Borderlands 2 VR: PC-Version & kostenloser DLC für PSVR angekündigt

Gearbox Software und 2K Games veröffentlichen den beliebten Loot-Shooter Borderlands 2 VR nach langer Wartezeit für PC-VR-Brillen. Außerdem erscheint ein neues Mega-DLC-Paket für die PSVR-Fassung des VR-Spiels.

  • von Thomas Grohganz am 02.09.2019, 16:23 Uhr
Borderlands-2-VR-Header

Borderlands 2 VR erschien im Dezember 2018 exklusiv für PlayStation VR und ermöglichte erstmals, die Welt von Pandora in der virtuellen Realität hautnah zu erleben. Der VR-RPG-Shooter erfreut sich seitdem trotz fehlendem Koop-Modus großer Beliebtheit und konnte auch in unserem Borderlands 2 VR Test überzeugen.

Auf der derzeit stattfindenden PAX West verkündete Gearbox Software (Penn & Teller VR) nun spannende Neuigkeiten zum VR-Spiel, denn die Konsolenexklusivität soll bereits in naher Zukunft ein Ende nehmen. Zudem erwartet euch ein riesiges Update mit zahlreichen neuen Inhalten.

Borderlands 2 VR – PC-Version angekündigt

Die PC-Version von Borderlands 2 VR soll als überarbeitete Version im Herbst dieses Jahres erscheinen. Damit dürfen auch Besitzer und Besitzerinnen einer PC-VR-Brille in Egoperspektive durch Pandora ziehen, um virtuell zu looten und leveln sowie dem Bösewicht Handsome Jack den Garaus zu machen.

Die PC-Version soll wie bereits in der Konsolenfassung die vier Klassen Siren, Commando, Gunzerker und Assassin sowie den Zeitlupen-Modus Bad Ass Mega Fun beinhalten. Die Fortbewegungsmethoden bleiben bei Teleportation oder freien Steuerungsoptionen. Dafür kommen die Bewegungscontroller zum Einsatz.

Für welche VR-Brillen Borderlands 2 VR für PC erscheinen wird, ist jedoch noch unklar. Allerdings dürfte von einem Support für Oculus Rift / Oculus Rift S, HTC Vive / HTC Vive Pro und Valve Index auszugehen sein. Ein genaues Veröffentlichungsdatum gibt es noch nicht.

Borderlands 2 VR – Kostenfreies Mega-DLC-Paket erscheint diese Woche

Bereits diese Woche erscheint dagegen das Bad Ass Mega Fun-Paket für die PSVR-Fassung des RPG-VR-Shooters. Der kostenfreie Mega-DLC soll als Update erscheinen und das Grundspiel um die insgesamt 16 DLCs der Monitor-Version erweitern.

Zum virtuellen looten und leveln
SONY PlayStation VR + Camera + VR Worlds Voucher
SONY PlayStation VR + Camera + VR Worlds Voucher
€ 299.99

Dazu zählen unter anderem die Kampagnen „Captain Scarlet and Her Pirate’s Booty“, „Mr. Torgue’s Campagin of Carnage“, „Sir Hammerlock’s Big Game Hund“ oder „Tiny Tina’s Assault on Dragon Keep“. Zudem dürft ihr auf die beiden spielbaren Klassen Mechromancer und Psycho zugreifen und euch über zahlreiche neue Ausrüstung und Skins freuen. Der DLC soll ebenso in der kommenden PC-Version integriert sein.

Das DLC-Paket Bad Ass Mega Fun soll offiziell als kostenloses Update am 6. September für PlayStation VR erscheinen. Die Konsolenversion von Borderlands 2 VR erhaltet ihr bereits jetzt für 49,99 Euro im PlayStation Store. Neben dem VR-Spiel erscheint zudem bereits am 13. September Borderlands 3 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Thomas Grohganz
Thomas Grohganz
Passende Produkte
VR Headsets Universal

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken