Assassin’s Creed Ragnarok: Frisches Setting, Next-Gen & Koop-Modus

Mit Assassin's Creed Ragnarok erwartet euch einer der ersten großen Open World-Titel für Xbox Series X und PlayStation 5. Wir verraten euch alle Details und Gerüchte.

  • von Jeffrey Ziegler am 10.01.2020, 17:28 Uhr
Assassins Creed Ragnarok Wikinger

Nachdem Assassin’s Creed Ragnarok im Januar 2020 auf mehreren Online-Shops aufgetaucht ist, kommen nun immer mehr Informationen zu Ubisofts Open-World-Titel ans Licht. Hier lest ihr:

  • Informationen zum Assassin’s Creed Ragnarok-Release
  • Was bisher zur Story bekannt ist
  • Wie sich Ragnarok von den letzten AC-Teilen unterscheidet
Jetzt das Assassin's Creed-Doppelpack mit Odyssey & Origins bestellen!
Assassin's Creed Odyssey + Origins Doppelpack [PlayStation 4]
Assassin's Creed Odyssey + Origins Doppelpack [PlayStation 4]
€ 39.99

Assassin’s Creed Ragnarok – Story, Setting & Karte

Wie der Name schon vermuten lässt, soll das nächste Assassin’s Creed ein Wikinger-Setting haben. Wie schon in AC: Odyssey (Jetzt bei MediaMarkt kaufen!) habt ihr die Wahl zwischen einem weiblichen und männlichen Hauptcharakter. Laut den Leaks heißt ihr in beiden Fällen »Jora«.

Angeblich seid ihr in den Missionen mit einer kleinen Gruppe von bis zu 4 Wikingern unterwegs. Diese sollen per Drop-In sogar von anderen Spielern befehligt werden können. Damit kehrt der Koop-Modus aus dem 2014 erschienenen Assassin’s Creed Unity (Jetzt bei MediaMarkt kaufen!) zurück. Für Abwechslung sollen dabei die verschiedenen Klassen sorgen, die zur Auswahl stehen.

Neben dem Mehrspielermodus soll AC Ragnarok die bisher größte Karte der Reihe enthalten. Das Spielgebiet soll sich über den nördlichen Teil Europas erstrecken und Metropolen wie Paris, Kiev, York & London einschließen. Ein Großteil von Ragnarok spielt im Jahr 863, jedoch soll es auch Sektionen im Jahr 845 geben, in denen ihr den Vater eures Charakters spielt.

Mythologie, die schon in AC Origins & AC Odyssey ein Thema war, wird auch in Ragnarok behandelt. Aktuell ist die Rede von Tempeln, die von mystischen Biestern wie Schlangen, Kraken und Drachen bewacht werden. Jedoch soll Ragnarok kein God of War-Klon werden, da der Hauptfokus weiterhin auf historischen Ereignissen und dem Konflikt zwischen Templern und Assassinen liegen soll.

Jetzt Watch Dogs: Legion bestellen!
Watch Dogs: Legion (Ultimate Edition) [PlayStation 4]
Watch Dogs: Legion (Ultimate Edition) [PlayStation 4]
€ 109.99

Damit geht Assassin’s Creed denselben Weg wie das 2018 erschienene God of War (Jetzt bei MediaMarkt kaufen!). Der nächste God of War-Teil könnte übrigens auch God of War: Ragnarök heißen.

Xbox Series X, Playstation 5 & das Release-Datum

Glaubt man dem Leaker, ist der Release von Assassin’s Creed Ragnarok bereits für den 29. September 2020 geplant, was noch vor dem prognostizierten Release der Playstation 5, Xbox Series X und Nintendo Switch Pro wäre.

Assassin’s Creed Ragnarok soll zwar auch für die Next-Gen-Konsolen erscheinen, jedoch ist ein Cross-Generation-Format wie bei Dying Light 2 oder The Last of Us 2 geplant, bei dem zuerst die Xbox One- & PlayStation 4-Versionen erscheinen. Ob das Next Gen-Assassin’s Creed zum Release der Konsolen verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

Offiziell soll Assassin’s Creed Ragnarok erst im Februar 2020 präsentiert werden. Die Leaks berufen sich auf Aussagen des Reddit-Users nstav13, und können hier nachgelesen werden. Sobald es weitere Informationen zu Assassin’s Creed Ragnarok gibt, werden wir diese erweitern.

Weitere interessante Themen auf Gamez.de

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Jeffrey Ziegler
Jeffrey Ziegler

Kernkompetenz in Fighting Games, Soulslikes, Indie Games & Memes.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken