Temtem: Luma-Guide – so fangt ihr Shinys in Temtem

In Temtem habt ihr eine minimale Chance, sogenannte Luma abzustauben. Wir verraten euch, was Luma Temtem sind und wie ihr sie fangen könnt.

  • von Michelle Cordes am 07.09.2022, 12:19 Uhr
Temtem_Luma

In diesem Luma-Guide zu Temtem erfahrt ihr:

  • Was Luma in Temtem sind
  • Wie ihr sie fangen könnt
  • Welche Vorteile sie euch bringen

Temtem macht sich derzeit als eine Art Pokémon-MMO einen Namen. Die Luma Temtem sind eines dieser ähnlichen Elemente, die sehr stark an Spielinhalte des Gamefreak-Klassikers erinnern. Dabei gewinnt man das Gefühl, Crema habe sich das Phänomen der Shiny-Pokémon zum Vorbild genommen.

Bis hin zu Pokémon Arceus für die Nintendo Switch (Jetzt bei MediaMarkt kaufen!) hat sich das Shiny-System in Pokémon über die Jahre hinweg durchgesetzt. Dabei handelt es sich um extrem seltene andersfarbige Pokémon. In Temtem heißen sie Luma und in diesem Guide findet ihr alle relevanten Informationen.

Jetzt Pokémon-Legenden: Arceus bestellen!
Pokémon-Legenden: Arceus - [Nintendo Switch] [Nintendo Switch]
€ 39.99

Was sind die Luma in Temtem?

Luma sind Temtem mit einer ungewöhnlichen Farbe. Sobald sie erscheinen, erkennt ihr sie an einem Glitzereffekt zu Beginn des Kampfes. Sie haben immer drei perfekte Werte auf jeweils einem Statuswert. Sie sind extrem selten, sodass ihr entweder sehr viel Glück haben oder sehr viel Zeit investieren müsst, um eines zu ergattern.

Die Luma sind so selten, dass es sogar Spieler gibt, die anderen Spielern ihre Luma zum Verkauf anbieten. Lasst bei solchen Geschichten jedoch immer Vorsicht walten. Bei derartigen Aktionen kann man schnell übers Ohr gehauen werden. Außerdem ist es doch eine viel schönere Erfahrung, seinem ersten Luma selber über den Weg zu laufen und es eigenmächtig zu fangen.

Wie fange ich ein Luma in Temtem?

Die Chance, dass ihr einem Luma begegnet, steht in einem Verhältnis von 1:7500. Es ist also deutlich unwahrscheinlicher, ein Luma in Temtem zu finden als ein Shiny bei Pokémon. Seit der sechsten Generation von Pokémon beträgt die Wahrscheinlichkeit einem Shiny über den Weg zu laufen 1:4096.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Habt ihr eines gefangen, werdet ihr leichter an weitere Luma kommen und ihr könnt euch sogar das perfekte Temtem erspielen. Denn die Chance, ein weiteres Luma zu erhalten, erhöht sich dadurch enorm.

Temtem Radar: Chance auf Luma Temtem erhöhen

Wenn ihr die Dojo-Leiter (Guide) in Rematches ein weiteres Mal besiegt, erhaltet ihr ein Temtem Radar. Mit dem Temtem Radar könnt ihr eure Chance auf Lumas erhöhen. Sobald ihr das Item aktiviert, erscheinen je nach Radar bestimmte Temtem in der Spielwelt (ihr könnt sie im Gegensatz zu den wilden Temtem im Gras sehen), die ihr bekämpfen und fangen könnt.

Der Radar hält so lange, bis ihr aus einem der Radar-Kämpfe flieht oder ein Temtem besiegt bzw. fangt, das nicht zum Radar gehört hat. Eure Chancen auf ein Luma Temtem erhöhen sich mithilfe des Radars wie folgt:

  • 200 Radar-Begegnungen: Luma-Chance x5
  • 300 Radar-Begegnungen: Luma-Chance x10

Was sind die Vorteile & wie kann ich Luma züchten?

Eure Chance erhöht ihr, indem ihr euer Luma züchtet. Dazu benötigt ihr ein weiteres Temtem vom selben Element und anderen Geschlecht. Ein Temtem mit zwei Elementen zu verwenden funktioniert dabei ebenfalls, solange ein Element mit dem eures Luma Temtem identisch ist. Durch die Zucht beträgt die Chance 1:1000, dass ein weiteres Luma aus einem Ei schlüpft.

Sind beide Eltern ein Luma Temtem erhöht sich die Chance sogar auf 1:100. Da Luma immer drei perfekte Statuswerte besitzen, sind sie prädestiniert dazu, gezüchtet zu werden. Es gibt eine 40-prozentige Chance, dass das gezüchtete Temtem die Statuswerte des höherleveligen Elternteils erhält.

Mit einer Chance von ebenfalls 40 Prozent kann das gezüchtete Temtem einen Durchschnitt der Statuswerte beider Elternteile erhalten. Die restlichen 20 Prozent geben eurem Zucht-Temtem die Statuswerte des Elternteils, dass das niedrigere Level von beiden hat. Die Suche nach dem besten Temtem macht sich also bezahlt und verschafft euch große Vorteile für den PvP-Modus.

Seid jedoch bezüglich der Zucht gewarnt. Ihr könnt ein Temtem nicht unendlich lang als Zuchtobjekt verwenden. Nach sieben Zuchtvorgängen ist es nicht mehr möglich, es für weitere Paarungen zu benutzen. Überlegt euch daher lieber zweimal, welche Temtem ihr miteinander paart.

Alle weiteren wichtigen Infos zum Züchten der kleinen Monster findet ihr in unserem Temtem-Breeding-Guide.

Weitere Guides zu Temtem:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Michelle Cordes
Michelle Cordes

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken