Valheim Guide: Obsidian & Silber finden und verarbeiten

Wie kann man in Valheim die Ressourcen Obsidian und Silber finden? In diesem Guide erfahrt ihr es!

  • von Meru Klee am 25.02.2021, 10:30 Uhr
valheim obsidian silber finden

Ihr wollt die nächste Entwicklungsstufe der Schmiedeproduktion angehen? In diesem Valheim-Guide erfahrt ihr:

  • Was ihr für die Metallsuche benötigt
  • Wo ihr Obsidian & Silber finden könnt
  • Wozu ihr die beiden Metalle benötigt

Benötigt ihr Hilfe beim Verbessern eurer Schmiede? Wir haben einen speziellen Guide dazu parat!

Welche Ausrüstung braucht man, um Obsidian & Silber finden zu können?

Eisen und Bronze habt ihr bereits, nun geht es in die winterlichen Regionen von Valheim. Dort könnt ihr Obsidian und Silber finden und so die nächsten wertvollen Materialien fürs Crafting neuer Ausrüstung abbauen. Ihr benötigt spezielle Ausrüstung, um diese Metalle in der Wildnis aufzuspüren:

  1. Wünschelrute
  2. Met mit Frostwiderstand
  3. Eisenspitzhacke

Wünschelrute

Dieses spezielle Werkzeug erhaltet ihr, wenn ihr den dritten Boss von Valheim erledigt: Knochenwanst (Bonemass), den Herrn der Sümpfe. Ihr benötigt die Wünschelrute zum Finden von Silber, nicht für Obsidian.

Met mit Frostwiderstand

Hierbei handelt es sich um ein Getränk, das euch gegen die Kälte der Bergregion schützt. Geht ihr ohne diesen Schutz in die verschneiten Berge, nehmt ihr Frostschaden. Erst später könnt ihr aus Silber Rüstungsteile herstellen, die genügend Wärme spenden, um auf das Met mit Frostwiderstand zu verzichten. Die Herstellung dieses Trankes erfordert:

  • 10 Honig
  • 5 Distel
  • 2 Blutsack
  • 1 Löwenzahn

Wie ihr Tränke und Met herstellt, lest ihr in unserem ausführlichen Valheim-Guide zum Thema Kochen.

Eisenspitzhacke

Dieses Werkzeug braucht ihr, um die Edelmetalle abbauen zu können. Die einfache Spitzhacke genügt dafür leider nicht. Die Herstellung der Eisenspitzhacke erfordert:

  • 3 Kernholz
  • 20 Eisen
  • Schmiede

Habt ihr alle drei Ausrüstungsteile beisammen, könnt ihr euch auf die beschwerliche Reise in die Bergregionen von Valheim machen.

Mit dieser Maus erledigt sich der Bergbau fast von selbst!
HYPERX Pulsefire Core RGB Gaming Maus, Schwarz
HYPERX Pulsefire Core RGB Gaming Maus, Schwarz
€ 29.99

Wo und wie kann man in Valheim Silber finden?

Das glänzende Edelmetall müsst ihr in den schneebedeckten Bergen abbauen. Begebt euch, geschützt durch den wärmenden Met, in ein größeres Bergbiom und rüstet die Wünschelrute aus. Ein grünliches Glühen und ein klingendes Geräusch zeigen an, dass ihr euch in der Nähe einer Silberader befindet. Nutzt nun die Eisenspitzhacke, um das Silber auszugraben und das begehrte Erz abzubauen.

Wo und wie lässt sich in Valheim Obsidian finden?

Auch Obsidian findet ihr in den kalten Bergen, für die ihr euch mit wärmendem Met ausstattet. Ihr benötigt die Wünschelrute in diesem Fall nicht, ihr findet die Obsidian-Felsen als dunkle, schneebedeckte Brocken im Bergbiom. Baut das Erz ebenfalls mit der Eisenspitzhacke ab.

Ausführliche Details zu den Besonderheiten der Berge in Valheim findet ihr in unserem speziellen Guide zum Thema.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie lassen sich Silber & Obsidian verarbeiten?

Zusammen mit Kohle verarbeitet ihr Silber im Schmelzofen zu Silberbarren. Silber benötigt ihr in Valheim etwa, um Teile der Wolfsrüstung herzustellen. Außerdem könnt ihr aus dem Metall eines der besten Schwerter im Spiel schmieden, das Silberschwert. Hierzu braucht ihr:

  1. 2 Holz
  2. 40 Silber
  3. 3 Lederreste
  4. 5 Eisen

Obsidian könnt ihr ohne Einschmelzen an der Werkbank verarbeiten. Allerdings muss eure Werkbank dafür mindestens auf Level 4 verbessert sein. Außerdem benötigt ihr Obsidian, um eure Werkbank auf Level 5 zu verbessern. Wie das funktioniert, erfahrt ihr in unserem Guide zu Werkbank-Upgrades.

Meru Klee
Meru Klee
Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken