Red Dead Online: Verstecke der Banditen schnell finden

In diesem Guide zu Red Dead Online dreht sich alles um die verschiedenen Gangs, denen ihr begegnen werdet. Raubt ihre Lager aus, tötet die Banditen und erhaltet wertvolle Items und XP zum Leveln.

  • von Franziska Behner am 01.04.2019, 10:00 Uhr
Zieht den Revolver, um die Gegner zu bedrohen.

Dieser Guide zu Red Dead Online dreht sich um die Banden. Ihr erfahrt hier:

  • wo ihr die Verstecke findet
  • was ihr von den Banditen bekommt

Als erfahrene Cowboys werdet ihr wissen, dass die Bandenverstecke entweder allein oder gemeinsam mit anderen Spielern eingenommen werden können. Dabei könnt ihr eine Menge XP und jede Menge schöne Items erbeuten.

Bedenkt bei euren Raubzügen zu den Bandenverstecken, dass diese nicht immer an den gleichen Stellen auftauchen. Habt ihr sie ein Mal geräumt, erscheinen die Banditen nach einer gewissen Zeit erneut, manchmal etwas versetzt.

Inhaltsverzeichnis:

Wer zieht auch im Online-Modus seinen Revolver schneller?
Red Dead Redemption 2 [PlayStation 4]
Red Dead Redemption 2 [PlayStation 4]
€ 17.99

Verstecke und wo ihr sie findet

  • Bacchus Station – Der Name verrät euch bereits genau, wo ihr dieses Versteck findet. Begebt euch dazu in den Norden der Karte zur Bacchus Station. Haltet euch südlich von Donner Falls, um darauf zu stoßen.
  • Colter – Um dieses Versteck zu finden, begebt euch nach Ambarino in den Nordwesten der RDO Karte.
  • Hanging Dog Ranch – Um hierhin zu gelangen, reitet weit in den Westen nach West Elizabeth.
  • Solomon’s Folly – Damit ihr dieses Versteck ausrauben könnt, reitet von Tumbleweed aus in den Südwesten. Nahe Benedict Point findet ihr Solomon’s Folly.
  • Fort Mercer – Begebt euch nach New Austin, südwestlich von Armadillo, um hier zu plündern.
  • Sea of Coronado – Weiter westlich von Armadillo stoßt ihr auf dieses Banditenlager.
  • Clemens Point – Am Ufer des Flat Iron Lake stoßt ihr auf dieses Bandenversteck. Es liegt westlich von Rhodes.
  • Twin Rocks – Wenn ihr gerade in Armadillo seid, macht einen Abstecher nordöstlich in das Cholla-Springs-Gebiet und findet dieses Versteck.
  • Quaker Cove – Ganz im Süden von Blackwater findet ihr diesen Unterschlupf, nah bei den Great Plains.
  • Rattlesnake Hollow – Das letzte Bandenversteck in der Gegend um Armadillo befindet sich eher nordwestlich davon.

An den oben genannten Orten finden sich die Verstecke der verschiedenen Gangs in Red Dead Online. Sie sind allerdings nicht immer am gleichen Ort zu finden. Es kann vorkommen, dass sie versetzt erscheinen, wenn ihr sie bereits ausgeraubt habt und dann etwas abwartet. Wenn ihr dafür zu ungeduldig seid, empfehlen wir euch einen Wechsel des Server.

Schatzkarten

In den Bandenverstecken könnt ihr die verschiedensten Items finden. Wir haben schon bald einen Guide für euch, in dem wir die Schätze und ihre Fundorte näher beleuchten. Ab und zu tragen die Anführer eine Schatzkarte bei sich. Nicht jedes Gangversteck hat eine Karte zu bieten, hin und wieder werden euch hier allerdings welche in die Hände fällen. Die Banditenverstecke scheinen der einzige Ort in Red Dead Online zu sein, an dem es sie gibt.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Franziska Behner
Franziska Behner

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken