Tell Me Why – Kapitel 2: Alle Entscheidungen & Konsequenzen

Im zweiten Kapitel von Tell Me Why erfahren wir mehr über die Hintergründe von Mary-Anns Tod. Wie schon bei Kapitel 1 verraten wir euch alle Entscheidungen und die daraus resultierenden Konsequenzen.

  • von Niklas Walkerling am 07.09.2020, 16:21 Uhr
Tell Me Why - Kapitel Zwei Entscheidungen

In diesem Guide zum zweiten Kapitel von Tell Me Why verraten wir euch

  • Welche Entscheidungsmomente es gibt
  • Wie sich alle Entscheidungen auswirken

Das zweite Kapitel von Dontnods Adventure Tell Me Why ist seit dem 03. September 2020 erhältlich und führt die mysteriöse Geschichte um die Zwillinge Tyler & Alyson Ronan fort. Erfahrt bei uns alle Entscheidungsmomente und wie sich die wichtigen Entscheidungen auf die Story auswirken. Alle Entscheidungen & Konsequenzen aus Kapitel 1 von Tell Me Why erfahrt im verlinkten Guide.

Achtung, ab hier folgen Spoiler zur Story und Handlung des ersten und zweiten Kapitels von Tell Me Why!

Tell Me Why – Kapitel 2: Alle Entscheidungen im Haus und der Scheune

Tell Me Why: Episode 2 startet mit gleich mehreren Entscheidungen darüber, welche Gegenstände aus dem Elternhaus ihr behalten möchtet, welche verkauft und welche entsorgt werden. Konsequenzen drohen euch in diesem Kapitel dafür nicht. Wie immer, findet ihr alle Entscheidungen in den Galerien unter dem jeweiligen Absatz.

Außerdem schaut ihr euch alte Bilder der Zwillinge an, auf denen Tyler noch klar als Mädchen zu erkennen ist. Durch die Wahl eurer Entscheidungen erfahrt ihr mehr über ihre Kindheit und die Therapie, die Tyler durchgezogen hat.

Gemalte Bilder in der Küche verraten euch, dass Mary-Ann in ihren Märchen reale Personen als Tiere oder Fabelwesen darstellte. Ein kleines Rätsel veranschaulicht, welches Tier für welche Person steht. Anschließend fällt der Strom aus.

Jetzt Xbox-Controller bestellen!
MICROSOFT Xbox One Wireless Controller, Grau/Grün
MICROSOFT Xbox One Wireless Controller, Grau/Grün
€ 64.99

Sam schaut vorbei und erzählt, dass er weiterhin den Schlüssel zur Scheune hat, in dem der Sicherungskasten hängt. Im Gespräch mit ihm findet ihr heraus, dass er die Scheune für Mary-Ann gebaut hat und ihr immer half, wenn Mal wieder die Sicherung raussprang. Eure Entscheidungen in dem Dialog ändern den Storyverlauf nicht.

Um das Rätsel mit dem Sicherungskasten zu lösen, müsst ihr die passenden Farben der Sicherungen auswählen und bei den dazugehörigen Drähten platzieren. Als Sam in die Scheune tritt, verhält er sich eigenartig und verlässt das Grundstück. Ihr fragt euch, woran er sich erinnert hat.

Ihr verlasst die Scheune und erinnert euch an einen Besuch eures Onkels Eddy, nur wenige Tage vor Mary-Anns Tod. Hier müsst ihr euch für eine der beiden Erinnerungen entscheiden. In Tylers Erinnerung war Mary-Ann sehr wütend und schmiss Eddy vom Grundstück. Alyson hingegen erinnert sich daran, dass ihre Mutter traurig gewesen ist und Eddy ihr Mut zusprach.

Diese Story-relevante Entscheidung beeinflusst die Beziehung zwischen Tyler und Alyson. Entscheidet ihr euch für Tylers Erinnerung, fühlt er sich erleichtert. Fällt die Wahl auf Alysons Erinnerung, belastet das Tyler.

Macht euch auf den Weg ins Polizeirevier, um Eddy nach dem Ereignis zu befragen. Auf dem Weg haltet ihr an einer Lichtung an und Alyson erhält einen Anruf der Maklerin. Die Maklerin Tina hat einen Interessenten für das Mordhaus gefunden, der sogar bereit wäre, in bar zu zahlen. Eine weitere relevante Entscheidung:

Willigt ihr in die Besichtigung ein oder sagt ihr dem bisher einzigen Interessenten ab? Wenn ihr zusagt, wird Tyler sich übergangen fühlen, da ihr den Termin mit ihm vorher nicht abgeklärt habt. Sagt ihr der Besichtigung ab, fühlt sich Tyler zwar fair behandelt, aber ihr findet vielleicht auch keine weitere Möglichkeit, das Haus zu verkaufen. Das könnte in Kapitel 3 noch relevant werden.

Im nachfolgenden Dialog habt ihr die Wahl auf Tylers Launen einzugehen, ihn damit zu konfrontieren oder das Gespräch auf die Schönheit der Natur zu lenken.

Tyler reagiert auf entsprechende Weise und gibt mehr Informationen über sich preis. In der Szene darauf kommt ihr beim Polizeirevier an.

Tell Me Why – Kapitel 2: Einbruch ins Polizeiarchiv

Ihr trefft am Empfang auf Officer Wilson, die sich für eure Rückkehr nach Delos interessiert. Ihr könnt hier abweisend sein oder das Gespräch auf einer positiven Note fortführen. Drinnen sitzen Onkel Eddy und Officer Greggs. Sprecht zuerst mit Greggs, da er euch Infos zu Mary-Anns Akte gibt.

Als ihr Eddy auf die Akteneinsicht ansprecht, erklärt er, dass die Besorgung der Akte einige Tage dauern wird. Ihr wisst aber von Officer Greggs, dass sich die Akte im ansässigen Archiv befindet. Da ihr nicht selbstständig ins Archiv dürft, müsst ihr euch hineinschleichen. Geht außen am Polizeirevier entlang und ihr findet eine Treppe mit einer verschlossenen Tür am Ende. Sorgt für Ablenkung, damit Alyson sich hochschleichen und euch die Tür von innen aufmachen kann.

Wühlt euch durch die Akten, nachdem ihr den Code fürs Archiv geknackt habt. Ihr erfahrt, dass Tessa Mary-Ann bei der Polizei gemeldet hat und schwere Vorwürfe erhob. Von Verwahrlosung und häuslicher Gewalt ist die Rede. Eddy nahm die Anzeige ernst und verhielt sich vorschriftsgemäß, in dem er das Jugendamt alarmierte. Im Anschluss an die neuen Erkenntnisse stellt ihr Eddy zur Rede.

Genießt die spannungsgeladene Geschichte mit bestem Sound
CORSAIR HS70 Pro Wireless Gaming Headset Creme
CORSAIR HS70 Pro Wireless Gaming Headset Creme
€ 99.99

Ihr könnt das Gespräch sachlich oder aggressiv führen. Letztlich steht die Entscheidung im Raum, ob ihr Eddy seine Taten verzeiht oder ihn weiterhin für schuldig haltet.

Wenn ihr Eddy verzeiht, wird er sich gerührt fühlen und versprechen, dass ihr eine Familie werden könnt. Dadurch verbessert sich auch eure Beziehung zu Alyson, da sie Hoffnung auf eine heile Familie schöpft.

Wenn ihr ihm nicht verzeiht, ist Eddy deprimiert, wird eure Entscheidung aber akzeptieren. Alysons Beziehung zu euch leidet unter der Entscheidung. Das letzte Puzzleteil ist Tessa. Was hat sie dazu getrieben, eure Mutter diese schlimmen Dinge vorzuwerfen? Ihr sucht sie im Supermarkt auf.

Tell Me Why – Kapitel 2: Alle Entscheidungen im Supermarkt

Im Supermarkt trefft ihr den Jäger von der Fähre aus Kapitel 1 wieder. Er ist wortkarg und sucht nach Jagdausrüstung, obwohl keine Jagdsaison ist.

Neben Michael und ist auch Tom im Laden. Auf die Anzeige von Tessa angesprochen, reagiert er unbeteiligt. Er wusste zwar von der Anzeige, will sich in solche Dinge aber nicht einmischen.

Ihr erfahrt, dass Tessa auf dem Friedhof ist. Bevor ihr dorthin fahrt, müsst ihr Michael aber noch im Lager helfen. Michael scheint sich für Tyler zu interessieren, weil er anfängt mit ihm zu flirten. Die Komplimente von Michael könnt ihr erwidern oder zurückweisen.

Wenn ihr auf die Komplimente eingeht und auch welche verteilt, ermutigt das Michael, sodass er euch noch anziehender findet. Gebt ihr ihm hingegen einen Korb, entmutigt ihr Michael, sodass er sich keine weiteren Hoffnungen machen wird.

Tell Me Why – Kapitel 2: Alle Entscheidungen auf dem Friedhof

Michael ist mit euch zusammen zum Friedhof gefahren und ist am Grab seines Onkels. Ihr erfahrt mehr über ihn und seinen Onkel, wenn ihr das Gespräch führt. Zum Storyverlauf trägt die Unterhaltung nicht bei.

Ein Stück weiter trefft ihr Kendra. Sie ist erst vor zwei Jahren für ihren Mann nach Delos gezogen, der kurze Zeit später auf hoher See verstarb. Sie präsentiert euch Argumente für und gegen einen Verbleib in Delos. Ihr könnt ihr einen Ratschlag geben. Ob daraus Konsequenzen folgen, erfahren wir vielleicht in der dritten Episode. Vorerst hat eure Entscheidung aber keine direkten Konsequenzen.

Nachdem ihr eine weitere Erinnerung von Alyson und Tyler verfolgt, taucht plötzlich Tessa hinter euch am Grab von Mary-Ann auf. Sie macht sich schwere Vorwürfe und entschuldigt sich für ihr Verhalten. Sie erklärt, dass Mary-Ann schon länger pleite war und ihre Kinder zum Klauen geschickt hätte. Zudem hätte sie Alkoholprobleme gehabt und sich von jedem abgewandt, den sie in Delos kannte.

Den Adventure-Meilenstein jetzt nachholen!
Life is Strange 2 [Xbox One]
Life is Strange 2 [Xbox One]
€ 14.99

Ihr habt jetzt die Wahl verständnisvoll zu sein, ihr zu widersprechen oder einen Mittelweg zu finden. Letztlich steht die Frage im Raum, ob ihr verzeiht oder nicht. Wenn ihr Tessa verzeiht, ist sie euch sehr dankbar, andernfalls wird eure Beziehung zu ihr hiermit beendet.

Kurz darauf resümieren Alyson und Tyler die Unterhaltung. Ihr könnt Alyson in der Unterhaltung danken und Mut zusprechen, bevor ihr euch auf den Heimweg macht.

Am Elternhaus angekommen, seht ihr plötzlich, dass die Scheune in Flammen steht.

Tell Me Why – Kapitel 2: Showdown am Elternhaus

Ein vermummter Mann rennt aus den Flammen raus. Nachdem das Feuer gelöscht ist, findet ihr Briefe eures Vaters. Ihr erinnert euch an vergessen geglaubte Events dieser schicksalhaften Nacht. Sie führen euch auf den Steg, wo der Angriff stattfand.

Die Entscheidungen dieses Kapitels sind nicht Story-relevant, geben aber tiefere Einblicke in die Gefühlswelt der Zwillinge.

Alle wichtigen Entscheidungen und Konsequenzen von Tell Me Why – Kapitel 2

Zu guter Letzt seht ihr hier einen Überblick aller wichtigen Entscheidungen von Kapitel 2 in Tell Me Why:

Das letzte Kapitel von Tell Me Why erscheint schon am 10. September 2020 für Xbox One & PC.

Spannende News & Guides

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Niklas Walkerling
Niklas Walkerling
Passende Produkte
Xbox 2020

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken