Zelda: Breath of the Wild Amiibos – So funktioniert’s!

In diesem The Legend of Zelda: Breath of the Wild-Guide verraten wir euch, welche Amiibos ihr im Spiel verwenden könnt und welchen Effekt diese erzielen.

  • von Franziska Behner am 07.08.2019, 12:56 Uhr
The Legend of Zelda: Breath of the Wild / Screenshot / Nintendo

In unserem Guide zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild dreht sich alles um die Amiibos, die ihr in diesem Spiel nutzen könnt. Hier lest ihr,

  • welche Amiibos es gibt
  • welche Boni die Zelda-Amiibos mitbringen
  • wie ihr den Wolf-Link stärken könnt

Mit dem Aufkommen der Nintendo Switch (Kaufen!) sind die Amiibos noch lange nicht weg vom Fenster: Die NFC-Schnittstelle ermöglicht es euch, die von der Wii U bekannten Amiibo-Figuren auch auf der Switch zu verwenden.

Sie sind nämlich mehr als nur hübsche Figuren und Deko im Wohnzimmer: Jeder Amiibo bringt spezielle Fähigkeiten und Boni mit, dir ihr im Spiel nutzen könnt. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Kaufen!) bietet viele Möglichkeiten dazu, die wir euch hier auflisten.

In unseren anderen Guides verraten wir euch außerdem, wo ihr in Zelda: BotW die 120 Schreine findet und welche die wichtigsten Orte in Hyrule sind.

Inhaltsverzeichnis

  1. Amiibos in Zelda: Breath of the Wild aktivieren
  2. Neue Inhalte durch Amiibos?
  3. Zelda: BotW – Wolf-Link als Begleiter nutzen und LP auffüllen
  4. Welche Zelda-Amiibo gibt es?

Amiibos in Zelda: Breath of the Wild aktivieren

Um einen Amiibo im Spiel zu verwenden, muss er zunächst aktiviert werden. Und das ist ganz leicht: Wählt ihn zunächst im Hauptmenü oder auf dem Titelbildschirm aus. Dafür gibt es eine gesonderte Schaltfläche. Mit der L-Taste startet ihr das entsprechende Modul im Spiel.

Die Amiibos könnt ihr auf der Switch oder der Wii U nutzen
NINTENDO Switch Neon-Rot/Neon-Blau + 35€ e-Shop Guthaben
NINTENDO Switch Neon-Rot/Neon-Blau + 35€ e-Shop Guthaben
€ 319

Übrigens: Damit eure Switch unterwegs immer bestens geschützt ist, könnt ihr sie in das Zelda-Case (Kaufen!) stecken. Es bietet zudem Platz für einige Spielmodule.

Neue Inhalte durch Amiibos?

Fälschlicherweise wird oft behauptet, dass Inhalte durch die Amiibos freigeschaltet werden. Das stimmt so nicht – ihr bekommt mit den Figuren lediglich Items, die sonst in der Open World mit mehr oder weniger Aufwand gefunden werden können. Sie erleichtern euch also einfach nur das Spielen.

Zelda: BotW – Wolf-Link als Begleiter nutzen & LP auffüllen

Die einzige Ausnahme stellt der „Wolf-Link“-Amiibo (Kaufen!) dar. Das Wesen auf vier Pfoten erscheint beim Registrieren direkt im Spiel und bleibt an Links Seite. Mit nur drei Herzen Lebensenergie ist er nicht besonders widerstandsfähig, versucht aber sein Bestes. Der Vierbeiner kämpft mit Link und erschnüffelt Nahrung, die sich in der Nähe befindet. Sie ist wichtig, um in Zelda: Breath of the Wild Rezepte auszuprobieren und an Feuerstellen zu kochen.

Um dem Wolf ein paar extra Lebenspunkte zu geben, ist das Abschließen der Schattenhöhle in Zelda: Twilight Princess HD (WiiU) nötig. In diesem Zusatz-Dungeon, den ihr mit dem Wolf-Link freischaltet, erwarten euch 40 Ebenen mit unzähligen Feinden.

Schafft ihr es bis zum Ende, werdet ihr mit Herzen belohnt, die ihr auf dem Amiibo speichern könnt. Damit erhöhen sich die Lebenspunkte des Wolf-Link. Sie lassen sich dann auf Breath of the Wild übertragen.

Welche Zelda-Amiibo gibt es?

Über die Zeit kamen und kommen immer mehr Amiibos hinzu, sodass ihr aktuell eine breite Auswahl an Figuren zum Zelda-Franchise (Kaufen!) habt. Neben dem ikonischen Hauptcharakter in verschiedenen Ausführungen könnt ihr euch auch Zelda oder einen Gegner wie den Bokblin (Kaufen!) ins Regal stellen.

Einige Amiibos bringt neben Item wie Rubinfässern oder Fleisch auch die Chance auf ein Outfit mit. Es entscheidet sich nach Zufallsprinzip, welches Teil ihr bekommt. Manchmal ist es die Kopfbedeckung, an anderen Tagen das Gewandt oder die Hose. Jeder Amiibo lässt sich einmal pro Tag aktivieren und gibt jedes Mal eine neue Chance auf ein Teil des jeweiligen Sets.

Amiibo Boni
8-Bit-Link Fässer mit Rubinen, Chance auf Ursprungsoutfit
„Ocarina of Time“-Link Fleisch, Chance auf das Zeitoutfit
Link-Bogenschütze Fisch & Fleisch, 1 x Bogen
Toon-Link Fisch, Chance auf Windoutfit
Link-Reiter Pilze, Schwert oder Pferde-Zubehör
Zelda Gras, Pflanzen und Co. zum Kochen oder 1x Schild
„Wind Waker“-Zelda Gras, Pflanzen und Co. zum Kochen
Wächter Antike oder nützliche Items, Chance auf besondere Pfeile
Bokblin Fleisch oder 1x Keule

Praktisch ist auch die Kletterausrüstung in Zelda: BotW. Die bekommt ihr allerdings nur durch das Erfüllen einiger Aufgaben im Spiel, wie wir euch im verlinkten Guide zeigen.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Franziska Behner
Franziska Behner

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken