World of Warcraft: Shadowlands – Tipps zum neuen Addon

World of Warcraft geht mit dem achten Addon Shadowlands in die nächste Runde. Wir haben in diesem Guide die besten Tipps & Tricks zum MMORPG.

  • von Ben von Staa am 23.11.2020, 13:55 Uhr
World of Warcraft Shadowlands - Tipps Header

In diesem Guide zu WoW: Shadowlands erfahrt ihr:

  • Wo ihr alle Nachtfae-Gestalten findet
  • Welche Mytisch-Plus-Affixe neu sind
  • Welcher Pakt für eure Klasse geeignet ist
  • Welche neuen Item-Level es gibt
  • Wie ihr Sündenbote Graumähne erhaltet

Die lange Wartezeit hat ein Ende. World of Warcraft: Shadowlands ist online und heißt die ersten Spieler in den Schattenlanden willkommen. Mit jeder neuen Erweiterungen ergeben sich etliche Neuerungen und viele Fragen. In diesem Guide erklären wir euch, welche Item-Level es gibt, welcher Pakt für eure Klasse geeignet ist und vieles mehr.

Ihr sucht nach einer kostenfreien Alternative zu World of Warcraft? In unserem Guide über die besten kostenlosen MMORPGs findet ihr die besten Spiele des Genres. Auch unser Artikel über die besten 12 Open-World-Spiele ist einen Blick wert.

Wie level ich schnell durch den Schlund in World of Warcraft: Shadowlands?

Der Schlund ist ein notwendiges Übel für alle Level-50-Spieler in der neuen WoW-Erweiterung. Da die Nutzung normaler Reittiere im Schlund nicht möglich ist, müsst ihr euch anders helfen, um beim Leveln schnell durch das Gebiet zu kommen. Die beste Möglichkeit ist die Nutzung von Ausrüstung und Gegenständen mit Geschwindigkeitsverstärkung.

Für die Horde!
ABYSTYLE WORLD OF WARCRAFT 460 ml Horde Tasse, Mehrfarbig
€ 11.99
  • Nutzt PvP-Talente, da sie in der Regel eine schnellere Bewegung garantieren. Aktiviert dazu den Kriegsmodus.
  • Bis euer Charakter Stufe 51 erreicht, könnt ihr Trank der Leichtfüßigkeit einsetzen. Kauft euch davon einige im Auktionshaus, da die Wirkung kurzweilig ist.
  • Goblingleiter und Schießschuhe sind Gegenstände mit drei minütiger Abklingzeit. Sie verringern die Fallgeschwindigkeit oder geben euch einen großen Schub nach vorne. Ein Ingenieur stellt sie euch her oder stellt sie euch im Auktionshaus bereit.
  • Das Ausbildungsamulett der Man’ari ist trotz der niedrigen Gegenstandsstufe sehr hilfreich und kann von jeder Klasse genutzt werden. Auch die Sockelsteine Kantiges Viridium und Kantiger Grünachat erhöhen die Bewegungsgeschwindigkeit.
  • Platte-Träger können zusätzlich auf das Schwert Runenklinge von Baron Totenschwur und Hergestellte Eiferkriegsstiefel des schrecklichen Gladiators zurückgreifen.

Was sind die neuen Mytisch-Plus-Affixe?

Es gibt vier neue Affixe: Stolz, Stürmisch, Boshaft und Inspirierend. Wimmelnd und Launisch wurden hingegen entfernt. Das macht die vier Affixe aus:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Stolz ist ein saisonales Affix, wie es bereits von Schröpfend aus der zweiten Saison in Battle for Azeroth bekannt ist. Immer, wenn 20 Prozent der schwachen Gegner besiegt wurden, erscheint die Manifestation des Stolzes. Sie besitzt circa ein Drittel der Lebenspunkte eines Bosses und richtet mehr Schaden an, je länger der Kampf dauert.
  • Stürmisch lässt Tornados erscheinen. Ihr kennt sie vorab an einer wirbelnden, grauen Fläche auf dem Boden. Tornados bewegen sich im Kreis, stoßen Gegner zurück und fügen wenig Schaden zu. Nach kurzer Zeit verschwinden sie von allein.
  • Boshaft lässt Boshafte Schatten erscheinen, sobald ein schwacher Gegner stirbt. Die Schatten verlieren jede Sekunde acht Prozent ihrer Lebenspunkte und richten sehr hohen Nahkampfschaden an. Haltet euch fern, stoßt ihn zurück oder betäubt ihn, um den boshaften Schatten in Schach zu halten.
  • Inspirierend bringt einigen schwachen Gegnern einen verstärkenden Zauber. Gegner im Umkreis von 15 Metern einer betroffenen Kreatur erhalten Immunität gegenüber Kontrollverlusten und Unterbrechungen. Der Stärkungszauber ist an einem leuchtenden Kreis unterhalb der Kreatur zu erkennen.

Welche Item-Level gibt es und woher bekomme ich neue Ausrüstung?

Mit WoW: Shadowlands dreht sich die Itemspirale weiter. Es kommen wieder etliche neue Item-Level auf euch zu, die ihr auf unterschiedlichste Weise ergattert. In der folgenden Tabelle erfahrt ihr, was euch welche Ausrüstungsgegenstände mit welcher Gegenstandsstufe bringen:

Hinweis: Die Belohnung der wöchentlichen PvP-Beutekiste und die Gegenstandsstufen der Ausrüstung von Eroberungshändlern des Ranges zwei bis sechs sind bisher unbekannt.

Gegenstandsstufe Was?
135 – 161, skaliert anhand der Ruhmstufe Quests in der offenen Welt
157 – 187, skaliert anhand der Ruhmstufe Berufungsquests
144 Rare Gegner
151 Handwerk
157 Stufe 60-Instanzen im normalen Modus
158 Ehrehändler des ersten Ranges
164 Ehrehändler des zweiten Ranges
168 Handwerk bei Benutzung von Mal des Handwerkers II
170 Instanzen im heroischen Modus
171 Ehrehändler des dritten Ranges
177 Ehrehändler des vierten Ranges
183 Instanzen im mythischen Modus
183 Ehrehändler des fünften Ranges
187 bzw. 194 beim Endboss Schloss Nathria im Schlachtzugsbrowser
190 Eroberungshändler des ersten Ranges
190 Ehrehändler des sechsten Ranges
190 Legendäre Rüstung des ersten Ranges
200 bzw. 207 beim Endboss Schloss Nathria im normalen Modus
207 Weltbosse
210 Legendäre Rüstung des zweiten Ranges
213 bzw. 220 beim Endboss Schloss Nathria im heroischen Modus
225 Legendäre Rüstung des dritten Ranges
226 bzw. 233 Schloss Nathria im mythischen Modus
235 Legendäre Rüstung des vierten Ranges

Die Gegenstandsstufen der Belohnungen aus Mythisch-Plus-Instanzen

Gegenstandsstufe (Truhe in der Instanz / wöchentliche Truhe)  Mythisch-Plus Stufe
187 / 200 2
190 / 203 3
194 / 207 4
194 / 210 5
197 / 210 6
200 / 213 7
200 / 216 8
200 / 216 9
204 / 220 10
204 / 220 11
207 / 223 12
207 / 223 13
207 / 226 14
210 / 226 15

Wie erhalte ich das Mount Sündenbote Graumähne?

Um das Mount Sündenbote Graumähne zu erhalten, müsst ihr sechs Tage lang mit Graumähne interagieren, verschiedene Rätsel lösen und ihm jeden Tag andere Gegenstände geben. Graumähne reitet in der Gegend herum, nachdem er in Revendreth spawnt. Stellt euch ihm in den Weg, damit er anhält und ihr mit ihm interagieren könnt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr erhaltet täglich einen neuen Hinweis auf die Items, die am Folgetag benötigt werden. Die Lösungen dazu findet ihr aber auch in der folgenden Tabelle:

  • Tag 1 – Besorgt Graumähne acht Handful of Oats, das sich in den Farmen in der Nähe befindet.
  • Tag 2 – Reist zum Snickersee in Darkhaven und sammelt dort ein Grooming Brush.
  • Tag 3 – Sammelt auf Revendreth’s Straßen vier Sturdy Horsehoe, damit das Pferd nicht weiter ohne Hufeisen herumlaufen muss.
  • Tag 4 – Reist erneut zum Snickersee und nehmt einen leeren Eimer mit. Füllt den Eimer anschließend an einem beliebigen Gewässer im Ardenwald oder in der Bastion und gebt ihn Graumähne.
  • Tag 5 – Graumähne verlangt nach einer Comfortable Saddle Blanket, um nachts nicht mehr zu frieren. Tauscht am Night Market in Revendreth 30 Creeping Crawler Meat mit So’tru, um die Decke zu erhalten und gebt sie dem Pferd.
  • Tag 6 – Für die letzte Aufgabe werden drei Dredhollow Apple benötigt. Fliegt zu den Charred Ramparts und lauft Richtung Norden, bis ihr am Loch in der Mauer von Revendreth ankommt. Mims verkauft euch hier die Äpfel.

WoW: Shadowlands – Welcher Pakt eignet sich für meine Klasse?

In World of Warcraft: Shadowlands habt ihr die Wahl zwischen einem von vier Pakten. Welcher Pakt für welche Klasse und Skillung geeignet ist, hängt auch davon ab, wo ein Charakter eingesetzt wird. Oft eignet sich für Mythisch-Plus-Instanzen die Fähigkeit eines Paktes, während ihr in Raids (Schlachtzügen) oder PvP (Player versus Player) von einem anderen Pakt besser unterstützt werdet.

Dämonenjäger

  • Verwüstung: Venthyr für Raids & PvP, Kyrianer für Mythisch-Plus-Instanzen
  • Rachsucht: Kyrianer

Druide

  • Gleichgewicht: Nekrolords für Raids & PvP, Venthry für Mythisch-Plus-Instanzen
  • Wiederherstellung: Nachtfae
  • Wildheit: Kyrianer
  • Wächter: Kyrianer oder Nekrolords

Hexenmeister

  • Dämonologie: Nekrolords für Raids & PvP, Venthry für Mythisch-Plus-Instanzen
  • Gebrechen: Kyrianer
  • Zerstörung: Kyrianer

Jäger

  • Tierherrschaft: Kyrianer
  • Treffsicherheit: Kyrianer
  • Überleben: Kyrianer

Krieger

  • Furor: Venthry
  • Schutz: Kyrianer
  • Waffen: Venthry

Magier

  • Arkan: Nachtfae
  • Feuer: Nekrolords für Raids & PvP, Nachtfae für Mythisch-Plus-Instanzen
  • Frost: Venthry

Mönch

  • Braumeister: Kyrianer für Raids & PvP, Nekrolords für Mythisch-Plus-Instanzen
  • Nebelwirker: Nekrolords
  • Windläufer: Kyrianer

Paladin

  • Heilig: Kyrianer
  • Schutz: Venthry für Raids & PvP, Kyrianer für Mythisch-Plus-Instanzen
  • Vergeltung: Venthry für Raids & PvP, Kyrianer für Mythisch-Plus-Instanzen

Priester

  • Disziplin: Venthry für Raids & PvP, Kyrianer für Mythisch-Plus-Instanzen
  • Heilig: Kyrianer
  • Schatten: Kyrianer oder Venthry

Schamane

  • Elementar: Venthry
  • Verstärkung: Nachtfae für Raids & PvP, Venthry für Mythisch-Plus-Instanzen
  • Wiederherstellung: Nekrolords für Raids & PvP, Kyrianer für Mythisch-Plus-Instanzen

Schurke

  • Gesetzlosigkeit: Kyrianer
  • Meucheln: Kyrianer
  • Täuschung: Kyrianer

Todesritter

  • Blut: Kyrianer für Raids & PvP, Venthry für Mythisch-Plus-Instanzen
  • Frost: Kyrianer für Raids & PvP, Venthry für Mythisch-Plus-Instanzen
  • Unheilig: Kyrianer für Raids & PvP, Venthry für Mythisch-Plus-Instanzen

Welche Nachtfae-Gestalten gibt es und wo finde ich sie?

Entscheidet euch für den Pakt der Nachtfae und ihr erhaltet die Signaturfähigkeit Seelengestalt, die stark an die druidische Reisegestalt erinnert. Seelengestalt verwandelt euch in ein Tier, wodurch sich die Bewegungsgeschwindigkeit um 50 Prozent erhöht. Die Tiergestalt beinhaltet die Fähigkeit Flackern. Sie kommt dem Blinzeln des Magiers gleich, auch wenn die Reichweite nicht ganz so hoch ist.

Das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle World of Warcraft-Fans.
DAYS OF WONDER Small World of Warcraft Gesellschaftsspiel, Mehrfarbig
€ 39.99

Insgesamt lässt euch die Fähigkeit die Gestalt von 24 Tieren annehmen, wenn ihr die entsprechenden Seelengestalt-Skins besitzt. Die Gestalten unterscheiden sich rein optisch und bringen keine spielerischen Unterschiede. Standardmäßig wird durch Seelengestalt die Form eines Vulpins angenommen. Die 23 anderen Skins erhaltet ihr durch den Tausch der entsprechenden Questgegenstände mit Lady Muun.

Hinweis: Aktuell sind nicht alle Fundorte bekannt. Wir aktualisieren die Tabelle, wenn wir mehr wissen.

Seelengestalt Fundort
Bär Wird von Cortinarius verkauft, wenn euer Ruf bei Maramius Freundlich ist.
Drache Unbekannt
Drachenschildkröte Unbekannt
Einhorn Durch Abschluss der Quest Mending A Broken Heart. Die Questreihe beginnt mit der Quest The Speaker of Elune bei Ysera im Ardenwald.
Eulenkatze Unbekannt
Greif Unbekannt
Hippogryph Unbekannt
Hirsch (Stag Soul) Unbekannt
Hirsch (Moose Soul) Unbekannt
Hyäne Unbekannt
Kobra Unbekannt
Kranich Wird von Aithlyn oder Liawyn verkauft, wenn euer Ruf bei The Wild Hunt Freundlich ist.
Kröte Unbekannt
Löwe Wird von Spindlenose verkauft, wenn euer Ruf bei Court of Night Freundlich ist.
Motte Durch Abschluss der Quest Drust and Ashes. Die Questreihe beginnt mit der Quest We Strike Now.
Nachtsäbler Wird vom einzigartigen Gegner Valfir the Unrelenting im Ardenwald fallengelassen.
Raptor Unbekannt
Runenhirsch Wird vom einzigartigen Gegner Mystic Rainbowhorn im Ardenwald fallengelassen.
Terrorkralle Unbekannt
Tiger Wird von Cortinarius verkauft, wenn euer Ruf bei Maramius Freundlich ist.
Wolf Wird von Spindlenose verkauft, wenn euer Ruf bei Court of Night Freundlich ist.
Wolfsfalke Wird vom einzigartigen Gegner Skuld Vit im Ardenwald fallengelassen.
Wyvern Unbekannt

Weitere Artikel, die euch interessieren könnten

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Ben von Staa
Ben von Staa

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken