Battle Royale: Was die Zukunft für Battlefield & CoD bringt

Wenn es um Battle Royale geht, dann hat aktuell niemand die Nase so weit vorne wie Fortnite und PUBG. Doch welche Alternativen gibt es und was bringt uns die Zukunft?

  • von Andreas Sperling am 12.07.2018, 12:05 Uhr
CoD & Battlefield stürzen sich 2018 auch auf den Battle-Royale-Trend

Sowohl Battlefield als auch Call of Duty, beides Verkaufsspitzenreiter im Bereich Ego-Shooter, sind mittlerweile auf den Battle-Royale-Zug aufgesprungen.

Am 17. Mai 2018 wurde während des Reveal-Streams zu Call of Duty: Black Ops 4 der Battle Royale Modus namens »Blackout« angekündigt. Battlefield V zog einige Zeit später nach. Doch was genau wird uns dabei erwarten?

Blackout-Modus in CoD: Black Ops 4

Blackout wird vermutlich einen ähnlichen Stil aufweisen wie PlayerUnknown’s Battlegrounds. Der zuständige Entwickler Treyarch bestätigte bisher folgende Inhalte für diesen Modus in Call of Duty: Black Ops 4:

  • Die Karte wird durch Schauplätze der gesamten Call of Duty Serie inspiriert und 1500 mal größer sein als die Map Nuketown.
  • Charaktere und Waffen der gesamten Call-of-Duty-Reihe – inklusive denen aus Zombies Origins –werden verfügbar sein.
  • In Blackout wird es sowohl Land- als auch Wasserfahrzeuge sowie Flugzeuge & Co. geben.
  • Im Battle-Royale-Modus von Call of Duty: Black Ops 4 sollt ihr sowohl im Team als auch alleine kämpfen können.
  • Durch den »Blackout-Pass«, den Season-Pass des Spiels, wird es exklusive Charaktere zum Freischalten geben.
  • Der Release von Call of Duty: Black Ops 4 steht am 12. Oktober 2018 an. Weitere Infos zum Zombie- sowie Multiplayer-Modus liefern wir an anderer Stelle.

Battle-Royale-Modus in Battlefield V

Auch Entwicklerstudio Dice hat mit Battlefield V im Zuge der Spielemesse E3 2018 einen Battle-Royale-Modus angekündigt. Doch hier sind die Informationen bisher sehr rar gesät. Sicher ist nur, dass er nicht zum Release des Spiels am 19. Oktober 2018 erhältlich sein, sondern per Update nachgereicht wird.

Da Battlefield V jedoch komplett auf einen Season-Pass verzichtet, stehen die Chancen recht gut, dass dieser Modus kostenfrei erscheinen wird. Der Hype rund um den Kampf bis zum letzten Mann scheint also ungebrochen.

Die Ursprünge von Battle Royale

Genug Zukunftsmusik, zum Abschluss dieses Artikels richten wir unseren Blick in die exakt entgegengesetzte Richtung und gehen der Frage nach, woher die Idee zu Battle Royale eigentlich stammt.

Wir haben für euch intensiv recherchiert und geben euch die Antworten darauf im oben zu sehenden Video.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Andreas Sperling
Andreas Sperling

Erstes Spiel: Moon Patrol (Atari 2600), Super Mario Land, Tetris (Gameboy) Lieblingsgenres: Survival Horror, Action-Adventure, Rollenspiele Lieblingsspiele/-serien: Resident Evil, Catherine, Metal Gear Solid 1 & 3, Dead by Daylight

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken