Aioli und Limone: Neue Splatoon-Amiibo im Juli

Der Farb-Shooter Splatoon war der Wii U-Überraschungshit des vergangenen Jahres. Nun dürfen sich Fans des familienfreundlichen Third-Person-Shooters über das Sea Sirens-Duo Aioli und Limone freuen.

  • von Stephan Freundorfer am 02.05.2016, 9:38 Uhr

Wer gerne Splatoon auf der Wii U spielt, der kennt zweifellos auch die beiden Tintenfisch-Schwestern Aioli und Limone (die im japanischen Original Ayo & Oly und in den USA Callie & Marie heißen). In Nintendos farbenfrohem Third-Person-Shooter formen die beiden das Sea Sirens-Duo, und tauchen sowohl in der Solo-Kampagne als auch als Ansagerinnen der im Mehrspieler-Modus verfügbaren Arenen auf.

Wenn ihr wollt, bekommen die beiden Tintenfisch-Popstars bald auch bei euch zuhause eine Bühne: Aioli und Limone sind ab dem 8. Juli bei uns als Amiibo-Figuren erhältlich – einzeln oder im Doppelpack. 

Die beiden gelenkigen Inkling-Damen dienen aber nicht nur als Staubfänger, sondern schalten auch eine Handvoll Songs frei, die sie dann im Spiel zusammen mit ein paar stylishen Tanzbewegungen zum Besten geben.

Daneben freuen sich Sammler über limitierte Auflagen von Inkling-Junge, Inkling-Mädchen und Tintenfisch, die allesamt neu koloriert sind und ebenfalls am 8. Juli in den Handel kommen.

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer