von Doktor Ned”, “Mad Moxxi’s Underdome Riot”, “The Secret Armory of General Knoxx” sowie “Claptrap’s New Robot Revolution”. Die Grafik des fast zehn Jahre alten Shooters wurde komplett überarbeitet. In ein paar Tagen könnt ihr die Game of the Year-Edition von Borderlands in 4k und HDR erleben.

Aber Gearbox belässt es nicht bei einer rein optischen Aufwertung. Hinzu kommen neue Funktionen, wie ein Vier-Spieler-Spit-Screen, eine Mini-Karte zur besseren Navigation und auch der finale Boss wurde angepasst.

Zudem wird es neue Köpfe geben, damit sich die Spieler, im Gegensatz zum Original, nicht nur mit Farbanpassungen zufriedengeben müssen. Falls ihr lieber auf den Nachfolger Borderlands 3 warten wollt, haben wir euch bereits alle wichtigen Infos zusammengetragen.

Nach zehn Jahren Wartezeit geht’s nun richtig schnell. Die Borderlands: Game of the Year-Edition erscheint bereits am 3. April 2019 für PC, Playstation 4 und Xbox One.

Gran Turismo Sport: Großes Update mit Japans Formula Super & mehr

Gran Turismo Sport-Fans sind regelmäßige Updates gewohnt. Das frisch veröffentlichte zweite März-Update bringt jedoch besonders coole Inhalte. Mit dabei sind unter anderem fünf neue Fahrzeuge. Neben den aktuellen Hightech-Bolliden aus der Dallara Formula Super von Honda und Toyota gibt es auch drei Klassiker: Der Ferrari 250 GT ’61, Lamborghini Countach ’88 und Lancia Stratos ’73 lassen Nostalgie aufkommen.

THRUSTMASTER T-GT (Lenkrad inkl. 3-Pedalset, Force Feedback, Gran Turismo Lizenz, PS4 / PC)
THRUSTMASTER T-GT (Lenkrad inkl. 3-Pedalset, Force Feedback, Gran Turismo Lizenz, PS4 / PC)
€ 799

Außerdem führen die Rennwagen aus der Super Formula ein neues Überhol-System in Gran Turismo Sport ein: Durch das Drücken des Überhol-Knopfes, gebt ihr dem Fahrzeug einen temporären PS-Boost, auf Kosten des Durchschnittsverbrauchs. Auch Fahrzeuge, die bereits die Überhol-Systeme KERS (Kinetic Energy Recovery Systems) oder DRS (Drag Reduction Systems) verbaut haben, reagieren jetzt auf die neue Funktion.

Darüber hinaus gibt es neue Modi in der Kampagne, wie die „Super Formula Championships”. Entwickler Polyphony Digital kümmerte sich im Zuge des Updates außerdem um einige Bugs und optimierte das manuelle Schalten für Gaming-Lenkräder.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Ramin Hayit
Ramin Hayit

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken