World of Warships-Mods: Die besten Modifikationen 2021

Modder haben über die Jahre unzählige erstklassige Mods für den Seeschlachten-Simulator World of Warships rausgebracht. Bei uns erfahrt ihr, wo ihr sie findet und welche Modifikationen definitiv einen Blick wert sind!

  • von Dennis Anjuschin am 09.09.2021, 10:00 Uhr
World of Warships Header

In unserem Mods-Guide zu World of Warships erfahrt ihr:

  • Wie ihr die Mods installiert
  • Wo ihr Mods findet
  • Welche Mods besonders gut sind

World of Warships hat eine sehr leidenschaftliche Modding-Community. Jede Woche kommen zahlreiche neue Mods für den Seekampf-Simulator raus – bei der Fülle an hilfreichen Zusatzprogrammen fühlt man sich schnell überfordert. Wir zeigen euch deshalb, welche Arten an Mods es gibt und welche ihr euch unbedingt holen müsst!

Ihr sucht nach hochwertigen Mods für den Genre-Cousin World of Tanks? Dann schaut doch Mal in unseren Mods-Guide zu World of Tanks!

Wie installiere ich World of Warships-Mods?

Mods lassen sich dank der ModStation noch einfacher hinzufügen als beim Genre-Cousin World of Tanks. Bei der ModStation handelt es sich um einen offiziellen, von Wargaming.net entwickelten Installer, mit dem ihr auf Hunderte von hilfreichen Erweiterungen zugreifen und mit nur wenigen Klicks installieren könnt.

Die ModStation funktioniert ähnlich wie der Steam Workshop: Ihr klickt auf den Reiter “Mods” und bekommt dann eine Auswahl mit zahlreichen Kategorien und den dazugehörigen Mods vorgeschlagen. Sucht euch eine Mod eurer Wahl aus und drückt auf “installieren”. Die Mod wird anschließend automatisch installiert.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Mods in der ModStation alle durch den Entwickler Wargaming.net einer Qualitätsprüfung unterzogen werden. Ihr habt also die Garantie, dass die Mods funktionieren, überwiegend fehlerfrei sind und auch in Online-Matches verwendet werden können. Außerdem wird die Liste an Mods regelmäßig aktualisiert.

Welche Arten an Mods gibt es?

Es gibt unzählige kleine Zusatzprogramme, mit denen ihr diverse Aspekte des Spiels aufpeppen könnt. Von Skins bis Fadenkreuzen ist alles dabei. Folgende Spielelemente könnt ihr modden:

  • Fadenkreuz
  • Schiffs-Interface
  • Schiffs-Marker
  • Camouflage
  • Kampf-Interface
  • Häfen
Jetzt für noch wuchtigeren Sound kaufen!
LOGITECH G332 Gaming Headset Schwarz
€ 45.99

Außerdem gibt es die Kategorie “Weiteres”. In dieser Kategorie findet ihr Mods wie zum Beispiel der “Fog and Glare Remover” – damit entfernt ihr Nebel und Lichteffekte, was wiederum die Performance verbessert.

Die besten World of Warships-Mods in der Übersicht

Hier präsentieren wir euch Modifikationen, die sich jeder angehende Schiffskapitän holen sollte. Alle vorgestellten Mods findet ihr in der ModStation. Damit sind sie also leicht zu installieren und definitiv in Online-Matches nutzbar!

Score Timer

Die meisten Spieler schwören auf den Score Timer. Diese Mod zeigt euch an, wie viel Zeit noch übrig bleibt, bis ein Team gewinnt. Der Score Timer fügt eine Anzeige am oberen Bildschirmrand ein, die euch darüber hinaus anzeigt, wie viele und welche Ziele von welchem Team eingenommen wurden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dieser Mod behaltet ihr stets den Überblick darüber, wie viele Eroberungspunkte euer Team und das Gegnerteam noch halten. So könnt ihr besser taktische Entscheidungen darüber treffen, ob es beispielsweise lohnt, bestimmte Ziele besonders stark zu verteidigen.

Detection Timer After Main Gun Shot

Immer wenn ihr einen Schuss abgebt, wird euer Schiff für feindliche Radare sichtbar. Es dauert einige Sekunden, bis euer Schiff nicht mehr auf dem Radar der Gegner angezeigt wird. Jedes Schiff hat einen eigenen Timer und mit dieser Mod seht ihr nach Schüssen, wie lange es noch dauert, bis ihr wieder unentdeckt seid.

Regen Assistant

Manche Schiffe sind mit einem Reparatur-Kit ausgestattet. Der Regen Assistant kalkuliert für euch, wann es sich am meisten lohnt, das Reparatur-Kit einzulösen. Sobald dieser Zustand erreicht ist, zeigt euch der Assistant eine gelbe Zahl von Hitpoints an, die ihr wiederherstellen könnt. Ein Muss für alle, denen Effizienz auf dem nassen Schlachtfeld wichtig ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Compact Quick Commands Panel

In World of Warships gibt es ein Befehlssystem, das aber für viele Spieler unübersichtlich ist. Jeder Befehl ist nämlich einer eigenen Taste zugeordnet. Das Quick Commands Panel simplifiziert diesen Prozess etwas und überträgt alle Befehle in ein jederzeit aufrufbares Kreismenü. So habt ihr alle Befehle auf einen Blick und spart euch die Zeit zum Auswendiglernen der Tastenkürzel.

Info Panel – Enemy

Mit dieser Mod werden euch die wichtigsten Infos über anvisierte Gegner angezeigt. Unter anderem seht ihr, ob ein Gegner Torpedos hat, welche Reichweite diese haben, die Maximalgeschwindigkeit des Schiffes sowie die Reichweite ihrer Kanone. Um einen Kampf zu gewinnen, muss man eben erst den Gegner richtig einschätzen können.

Navigator Big

Der Navigator Big zeigt euch den relativen Winkel, in dem ein anvisiertes Schiff zu euch steht. Ihr seht damit, welchen Winkel ihr treffen würdet, wenn ihr einen Torpedo abfeuert. Somit könnt ihr besser abschätzen, wann es sich lohnt, den Feind anzugreifen.

Das beste Mod-Paket

Ähnlich wie bei World of Tanks gibt es auch bei World of Warships Mod-Pakete, die Hunderte von einzelnen Mods beinhalten. Das bekannteste und beste Paket ist Aslain’s Mod Paket. Dieses Paket beinhaltet unzählige nützliche Mods wie etwa den Camouflage Manager oder den Ship Movement Indicator.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aslain’s Mod Paket wird mit einem eigenständigen Installer installiert. In diesem Installer könnt ihr euch auch aussuchen, welche Mods ihr konkret aktivieren möchtet. Obwohl die ModStation bereits zahlreiche hochwertige Mods bereithält, raten wir trotzdem, sich Aslain’s Paket anzusehen, da dieses viele Mods beinhaltet, die bisher noch nicht in der ModStation sind.

Weitere Artikel zu Spielen von Wargaming.net auf GameZ:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Dennis Anjuschin
Dennis Anjuschin

Tagsüber Vollzeit-Student, abends Teilzeit-Gear. Ist in Raccoon City aufgewachsen und hat ein besonderes Faible für Retro-Shooter ala DOOM und Turok.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken