Banner Saga 2 bekommt einen kostenlosen Survival-Modus

Die Entwickler von The Banner Saga 2 haben einen kostenlosen Survival-Modus für das Rollenspiel veröffentlicht.

  • von Patricia Geiger am 24.06.2016, 16:00 Uhr

Das Wikinger-Rollenspiel The Banner Saga 2 des Entwicklerstudios Stoic verfügt ab sofort über einen Survival Modus, das Entwicklerteam hat den Spielmodus kostenlos veröffentlicht.

Im neuen Modus wählt der Spieler zunächst ein Kampfteam aus sechs Helden aus, wozu eine große Auswahl vorhandener Charaktere bereitsteht. Ziel ist es dann, mit dem ausgewählten Team 40 aufeinanderfolgende Kampflevel zu meistern.

Inhalte des Survival-Modus

  • Fortschritt wird gespeichert, aber jeder Kampf kann nur begrenzt oft neu geladen werden. Der Spieler startet mit drei Reloads, nach jeweils fünf gewonnenen Kämpfen kommt ein weiterer Reload dazu.
  • Im Kampf gefallene Helden bleiben tot – durch eine Wikingerbestattung erhält der Spieler etwas Ansehen, mit dem neue Helden rekrutiert werden können.
  • Es gibt keinen Kill Count für Helden – sie können jederzeit mit Ansehen befördert werden.
  • Für jeden Zug hat der Spieler nur 30 Sekunden Zeit.
  • Die Angriffsreihenfolge ist von Beginn an festgelegt.
  • Es gibt eine Bestenliste für die Schwierigkeitsgrade Normal und Schwer.
  • Pro Kampf spawnt ein Gegner mit einem Item. Um das Item zu erhalten, muss der entsprechende Gegner getötet werden.
  • Alle fünf Kämpfe gibt es die Option einer zweiten Gegnerwelle, um mehr Ansehen und Items zu verdienen.

Die Konsolenversion von The Banner Saga 2 erscheint am 26. Juli 2016.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.