Beeinflusst Erfolg von Rogue One Kinostart des Han-Solo-Films?

Ein Gerücht um einen verschobenen Starttermin des Han-Solo-Films ist im Umlauf. Angeblich soll er vom 25. Mai auf den 13. Dezember 2018 verlegt werden.

  • von Constanze Thiel am 03.01.2017, 15:07 Uhr

Nachdem nicht nur Star Wars Episode 7: Das Erwachen der Macht, sondern kürzlich auch das Spin-Off Rogue One: A Star Wars Story Disney zum Herrscher der Leinwand machten, gibt es nun ein Gerücht zu einem anderen Film im beliebten Science-Fiction-Universum. Dabei handelt es sich um das Spin-Off rund um den Schmuggler Han Solo. Dem bisher titellosen Film könnte nämlich ein ähnliches Schicksal wie seinen bereits erwähnten Vorläufern winken. Dann würde er ebenfalls in die Vorweihnachtszeit verschoben werden.

Mehrere anonyme Quellen innerhalb der Filmindustrie haben gegenüber der Webseite Making Star Wars ein neues Startdatum geäußert. Demnach sei der 13. Dezember 2018 als neuer Termin für den Han-Solo-Film um Umlauf. Bislang gilt als offizieller Release zwar immer noch der 25. Mai 2018, doch die Ereignisse der Vergangenheit lassen dieses Gerücht zumindest nicht vollkommen absurd erscheinen.

Der Startschuss für den Kinostart von Star Wars Episode 7: Das Erwachen der Macht fiel am 17. Dezember 2015 und Rogue One: A Star Wars Story lief vor Kurzem am 15. Dezember 2016 an. Wie ein Artikel der Webseite Screenrant erklärt, war Rogue One über die Feiertage quasi außer Konkurrenz. Darin wird die Verschiebung von Star Wars: Episode 8 vom Mai 2017 in den Dezember diesen Jahres außerdem als »ein schlauer Schachzug« von Disney gewertet. So sei der Konzern in der Lage, die Erfolge von Episode 7 und Rogue One zu wiederholen.

Ob der Han Solo-Film mit Alden Ehrenreich (»Hail, Caesar!«) und Emilia Clarke (»Game of Thrones«) wirklich auf den Dezember 2018 verschoben wird, ist aktuell nicht klar. Auf den Kinostart von Star Wars Episode 8 am 14. Dezember könnt ihr euch dieses Jahr aber freuen. (via Gamestar)

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.