The Evil Within 3: Wie geht der Horror weiter?

Welche Geschichte könnte The Evil Within 3 erzählen und ist ein dritter Teil überhaupt realistisch? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert unser Guide.

  • von Constanze Thiel am 14.01.2019, 16:10 Uhr
Header des Guides zu The Evil Within 3. Sebastian steht vor einem Zaun, wobei er euch den Rücken zuwendet. In einem Teil der Begrenzung hängen Bilder und menschliche Überreste, umgeben von Stacheldraht.

Wer sich eine Fortsetzung der Story rund um S.T.E.M., Sebastian Castellanos und Ruvik in Form von The Evil Within 3 wünscht, erfährt in unserem Guide unter anderem,

  • wie realistisch ein dritter Teil ist
  • warum Sebastian darin vielleicht nicht vorkommt
  • worum sich die Story einer Fortsetzung drehen könnte

The Evil Within 2 feierte seinen Release im Oktober 2017, bis heute warten Fans vergeblich auf ein neues Lebenszeichen dieser Reihe. Trotzdem besteht der Wunsch nach einer Fortsetzung, die (vor allem nach dem Cliffhanger aus Teil Zwei) die weiteren Ereignisse beleuchtet. Genre-Freunden legen wir übrigens eine Übersicht der Horror-Releases 2019 sowie unseren großen Guide zum Resident Evil 2 Remake ans Herz.

Inhaltsverzeichnis

  1. Release: Wann kommt The Evil Within 3?
  2. The Evil Within 3 ohne Sebastian Castellanos?
  3. Worum könnte sich die Geschichte einer Fortsetzung drehen?
  4. Weitere Infos zu DLCs & Guides auf GameZ.de

1. Release: Wann kommt The Evil Within 3?

Vom aktuellen Standpunkt lässt sich das schwer einschätzen. Der zweite Teil verkaufte sich im Vergleich zum ersten nicht sonderlich gut. Innerhalb der ersten Woche wanderten im Vereinigten Königreich beispielsweise nur ein Viertel so viele Versionen wie beim Vorgänger über die Ladentheke.

Bei vergangenen Pressekonferenzen (zum Beispiel bei der Spielemesse E3 2018) konzentrierte sich Publisher Bethesda auffallend auf andere Franchises wie Wolfenstein, Rage oder The Elder Scrolls. Über The Evil Within, geschweige denn eine Fortsetzung zu Teil zwei, fiel kein Wort. Bei Fans löst dies Befürchtungen darüber aus, dass die Geschichte – trotz des Endes von The Evil Within 2 – nicht weitergeführt wird.

Während der erste Teil insgesamt drei DLCs (The Assignment, The Consequence sowie The Executioner) erhielt, führte keine einzige Story-Erweiterung die Geschichte von The Evil Within 2 fort. Ein weiterer möglicher Indikator dafür, dass Publisher Bethesda wenig Zukunftspotenzial bei der Survival-Horror-Reihe sieht. Mehr Infos dazu, welche DLCs für The Evil Within 2 laut eines Gerüchts geplant gewesen wären, lest ihr weiter unten.

2. The Evil Within 3: Story ohne Sebastian Castellanos?

Zumindest möglich, jedenfalls wenn wir einem Gerücht Glauben schenken. Diese Informationen verbreitete ein angeblicher Insider bereits im Dezember 2017 mithilfe eines Posts im Internetforum Reddit. Darin gab die anonyme Person an, dass ein dritter Teil zu diesem Zeitpunkt bereits in Planung gewesen und die Survival Horror-Reihe als Trilogie angelegt sei:

»[…] derzeit lautet der Plan, es einige Jahre nach dem zweiten Teil spielen zu lassen. Joseph [Oda], [Juli] Kidman, Lily [Castellanos] sowie Ruvik werden in der Story wichtige Rollen spielen. Die Macher wollen Lily als spielbare Figur einführen, mit der ihr die Mechaniken hinter der Kontrolle des STEM-Systems erforscht.«

Besonders interessant an dieser Aussage sind zwei Dinge: Zum einen, The Evil Within 3 einen größeren Fokus auf Joseph Oda legen soll. Diese Figur, die ihr als Partner von Sebastian und Juli aus dem ersten Teil kennt, kommt in The Evil Within 2 kaum vor. Nur auf dem allerletzten der auffindbaren Dias und in einer kurzen Konversation zwischen Castellanos und Kidman findet ihr Hinweise auf ihn.

Darin erzählt Juli Sebastian, dass Joseph am Leben wäre – die ganze Angelegenheit aber eine lange Geschichte sei. Genug Potenzial, um sein weiteres Schicksal in einer Fortsetzung zu beleuchten, gäbe es also allemal. Damit würden sich außerdem viele Fragen von Fans nach jahrelangem Warten endlich beantworten.

Zum anderen lässt uns die Tatsache aufmerken, dass der Name Sebastian Castellanos überhaupt nicht auftaucht, wenn im angeblichen Leak die Rede von The Evil Within 3 ist. Wir können uns zumindest nicht vorstellen, dass er seiner lange tot geglaubten Tochter Lily nach Ende von Teil Zwei einfach so von der Seite weicht oder als Protagonist der ersten Ableger ohne Weiteres von der Bildfläche verschwindet. Was bedeutet dies für die Story einer möglichen Fortsetzung?

Entweder schaltet MOBIUS Sebastian direkt zu Beginn von The Evil Within 3 aus oder entreißt ihm Lily erneut. Beide Optionen dürften Fans nicht zufrieden stellen. Deshalb haben wir uns eigene Gedanken gemacht, im nächsten Guide-Abschnitt lest ihr mehr dazu.

3. Worum könnte sich die Geschichte einer Fortsetzung drehen?

Im Großen und Ganzen sehen wir drei unterschiedliche Möglichkeiten für die Story, die The Evil Within 3 erzählen könnte. Anschließend fassen wir unsere Theorien kurz zusammen. Wer noch mehr Einblick in sie haben möchte, klickt sich zu dem Artikel weiter, in dem wir die möglichen Inhalte einer Fortsetzung tiefergehend behandeln.

Finales Duell von Sebastian & Ruvik

Das Ende von The Evil Within legt nahe, dass sich Ruvik dem Körper von Leslie bemächtigt hat. Damit dürfte er immer noch existieren und Rachegedanken gegenüber Sebastian Castellanos hegen, der seine Pläne durchkreuzte. Wie Ruvik ihn erneut in die STEM-Welt locken könnte und welchen Hinweis The Evil Within 2 darauf gibt, klären wir derweil im oben verlinkten Artikel.

Juli Kidman als Hauptcharakter

Ihren Bruch mit MOBIUS besiegelt sie am Ende des zweiten Teils deutlich und im Gegensatz zu Sebastian – dem gemeinsam mit Lily vermutlich ein Happy End vergönnt ist – bleibt sie auf sich allein gestellt. Juli Kidman könnte sich in The Evil Within 3 gegen mögliche verbleibende Reste von MOBIUS stellen und vielleicht sogar Ruvik die Stirn bieten. Der dürfte nun nämlich einer der wenigen sein, der die wahre Macht der STEM-Welt kennt.

Joseph Oda als Protagonist

Die größte Unbekannte in der Story von The Evil Within 2 bietet mehr als genug Potenzial, um im dritten Teil die Hauptrolle zu spielen. Aufgrund des offenen Endes dieses Ablegers vermuten wir eine Weiterführung derselben Handlung in The Evil Within 3. Joseph Oda könnte parallel oder nach dem zweiten Teil auf eigene Faust Rache an MOBIUS nehmen.

4. Weitere Infos zu DLCs & Guides auf GameZ.de

Solange wir keine neuen Infos zu The Evil Within 3 aufspüren, empfehlen wir euch unsere zahlreichen Guides zu The Evil Within 2. Wir klären, was Anima bedeutet und wie ihr sie findet. Zusätzlich geben wir wertvolle Tipps zu allen Bosskämpfen und haben eine Lösung zu allen Schlüsseln auf Lager.

Zu allen Trophäen des Survival-Horrorspiels haben wir ebenfalls einen Guide geschrieben. Die Fundorte aller Dokumente findet ihr ebenso in einer unserer Lösungen, damit ihr alles erlebt, was euch The Evil Within 2 storytechnisch bietet. Zu guter Letzt geben wir euch fünf Tipps, die wir gerne vorm Spielen gewusst hätten.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.

Passende Produkte
The Evil Within 2

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken