Valheim Welt sichern: Backup von Charakter & Speicherstand – so geht’s

Die Welt im Survival-Hit Valheim ist euch feindlich gesinnt, trotzdem solltet ihr sie schützen! Unser Speicherstand-Guide verrät, wie ihr eure Valheim Welt sichern könnt.

  • von Meru Klee am 15.02.2021, 13:30 Uhr
valheim welt sichern guide

Sicher ist sicher! In unserem Valheim-Backup-Guide erfahrt ihr:

  • Wie ihr euch davor schützt, dass euer Spielstand von einem Bug zerstört wird
  • Wie ihr eure Valheim Welt sichern könnt und Backups eurer Charaktere anfertigt

Ihr steht noch ganz am Anfang und sucht nach Orientierung? Dann schaut euch unseren Guide mit den besten Tipps und Tricks an.

Vorbeugen: Wie verhindert ihr den fiesen “World-Destroyer-Bug”?

Panik in der Valheim-Community: Richard Svensson, Chef des Valheim-Entwicklerstudios IronGate, warnt auf Twitter vor einem “World-Destroyer-Bug”, der Spielstände unwiederbringlich löscht und bisher nicht behoben werden konnte. Schlimmer noch, die Macher konnten den Fehler bisher nicht reproduzieren, um die Ursachen ausfindig zu machen. Svensson empfiehlt den Spielern daher, ihren Spielstand regelmäßig manuell zu sichern.

Er gibt aber noch einen weiteren Tipp, mit dem sich dem Valheim-Bug eventuell vorbeugen lässt: Das Problem kommt offenbar vermehrt bei Spielern vor, die Valheim über die Tastenkombinatino ALT + F4 beenden. Ihr solltet das Game daher immer über das Menü (Esc) schließen.

Mit diesen Schritten sichert ihr euren Valheim-Spielstand

Valheim befindet sich im Early Access, das Spiel ist also noch nicht fertig entwickelt. Fehler in der spielbaren Vorab-Version können also alle möglichen Probleme verursachen. Außerdem ist es nicht unwahrscheinlich, dass die Entwickler vor der Fertigstellung von Valheim einen so genannten Server-Wipe durchführen und den bisherigen Spielfortschritt löschen. Damit wären dann auch alle Spielercharaktere unwiederbringlich verloren.

Um dem Schock vorzubeugen, verraten wir euch in diesem Guide, wie ihr eure Valheim Welt sichern könnt. Dazu sind einige Schritte nötig, die wir nun nacheinander durchgehen.

Die Freiheit im Wikinger-Wald kabellos genießen!
ASTRO GAMING A50 Wireless + Base Station for PlayStation® 4/5/PC Gaming Headset, Schwarz
ASTRO GAMING A50 Wireless + Base Station for PlayStation® 4/5/PC Gaming Headset, Schwarz
€ 249

Charaktere & Welt: Wo befinden sich die Dateien?

Da Valheim im Early Access ist, gibt es auch (noch) keine Methode, die Speicherdaten mit einem Klick zu sichern. Stattdessen müsst ihr die entsprechenden Dateien auf eurem PC finden und manuell an einen sicheren Ort kopieren. Wie Entwickler Svensson auf Twitter verrät, befinden sich die Daten unter Windows hier: “C:\Benutzer\NUTZERKONTO\AppData\LocalLow\IronGate\Valheim”.

Allerdings: Für einige Spieler sind diese Dateien gar nicht auffindbar beziehungsweise unsichtbar. Wie kann das sein? Ganz einfach: Windows versteckt standardmäßig wichtige Systemdateien und -ordner vor den Augen des Nutzers, damit sie nicht aus Versehen verändert oder gelöscht werden. Im ersten Schritt müsst ihr Windows also dazu bringen, diese Dateien sichtbar zu machen. Geht wie folgt vor:

  1. Tippt im Windows-Startmenü in die Suchleiste “Ausgeblendete Dateien anzeigen” ein und wählt den angezeigten Eintrag aus
  2. Im sich öffnenden Fenster der Einstellungen setzt ihr unten einen Haken im Feld neben “Ausgeblendete Dateien und Systemdateien anzeigen”
  3. Klickt nun neben dem Eintrag auf “Einstellungen anzeigen”
  4. Die Explorer-Optionen öffnen sich, scrollt nun bei den “Erweiterten Einstellungen” nach unten, bis zum Punkt “Versteckte Dateien und Ordner”. Hier müsst ihr den Punkt auf “Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen” setzen
  5. Klickt auf “Übernehmen” und schließt die Einstellungen

Nun wird der Ordner sichtbar, in dem Valheim die Daten zu Charakteren und Welten sichert. Vorsicht: Systemordner und -dateien sind nicht ohne Grund standardmäßig verborgen. Unsachgemäße Nutzung kann euren PC unbrauchbar machen, wir empfehlen daher, die Dateien nach der Sicherung wieder zu verbergen!

Wie sichert man die Valheim-Daten am besten?

Schaut euch nun die Dateien an, die ihr braucht, damit ihr eure Valheim Welt sichern könnt:

  • Öffnet ein Explorer-Fenster und navigiert zu eurem Windows-Systemlaufwerk (in der Regel C:). Wechselt in den Ordner “Benutzer” und dann in den Unterordner, der euren Benutzernamen trägt. Hier findet ihr den Ordner “AppData”, der normalerweise verborgen ist. Weiter geht es in die Unterordner “LocalLow” und “IronGate”.
  • Im Ordner “Valheim” findet ihr nun die Unterordner “characters” und “worlds”, die eure Spielstände enthalten. Markiert am besten beide Ordner, wählt per Rechtsklick “Kopieren” und erzeugt einen neuen Ordner an einem anderen Ort, zum Beispiel auf dem Desktop. Klickt dann mit der rechten Maustaste in das leere, neue Fenster und wählt “Einfügen” – schon habt ihr euren Valheim-Speicherstand gesichert.

Ihr könnt natürlich auch nur eure Valheim Welt sichern oder nur die Charaktere.

Wie stellt man die gesicherten Valheim-Daten wieder her?

Ist der Fall der Fälle eingetreten und ihr müsst euren alten Speicherstand wiederherstellen? Kein Problem:

  1. Achtet darauf, dass Valheim nicht läuft, beendet gegebenenfalls das Spiel.
  2. Führt die obigen Schritte erneut aus, bis ihr wieder im “Valheim”-Ordner seid. Ersetzt nun die vorhandenen Ordner “characters” und “worlds” mit euren angefertigten Sicherheitskopien.
  3. Startet das Spiel erneut – nun sollte der alte Spielstand wiederhergestellt sein.
Meru Klee
Meru Klee
Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken