Weakless: Musikinstrumente & Zeichnungen – Alle Fundorte

Im Rätsel-Spiel Weakless steuert ihr zwei Weavelings, die mit unterschiedlichen Objekten interagieren können. Wir verraten euch alle Fundorte der Musikinstrumente & Zeichnungen.

  • von Ilona Frank am 27.11.2020, 12:06 Uhr
Weakless_alle_Fundorte_Header

In diesem Weakless Fundorte-Guide erfahrt ihr:

  • In welchen Kapiteln ihr welche Objekte findet
  • Wie viele Musikinstrumente ihr freischalten könnt
  • Wo ihr alle Aussichtspunkte zum Zeichnen findet

Das Rätsel- und Adventure-Spiel Weakless bietet gleich mehrere Objekte zum Einsammeln. Mit dem blinden Weaveling sammelt ihr alle Musikinstrumente, mit dem tauben Weaveling alle Zeichnungen ein. Wir zeigen euch alle Fundorte.

Schaut euch auch unsere Weakless-Lösung für das Rätsel-Spiel an, um in kniffligen Situationen etwas Unterstützung zu haben.

Destroy all Humans!
Terrorisiert die Erdbewohner der 50er Jahre und stürzt die US-Regierung.
Destroy all Humans! [Xbox One]
€ 25.99

Allgemeine Infos zu den Fundorten

In den acht Kapiteln findet ihr insgesamt zehn Musikinstrumente. Beachtet, dass die Instrumente nicht in chronologischer Reihenfolge in eurem Buch abgebildet werden. So kommt es beispielsweise vor, dass ihr die Kalimba vor der Tabla entdeckt und zunächst einige Seiten in eurem Buch frei bleiben.

Obwohl zur Freischaltung des Erfolgs jedes Instrument nur einmal gespielt werden muss, sind manche Instrumente doppelt in den einzelnen Kapiteln. Um den Erfolg zu erhalten, ist es nicht nötig, alle Musikinstrumente mehrmals zu spielen. Habt ihr ein Instrument bereits freigeschaltet, spart euch die Zeit, und lauft zum nächsten Objekt. Habt ihr ein Instrument bespielt, achtet zudem darauf, ob das Musikinstrument in euer Buch eingetragen wurde. Spielt ihr nicht lange genug, kommt es vor, dass das Spiel das Objekt nicht richtig erkennt.

Fundorte im ersten und zweiten Kapitel

In den ersten beiden Kapiteln schaltet ihr zwei Musikinstrumente sowie vier Zeichnungen frei. Eines der Musikinstrumente wird automatisch im Spielverlauf freigeschaltet.

Zeichnungen

Nummer Fundort
1. Ihr findet den ersten Platz zum Malen bei den Bewohnern im ersten Kapitel. Mittig seht ihr einen Weaveling, der als Modell für eine Zeichnung bereitsteht. Direkt vor dem Weaveling findet ihr das Objekt.
2. Bevor ihr über die große Brücke am Ende des ersten Kapitels lauft, dreht euch nach rechts und geht über den schmalen Steinweg nach oben. Auf dem Vorsprung findet ihr die nächste Gelegenheit zum Zeichnen.
3. Nachdem ihr nach der Musikaufführung in die Tiefen gefallen seid, lauft den Weg weiter, bis ihr zu einer Raupe gelangt. Vor der Raupe auf dem Felsen links befindet sich die nächste Möglichkeit für eine Zeichnung.
4. Vor dem Klangschalen-Rätsel, bei dem ihr die Töne in der richtigen Reihenfolge abspielen müsst, befindet sich rechts auf dem Felsen eine neue Aussicht zum Zeichnen.

Musikinstrumente

Musikinstrument Fundort
Udu Sobald ihr bei den musizierenden Bewohnern im ersten Kapitel angekommen seid, haltet Ausschau nach dem Musikinstrument Udu. Auf dem Holztisch vor Kopf steht das Horn für den blinden Weaveling zum Spielen bereit.
Handpan Das Musikinstrument wird automatisch im Spielverlauf gespielt, sobald ihr das Klangschalen-Rätsel löst, bei dem ihr die Töne auf den Bronze-Platten abspielt.

Alle Musikinstrumente & Zeichnungen im dritten und vierten Kapitel

In dem dritten und vierten Kapitel schaltet ihr vier Musikinstrumente sowie sechs Zeichnungen frei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zeichnungen

Nummer Fundort
1. Sobald das Klangschalen-Rätsel gelöst wurde und ihr durch das große Tor seid, lauft die Treppen hinunter. Statt direkt durch das Wasser weiterzulaufen, haltet euch links und geht zu dem Vorsprung seitlich an der Mauer. Am Ende findet ihr einen Aussichtspunkt zum Malen.
2. Seid ihr durch die Ranken über die verschiebbaren Holzplattformen gelangt, erwartet euch am Ende an der Wand eine Klettermöglichkeit. Nutzt diese, um auf der rechten Seite zum nächsten Objekt zu gelangen.
3. Sobald ihr im weiteren Spielverlauf an einer Steinwand hochklettern müsst, geht ein Stück zurück und dreht euch nach rechts. Lauft über den Baumstamm. Am Ende des Weges erhält der taube Weaveling eine weitere Zeichnung.
4. Lauft von der letzten Zeichnung anschließend ein Stück zurück, bis ihr rechts über einen kleinen Weg zu einer Aussicht mit Blick auf einen hölzernen Pavillon kommt. Direkt davor befindet sich das Objekt.
5. Nachdem ihr das Instrument Guiro gefunden habt, geht die Treppe hinunter und lauft links. Stoßt mit dem blinden Weaveling die beiden Felsen weg, damit ihr weiterkommt. Bevor ihr über den zweiten umgestoßenen Felsen lauft, haltet euch rechts. Am Ende des Weges findet ihr die fünfte Zeichnung.
6. Geht über den zweiten Felsen, den ihr zum Überqueren der Schlucht verschoben habt und lauft die Treppe hoch. Statt den rechten, nehmt ihr den linken Weg. Auf einer runden Holz-Plattform findet ihr die nächste Aussicht zum Malen.

Musikinstrumente

Musikinstrument Fundort
Kalimba Sobald ihr an zwei große Schubkarren gelangt, schiebt zunächst die Schubkarre geradeaus weg. Oben erwartet euch das Instrument Kalimba.
Tabla Nachdem ihr die Zeichnungen Nr. 3 und 4 eingesammelt habt, lauft den Weg weiter, bis ihr zu einem Tisch gelangt. Auf diesem liegt das Instrument.
Guiro Lauft weiter entlang der Malereien an den Wänden über die runden Holzplattformen. Eine Ebene höher, die kleine Steintreppe hoch, findet ihr das nächste Objekt.
Balafon Das Balafon findet ihr neben der Zeichnung Nr. 5.

Alle Fundorte für das fünfte und sechste Kapitel

Im fünften und sechsten Kapitel schaltet ihr ein Musikinstrument sowie zwei Zeichnungen frei.

Zeichnungen

Nummer Fundort
1. Nachdem ihr euren Begleiter auf die höhere Ebene gelassen habt, lauft die beiden großen Treppen hoch. Betätigt den Knopf am Generator und lauft über das Förderband in den Turm. Links vom Turm findet ihr die nächste Aussicht auf einem kleinen Vorsprung.
2. Lauft den Weg nach dem Musikinstrument „Regenmacher“ wieder zurück und geht die Treppen vollständig hinunter bis zu den Ranken. Nachdem ihr über den Baumstamm gelaufen seid, biegt in einen Weg zwischen den Felsen ein. Auf der Steinterrasse findet sich die nächste Aussicht zum Malen.
Star Wars Jedi: Fallen Order
Seid dem Imperium und seinen tödlichen Inquisitoren immer einen Schritt voraus.
Star Wars Jedi: Fallen Order - Standard Edition [Xbox One]
€ 37.99

Musikinstrumente

Musikinstrument Fundort
Regenmacher Seid ihr den Förderbändern entkommen, lauft die drei Treppen hoch. Oben angekommen, geht nach links, um den blinden Weaveling auf dem Regenmacher spielen zu lassen.

Fundorte im siebten und achten Kapitel

In dem siebten und achten Kapitel schaltet ihr drei Musikinstrumente sowie drei Zeichnungen frei.

Zeichnungen

Nummer Fundort
1. Lauft nach dem Seerosenteich geradeaus und anschließend rechts die Treppen hoch. Nach der dritten Treppe lauft links die Stufen hoch. Auf einer Säule rechts findet ihr die nächste Möglichkeit zum Malen.
2. Nachdem ihr durch das Tor nach dem Klangschalen-Rätsel gelangt seid, lauft geradeaus weiter und anschließend rechts durch die Trümmer. Sobald ihr die mittlere Säule gedreht habt und sich die Tür geöffnet hat, findet ihr den nächsten Punkt zum Malen.
3. Lauft den Weg zurück an der Säule und den Felsen vorbei und haltet euch rechts. Geht geradeaus die Treppe hinunter, bis ihr die nächste Aussicht zum Malen erhaltet.

Musikinstrumente

Musikinstrument Fundort
Maracas Nach dem Rätsel, bei dem ihr die Töne treffen müsst, zeigt euch das Spiel einen kurzen Film auf einem Monitor. Von dort aus haltet euch rechts und geht die schmale Treppe hinunter. Unten findet ihr die Maracas.
Klangschale Nach der Zeichnung Nr. 3 lauft die Treppe hoch und haltet euch rechts. Durch einen schmalen Spalt in der Wand gelangt ihr in einen dunklen Gang. Nach einigen Hürden lauft die erste Treppe hoch und haltet euch rechts. Nach der zweiten Treppe lauft ihr links zu einer riesigen silbernen Schale. Verwendet den Stab des blinden Weavelings, um die Klangschale freizuschalten.
Cymbals Von der silbernen Klangschale aus lauft ihr rechts zurück zum Weg. Geht die Treppe in der Mitte hoch und lauft erneut links. Verschiebt die Säule, sodass ihr auf die andere Seite gelangt und das letzte Musikinstrument freigeschaltet habt.

Weitere Artikel, die euch interessieren könnten:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Ilona Frank
Ilona Frank

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken