V Rising: Eisenerz-Guide – so farmt ihr Eisen

Eisenerz ist eine der wichtigsten Ressourcen in V Rising. Wir zeigen euch, wo ihr besonders viel Eisen bekommt und was ihr damit anstellen könnt.

  • von Dennis Anjuschin am 20.07.2022, 16:31 Uhr
V-Rising-Eisenerz Header

In unserem Eisenerz-Guide zu V Rising erfahrt ihr:

  • In welcher Region es besonders viel Eisenerz gibt
  • Welches Werkzeug ihr zum Abbauen braucht
  • Wie ihr Eisenbarren herstellt

Ohne Eisenerz könnt ihr euch eine vernünftige Ausrüstung und ein imposantes Schloss abschminken. Wir zeigen euch, wie ihr an möglichst viel Eisen kommt.

Vampire und Werwölfe im Wilden Westen
XBO HUNT: SHOWDOWN - [Xbox One]
€ 17.99

Welche Ausrüstung benötige ich, um Eisenerz abzubauen?

Zum Abbauen von Eisenerz braucht ihr sogenannte “gnadenlose Kupferwaffen“. Das sind verbesserte Formen der normalen Kupferwaffen, die ihr jedoch nicht ohne das entsprechende Rezept herstellen könnt.

Das Rezept für gnadenlose Kupferwaffen bekommt ihr als zufälligen Loot von Gegnern auf Level 28 bis 32. Alternativ schaltet ihr das Rezept am Forschungstisch frei, indem ihr genügend Papier sammelt. Allerdings könnt ihr euch am Forschungstisch nicht aussuchen, welches Rezept ihr bekommt. Deshalb ist die schnellste Methode, aktiv nach Level-28-bis-32-Gegnern zu suchen.

Wo finde ich Eisenvorkommen auf der Karte?

Eisen gehört zu den selteneren Ressourcen in V Rising. Es gibt einige kleinere Vorkommen im Dunley Ackerland und im verfluchten Wald. Die Eisenvorkommen im verfluchten Wald haben wir auf dem Screenshot unten markiert.

Wenn ihr richtig fette Beute machen wollt, sucht die “spukende Eisenmine” im Dunley Ackerland auf. Hier findet ihr genügend Eisen, um damit bereits ein kleines Schloss zu bauen. Doch Vorsicht: Die Mine wird von Gegner auf Level 30 bis 35 sowie von sehr starken Bossen wie etwa dem Skelett-Kommandanten heimgesucht.

Wir haben die spukende Mine und weitere Eisenvorkommen für euch auf dem Screenshot eingezeichnet.

Meidet die Mine, bis ihr mindestens Rüstungsstufe 35 erreicht habt. Noch besser ist, wenn ihr euch bereits eine Eisenrüstung geschmiedet habt und einen Rüstungslevel von 40 oder höher besitzt. Ausflüge in die Mine sind gefährlich, aber dafür könnt ihr in kürzester Zeit eure Taschen mit Eisenerz vollstopfen.

Wie stelle ich Eisenbarren her?

Damit ihr aus Eisenerz Eisenbarren herstellen könnt, braucht ihr ein Rezept. Das Rezept für die Herstellung von Eisenbarren bekommt ihr vom V Blood “Quincy der Banditenkönig”. Quincy hat eine Rüstungsstufe von 37 und sollte daher erst von euch angegangen werden, wenn ihr ein ähnlich hohes Rüstungslevel habt. Zudem bekommt ihr von ihm ein Rezept für die Eisenschmiede und für Eisenwaffen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem Schmelzofen könnt ihr Eisenerz einschmelzen und so in Eisenbarren verwandeln. Da der Herstellungsprozess jedoch ungefähr vier Minuten in Anspruch nimmt und ihr nur einen Barren für 20 Eisenerz bekommt, lohnt es sich, frühzeitig in Upgrades für den Schmelzofen zu investieren.

Weitere Guides zu V Rising:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Dennis Anjuschin
Dennis Anjuschin

Tagsüber Vollzeit-Student, abends Teilzeit-Gear. Ist in Raccoon City aufgewachsen und hat ein besonderes Faible für Retro-Shooter ala DOOM und Turok.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken