Beta-Ausflug in die Doom-Hölle für Jedermann

Von 15. bis 17. April findet die offene Beta zum Ego-Shooter Doom statt.

  • von Patricia Geiger am 08.04.2016, 16:09 Uhr

In einem Posting auf seiner offiziellen Webseite hat der Publisher Bethesda bekannt gegeben, dass es eine Open Beta zum Ego-Shooter Doom geben wird. Vom 15. Bis 17. April können Spieler den Multiplayer kostenlos ausprobieren. Im Gegensatz zur geschlossenen Beta Anfang April ist dafür kein Zugangscode mehr nötig. Auf sämtlichen Plattformen – PlayStation 4, Xbox One und PC – muss einfach die Beta heruntergeladen werden. In der offenen Beta werden erneut die Mehrspieler-Modi »Team Deathmatch« und »Kriegspfad« verfügar sein, gespielt wird auf den Karten »Hitzewelle« und »Höllisch«.

Infos zu allen Mehrspieler-Modi und Karten im neuen Doom

Im Modus »Team Deatchmatch« geht es darum, alle Spieler des anderen Teams zu töten, bei Kriegspfad gilt es hingegen, einen sich über die Karte bewegenden Eroberungspunkt zu kontrollieren, bis eine bestimmte Punktzahl erreicht wird. »Hitzewelle« bietet eine industrielle UAC-Station mit vielen Korridoren, während »Höllisch« weitläufiger ist und sowohl Innen- als auch Außenbereiche hat.

Doom erscheint am 13. Mai für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.