Tell Me Why – Kapitel 3: Alle Entscheidungen & Enden

Im dritten Kapitel von Tell Me Why erleben wir, wie die Fäden unserer Entscheidungen zu einem emotionalen Finale zusammenlaufen. Wir verraten euch alle Entscheidungen und zu welchen Enden sie führen.

  • von Niklas Walkerling am 15.09.2020, 14:38 Uhr
Tell Me Why Kapitel Drei Entscheidungen Enden

In diesem Guide zum dritten Kapitel von Tell Me Why verraten wir euch:

  • Wie sich alle Entscheidungen auswirken
  • Durch welche Entscheidungen Tyler & Michael ein Paar werden
  • Welche Entscheidungen zum guten oder schlechten Ende führen

Das dritte Kapitel von Dontnods Adventure Tell Me Why ist seit dem 10. September 2020 erhältlich und führt die spannende Geschichte um den fragwürdigen Tod von Mary-Ann Ronan zu einem Ende. Erfahrt bei uns alle Entscheidungsmomente und wie sich die wichtigen Entscheidungen auf die Enden auswirken.


Achtung, ab hier folgen Spoiler zur Story und Handlung aus allen Kapiteln von Tell Me Why!

Tell Me Why – Kapitel 3: Entscheidungen in Alysons Zuhause

Das finale Kapitel von Tell Me Why beginnt in Eddys Haus. Ihr bemerkt, dass sich eure Erinnerungen mit euren Ängsten vermischen, wodurch sich wahre und falsche Erinnerung nur noch schwierig voneinander unterscheiden lassen. Nach einer Reihe von Flashbacks klingelt es plötzlich an der Tür. Tom Vecchi und Michael stehen davor.

Life Is Strange 2 jetzt nachholen!
Life is Strange 2 [Xbox One]
Life is Strange 2 [Xbox One]
€ 14.99

Tom erkundigt sich danach, wie es euch geht. Erzählt ihm die Wahrheit oder verratet ihm nur das Nötigste. Michael folgt euch nach drinnen. Ihr erzählt ihm vom Streit mit Tyler, anschließend folgen zwei Entscheidungen. Zum einen, ob ihr ihm von euren merkwürdigen Erinnerungen erzählt und zum anderen, ob Michael Tyler aufsuchen soll.

Wenn ihr Michael von euren belastenden Erinnerungen erzählt, wird Alyson erleichtert sein. Anschließend habt ihr die Option, dass sich Tyler und Michael nochmal treffen. Egal, wie ihr euch entscheidet, Michael wird Tyler an der Hütte im Wald aufsuchen.

Als Nächstes verschlägt es euch ins Polizeirevier, wo ihr mit Officer Dee Wilson verabredet seid.

Tell Me Why – Kapitel 3: Das finale Gespräch mit Eddy

Bevor ihr mit Officer Wilson sprecht, lauscht am Büro von Eddy. Dann erfahrt ihr, dass der Jäger Alexander ohne Berechtigung Jagd auf Wildtiere gemacht hat und nun dafür bestraft wird. Seine Behauptungen aus Kapitel 1 & 2, er hätte eine Jagdberechtigung, haben sich damit als Lüge herausgestellt.

Sprecht nun mit Wilson und Greggs. Unabhängig von euren Antworten verdeutlicht Officer Greggs, dass er wenig von Tyler hält und sogar befürchtet, er könne euch “mit runterziehen“.

Nach eurem Nervenzusammenbruch landet ihr bei Eddy im Büro. Eddy weiß bereits von euren ständigen Flashbacks. Ihr könnt ihm sagen, wer Mary-Ann wirklich erstochen hat. Tut ihr das, erlöst ihr euch von dieser psychischen Belastung. Eddy wird weiterhin zu euch stehen. Erzählt ihr es ihm nicht, glaubt er weiterhin die Ursprungsgeschichte, dass Tyler Mary-Ann erstochen hat.

Nun wollt ihr ein letztes Mal mit Sam sprechen, von dem ihr aus der Erinnerung wisst, dass er am Abend des Vorfalls nochmal in eurem Haus war. Es spricht einiges dafür, dass Sam euer Vater sein könnte.

Tell Me Why – Kapitel 3: Alle Entscheidungen in Sams Werkstatt

Als ihr Sam in seiner Werkstatt am Hafen trefft, könnt ihr mit der Tür ins Haus fallen oder euch erst mal ein wenig umsehen. Auf Dokumenten seht ihr, dass Sam praktisch pleite ist. Er sagt, dass er nicht euer Vater ist. Letztlich landet ihr in seinem Wohnzimmer.

Sam zeigt euch private Bilder und Briefe von und mit eurer Mutter. Ihr erfahrt, dass es in der Scheune noch einen versteckten Speicher gibt. Wenn ihr mehr über Sam erfahren wollt, solltet ihr ihn nicht verärgern. Dann erzählt er euch, wie sehr er sich zu Mary-Ann hingezogen fühlte und wie liebenswert sie sich ihm gegenüber verhielt.

Alles sehen dank 31,5 Zoll Monitor
PEAQ PMO Slim S320 31.5 Zoll WQHD Monitor (5 ms Reaktionszeit, 60 Hz)
PEAQ PMO Slim S320 31.5 Zoll WQHD Monitor (5 ms Reaktionszeit, 60 Hz)
€ 213.48

Die Alternative ist, dass ihr ihn mit seiner Alkoholsucht konfrontiert. Er wird die Beherrschung verlieren und euch rausschmeißen. Dadurch erfahrt ihr keine weiteren Infos und verlasst Sam im Streit.

Mit dem Bild der Scheune in der Hand verlasst ihr Sams Zuhause/Werkstatt und macht euch auf den Weg.

Tell Me Why – Kapitel 3: So werden Tyler & Michael ein Paar

In diesem Spielabschnitt können sich Tyler und Michael küssen und ein Paar werden. Wir verraten euch, welche Entscheidungen ihr dafür treffen müsst bzw. in Kapitel 2 treffen musstet. Michael kommt zu eurem Elternhaus, um mit euch Eisangeln zu gehen. Beim Eisangeln versucht Michael, die Wogen zwischen den Zwillingen zu glätten.

Nun folgen die wichtigen Entscheidungen. Wenn ihr wollt, dass Michael und Tyler ein Paar werden, wählt die folgenden Antworten:

  1. “Willst du es immer noch mit mir riskieren?”
  2. “Wir sind uns vollkommen einig
  3. Den ersten Schritt machen

Nur wenn ihr Michaels Komplimente in Kapitel 2 angenommen und erwidert habt, stehen euch alle drei Antwortmöglichkeiten zur Auswahl und es kommt zu einem Kuss.

Als ihr Michael verabschiedet, seht ihr Alyson vor der Tür sitzen. Sie erzählt euch, dass Sam nicht euer Vater ist, er ihr aber von dem versteckten Speicher in der Scheune erzählt hat.

Tell Me Why – Kapitel 3: Mary-Anns Rätsel & Geheimnisse

Im Speicher der Scheune angekommen, offenbart sich euch ein Raum voller Rätsel. Insgesamt müsst ihr drei Rätsel lösen, alle weiteren sind optional. In der Galerie unter diesem Abschnitt findet ihr die Lösungen zu allen Rätseln.

Jedes Rätsel lässt euch tiefer ins Leben von Mary-Ann eintauchen. Ihr erfahrt, dass Mary-Anns Familie wohlhabend war, sie Ballett getanzt hat und von ihrer Mutter streng erzogen wurde. Sie arbeitete für verschiedene Uhrmacher und lebte in Delos zwischenzeitlich in einer Kommune, bevor sie ins Häuschen im Wald gezogen ist.

Hier werden Transgender thematisiert
Eine fantastische Frau [DVD]
Eine fantastische Frau [DVD]
€ 8.7

Das Lösungswort für die Schatzkiste ist “leo”. Im Innern findet ihr Briefe, die keinen Zweifel daran lassen, dass Mary-Ann schon vor den Zwillingen ein Baby hatte. Der kleine Leo Ronan ist tragischerweise früh verstorben. Der Verlust ihres Sohnes und die Angst davor, zwei weitere Kinder ans Jugendamt zu verlieren, scheinen Mary-Ann in manische Verlustängste getrieben zu haben.

Am Steg erinnert ihr euch zusammen daran, wer wirklich auf dem Boot zu Mary-Ann sprach: Es war Tom Vecchi, euer Vater.

Tell Me Why- Kapitel 3: Das Finale mit eurem Vater

Im finalen Gespräch mit eurem Vater Tom Vecchi erzählt er euch alles, was er (vermeintlich) weiß. Fragt zuerst nach der Scheune und weshalb er Mary-Ann hat ertrinken lassen. Abschließend erzählt Tom euch seine Darstellung des Abends, an dem Mary-Ann starb.

Er berichtet, dass Mary-Ann nicht aus Notwehr erstochen wurde. Seiner Aussage nach habe sie zu Tyler gesagt “ich werde Dir nicht wehtun”, woraufhin Alyson zugestochen hat. Tyler schwört aber darauf, sich zu erinnern, dass sie “ich werde Dich töten” gesagt hätte und Alyson dementsprechend ihren Bruder nur verteidigt hätte.

Traut ihr euren Erinnerungen oder vertraut ihr der Aussage eines vermeintlichen Augenzeugen?

Diese finale Entscheidung nimmt ein letztes Mal großen Einfluss auf das gemeinsame Band der Zwillinge und ihre zukünftige Beziehung zueinander. Entscheidet ihr euch für die Erinnerung, dass Mary-Ann Tyler bedroht hat, stärkt es eure Verbindung. Entscheidet ihr euch für Toms Erzählung, schädigt ihr eure Verbindung.

Alle Enden von Tell Me Why

Insgesamt gibt es neun wichtige Entscheidungen während des Abenteuers, die die Beziehung der Zwillinge stärken oder schwächen. Wir stellen euch nun die beiden möglichen Enden von Tell Me Why vor, wie ihr sie auslöst und welche Konsequenzen sie haben.

Das Tyler-Ende: Tyler, Michael & Alyson ziehen nach Juneau

Gemeinhin wird dies als das gute Ende angesehen. Die Zwillinge haben mit Delos Crossing und all den Erinnerungen dieser Stadt abgeschlossen. Tyler kümmert sich um den Verkauf des Elternhauses, während Alyson und Michael bereits nach Juneau gezogen sind. Sobald Tyler der Maklerin Tina den Schlüssel übergeben hat, wir er bei ihnen einziehen.

Das Tyler-Ende wird ausgelöst, wenn Folgendes eintritt:

  • Fall 1: Ihr müsst mindestens acht wichtige Entscheidungen zugunsten eures Zwillings getroffen und eure Beziehung dadurch gestärkt haben.
  • Fall 2: Ihr müsst mindestens sechs wichtige Entscheidungen zugunsten eures Zwillings getroffen haben UND am Ende Toms Version auswählen.

Das Alyson-Ende: Alyson zieht in die Hütte im Wald

Gemeinhin wird dies als das schlechte Ende angesehen. Alyson zieht in die Hütte im Wald und schreibt das Buch der Kobolde zu Ende. Außerdem beginnt sie eine neue, eigene Kobold-Geschichte zu verfassen. Alyson konnte nicht mit ihren Erinnerungen abschließen und droht nun, wie ihre Mutter, in eine Fantasiewelt zu versinken und eines Tages wie sie zu werden.

Tyler und Michael sind indes gemeinsam nach Juneau gezogen und haben mit Delos Crossing abgeschlossen. Eure Beziehung zu Tyler kann trotzdem intakt sein, wenn ihr eure gemeinsame Stimme behalten habt.

Das Alyson-Ende kann mit oder ohne gemeinsame Stimme erspielt werden. Mit Stimme schaltet ihr das Ende frei, wenn Folgendes eintritt:

  1. Ihr haltet bei der letzten Entscheidung an Alysons Erinnerung fest.
  2. Ihr habt während des Abenteuers zwischen drei und fünf wichtige Entscheidungen GEGEN euren Zwilling und auf Kosten eurer Beziehung getroffen.
Die Vorgeschichte zu Life Is Strange lohnt sich
Life is Strange: Before the Storm - Limited Edition [PC]
Life is Strange: Before the Storm - Limited Edition [PC]
€ 9.99

Ohne Stimme schaltet ihr dieses Ende frei, wenn Folgendes eintritt:

  1. Euer Band ist zerschnitten. Wenn ihr sechs oder mehr wichtige Entscheidungen GEGEN euren Zwilling getroffen habt, verliert ihr am Ende eure gemeinsame Stimme, woraufhin euer Band reißt.

Alle wichtigen Entscheidungen und Konsequenzen von Tell Me Why – Kapitel 3

Zu guter Letzt seht ihr hier einen Überblick aller wichtigen Entscheidungen von Kapitel 3 in Tell Me Why:

Das nächste Spiel des “Tell Me Why”-Entwicklerstudios Dontnod Entertainment wird das Adventure Twin Mirror sein, das noch 2020 erscheinen soll.

Spannende Guides zu Tell Me Why und LiS2

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Niklas Walkerling
Niklas Walkerling
Passende Produkte
Xbox 2020

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken