Subnautica: Below Zero Crafting – So stellt ihr die wichtigsten Gegenstände her

Im Survival-Spiel Subnautica: Below Zero legt das Crafting den Grundstein für den späteren Bau der Basis. Welche Materialien ihr benötigt und wo ihr diese findet, erfahrt ihr in diesem Guide.

  • von Team VATwo am 05.03.2020, 17:12 Uhr
subnautica_crafting_guide_header

In unserem Crafting-Guide zu Subnautica Below Zero erfahrt ihr:

  • welche Materialien ihr immer im Inventar haben solltet
  • wie ihr Rohstoffe, Geräte und Nahrung herstellt
  • wie ihr weitere Baupläne freischaltet

Obwohl sich Subnautica Below Zero noch in der Early Access-Phase befindet, bietet das Survival-Spiel bereits jede Menge Spielvergnügen. Das Crafting gehört dabei zu den wichtigsten Elementen, die das Spiel zu bieten hat. Mit der richtigen Ausrüstung, passenden Tools und schmackhafter Nahrung, sind lange Tauchgänge und Erkundungen von tiefen dunklen Höhlen kein Problem mehr.

Weitere Informationen zum Spiel findet ihr in unserem Tipps & Tricks Guide zu Subnautica Below Zero.


Subnautica für die Xbox One
Eine riesige, offene Welt voller Wunder und Gefahren erwartet euch auch im ersten Teil der Subnautica-Reihe!
SUBNAUTICA [Xbox One]
SUBNAUTICA [Xbox One]
€ 22.41

Grundlegende Materialien in Subnautica: Below Zero

Es gibt eine Reihe von wichtigen Materialien, die ihr für die Herstellung verschiedenster Objekte benötigt. Ohne die Materialien ist euch die Herstellung von Tools, Ausrüstung & Co. nicht möglich. Ihr findet sie überall im Ozean verteilt, sodass ihr immer ausreichend Vorrat habt. Schwimmt ihr an einer der folgenden Gesteine oder Pflanzen vorbei, sammelt möglichst alles auf, was Platz in eurem Inventar findet.

Titan Schlingpflanzenprobe
Schlingpflanzensamenbüschel Quarz
Salzablagerungen Diamanten
Blei Rubine
Gold Geißelkörbchen

Beachtet jedoch, dass Schlingpflanzen größere Mengen an Platz im Inventar benötigen als beispielsweise Titan. Damit euer Inventar nicht immer überfüllt ist, nutzt den Vorratsschrank in eurer Rettungskapsel oder erstellt Aufbewahrungsboxen, in denen ihr gesammelte Materialien zwischenlagert.

Da auch im zweiten Teil wieder neue Höhlen und Schauplätze zur Verfügung stehen, solltet ihr euch vorab informieren, wo ihr eure benötigten Ressourcen findet. In den Kristallhöhlen findet ihr neben Diamanten, ebenfalls Blei, Lithium, Rubine und kristallines Uraninit.

Die sogenannten Twisty Bridges sind hingegen bekannt für Kupfererz, kristalliner Schwefel, Diamanten, Gold, Ionenwürfel, Blei, Magnetit, Quarz, Salzablagerungen, Silbererz und Titan.

Nutzung des Fabrikators

Mit Hilfe des Fabrikators stellt ihr Nahrungsmittel, Werkzeuge, Ausrüstung und andere Gegenstände für den täglichen Einsatz her. Habt ihr die passenden Rohmaterialien im Inventar, wird der herzustellende Gegenstand im Fabrikator farbig hinterlegt. Fehlen euch Materialien, bleibt das Feld entsprechend ausgegraut. Folgende Crafting-Kategorien findet ihr im Fabrikator:

  • Rohstoffe
  • Nahrung
  • Persönliches
  • Geräte

Die einzelnen Kategorien sind nochmal unterteilt. So teilt sich der Bereich Rohstoffe in Grundmaterialien, fortgeschrittene Materialien und Elektronik auf.

Wird ein Objekt eurer Wahl hergestellt, wird es anschließend automatisch in euer Inventar gelegt. Damit der Fabrikator auch reibungslos funktioniert, benötigt er Energie. Stellt sicher, dass ihr immer ausreichend Energie habt. Abgesehen vom Kreativmodus, ist Energie immer nötig, um den Fabrikator überhaupt verwenden zu können.

Rohstoffe in Subnautica: Below Zero craften

Es gibt einige Gegenstände, die ihr in Subnautica benötigt, um weitere Objekte zu erstellen. Um diese herzustellen, benötigt ihr die zuvor angesprochenen grundlegenden Materialien. Zu den Rohstoffen zählen unter anderem Glas, Kupferdraht oder auch Silikongummi. Habt ihr diese in ausreichender Menge hergestellt, könnt ihr beispielsweise Schwimmflossen und Taschenlampe herstellen. Wie ihr wichtige Rohstoffe herstellt, erfahrt ihr in den folgenden Tabellen.

Grundmaterialien:

Objekt Material
Titanbarren 5x Titan
Fasergewebe 2x Schlingpflanzenprobe
Silikongummi Schlingpflanzensamenbüschel
Glas 2x Quarz
Schmierstoff Schlingpflanzensamenbüschel
Emailliertes Glas Glas, Blei, Diamant
Palastahlbarren Titanbarren, 2x Lithium

Fortgeschrittene Materialien:

Objekt Material
Salzsäure 3x Höhlenpilz, Salzablagerung
Benzol 2x Blumenpollen, Geißelkörbchen
Synthetische Fasern Rubin, Fasergewebe
Aerogel Gelsack, Rubin
Polyanilin Gold, Salzsäure
Enzyme zum Schlüpfen Augenstängelsamen, Seekronensamen, Pilzprobe, Geisterkrautsamen, Lampenbuschprobe

Elektronik:

Objekt Material
Kupferdraht 2x Kupfererz
Batterie 2x Geißelkörbchen, Kupfererz
Ionen-Batterie Ionenwürfel, Gold, Silbererz, Lithium
Energiezelle 2x Batterie, Silikongummi
Ionen-Energiezelle 2x Ionen-Batterie, Silikongummi, Kabelsatz
Computerchip 2x Tischkorallenprobe, Gold, Kupferdraht
Kabelsatz 2x Silbererz
Erweiterter Kabelsatz 2x Gold, Kabelsatz, Computerchip
Kernbrennstab 2x kristallines Uraninit, Blei, Titan, Glas

Welche Nahrung kann ich in Subnautica: Below Zero herstellen?

Stellt vor jedem längeren Tauchgang genügend Proviant her. In der Kategorie Nahrung wählt ihr zwischen folgenden Unter-Kategorien:

  • Wasser
  • Gekochte Nahrung
  • Gepökelte Nahrung

Für euer gekochtes Essen benötigt ihr lediglich einen nährstoffreichen Fisch. Möchtet ihr eine gepökelte Variante herstellen, braucht ihr zusätzlich Salzablagerungen, um den Fisch einzulegen. Beachtet jedoch, dass ihr aufgrund des hohen Salzgehalts, deutlich mehr Flüssigkeit beim Verzehr verliert.

Wie crafte ich persönliche Gegenstände?

Wie bereits im Vorgänger Subnautica (Jetzt bei MediaMarkt kaufen!), sind auch in Below Zero wieder dunkle Höhlen mit aggressiven Kreaturen zu finden. Neben spezieller Ausrüstung findet ihr hier jede Menge Werkzeuge und Waffen, die euch den Tauchgang erleichtern und euch vor gefährlichen Meeresbewohnern schützen. Die Ausrüstung verhilft euch zu mehr Sauerstoff, schützt euch vor Kälte und erzeugt sauberes Trinkwasser.

Ausrüstung Material
Standard-Tauchflasche 2x Titan, Fasergewebe
Tauchflasche mit hoher Kapazität Standard-Tauchflasche, 2x Glas, 4x Titan, Silbererz
Schub-Tauchflasche Tauchflasche mit hoher Kapazität, Auftriebskörper
Energiezelle 2x Batterie, Silikongummi
Schwimmflossen 2x Silikongummi
Computerchip 2x Tischkorallenprobe, Gold, Kupferdraht
Strahlenschutzanzug 2x Fasergewebe, 2x Blei
Verstärkter Taucheranzug Synthetische Fasern, 2x Diamant, 2x Titan
Destillanzug Synthetische Fasern, Aerogel, Kupferdraht
Kälteschutzanzug 2x Fasergewebe, 2x Schneepirscherfell
Kälteschutzhandschuhe Fasergewebe, Schneepirscherfell
Kälteschutzhaube Fasergewebe, Schneepirscherfell
MediKit Fasergewebe
Kreislauftauchgerät Kabelsatz, Fasergewebe, Silikongummi
Kompass Kupferdraht, Kabelsatz
Leitung 2x Titan
Violette Tafel Ionenwürfel, 2x Diamant
Blaue Tafel Ionenwürfel, 2x Kyanit
Orange Tafel Ionenwürfel, 2x Nickelerz
Organische Probe 2x Titan, 2x Blei, Kupfererz, Silbererz
Wärme-Gel 2x kristalliner Schwefel, 2x Laternenfrucht
Stirnlampe Titan, Glas, Ionen-Batterie
Werkzeug Material
Scanner Batterie, Titan
Reperaturwerkzeug Silikongummi, kristalliner Schwefel, Titan
Taschenlampe Batterie, Glas
Feldmesser Silikongummi, Titan
Pfadfinderwerkzeug Schlingpflanzensamenbüschel, Titan, Batterie
Auftriebskörper Silikongummi, Blasenfisch
Konstruktionswerkzeug Kabelsatz, Computerchip, Batterie
Laserschneider 2x Diamant, Batterie, Titan, kristalliner Schwefel
Stasegewehr Computerchip, Batterie, Titan, Magnetit
Schubkanone Kabelsatz, Batterie, Titan
Lichtstab Batterie, Titan, Glas
Standbohrer Batterie, Titan, Diamant
Klopfer Batterie, Titan
Mineraliendetektor Batterie, Titan
Teleporter 2x Titan, Silikongummi, Batterie

Wie crafte ich Seegleiter, Fallen und Späher in Subnautica: Below Zero?

Nicht nur Werkzeuge und Nahrung unterstützen euch im Survival-Spiel, auch technische Geräte machen die Unterwasserwelt einfacher zu erkunden. Setzt ihr diese Geräte ein, locken sie unter anderem kleine Tiere an, die ihr anschließend weiterverarbeiten könnt. Wasserdichte Behälter lassen sich zudem überall im Ozean verteilen, sodass ihr auch unterwegs ausreichend Nahrung habt.

Bevor ihr euch in die eisige Kälte über Wasser begebt, setzt euren Späherpinguin ein. Der erkundet und erforscht die Oberfläche für euch. Folgende Materialien benötigt ihr für die Herstellung der Geräte:

Gerät Material
Seegleiter Batterie, Schmierstoff, Kupferdraht, Titan
Mobile Fahrzeugstation Titanbarren, Schmierstoff, Computerchip
Signalboje Kupfererz, Titan
Wasserdichter Behälter 4x Titan
Gravitationsfalle Batterie, Kupfererz, Titan
Raubtier-Täuschkörper 3x Titan, Kabelsatz
Wetterballon 2x Fasergewebe, erweiterter Kabelsatz
Späherpinguin-Fernsteuerung Titan, Kupferdraht
Späherpinguin 2x Titan, Kabelsatz, Silikongummi, Batterie
Schneefuchs-Sprungmodul 2x Titan, Kabelsatz

Baupläne schalten zusätzliche Gegenstände frei

In Subnautica: Below Zero müsst ihr euch jedoch nicht nur auf die Gegenstände aus dem Fabrikator beschränken. Nutzt bei eurem nächsten Tauchgang den Scanner und erforscht weitere Baupläne unter Wasser. Einzelne Fragmente sind überall im Ozean verteilt, sodass ihr diese scannen könnt. Habt ihr alle Fragmente gefunden, wird anschließend der Bauplan für das entsprechende Objekt freigeschaltet.

Ark Survival Evolved für PS4
Ernten, jagen und bauen: Fällt Bäume und errichtet ein neues Zuhause, das ihr zu einer riesigen Dinosaurierbasis ausbauen könnt.
Ark Survival Evolved [PlayStation 4]
Ark Survival Evolved [PlayStation 4]
€ 34.94

Ihr möchtet direkt mit dem Bau eurer Basis anfangen? Habt ihr alle Baupläne für die Basissegmente und Basisräume freigeschaltet, sind diese in eurer Datenbank im Reiter Baupläne hinterlegt. Da die einzelnen Segmente aus sehr robusten Material bestehen, benötigt ihr insbesondere Titan. Sammelt bestenfalls zu Beginn des Spiels so viel Titan wie möglich.

Basissegment Material
Fundament 2x Titan, 2x Blei
I-Segment 2x Titan
L-Segment 2x Titan
T-Segment 3x Titan
X-Segment 3x Titan
Vertikale Verbindung 2x Titan
Basisraum Material
Mehrzweckraum 6x Titan
Scannerraum 5x Titan, 2x Kupfererz, Gold, Tischkorallenprobe
Tauchdock 2x Titanbarren, Schmierstoff, 2x Blei
Observatorium 2x emailliertes Glas, Titan
Kontrollraum 4x Titan, erweiterter Kabelsatz, Glas
Großer Raum 2x Plastahlbarren
Mehrzweckraum-Glaskuppel 2x emailliertes Glas, 2x Titan, Lithium
Große Glaskuppel 4x emailliertes Glas, 4x Titan, 2x Lithium

Nachdem ihr alle Rohstoffe gesammelt beziehungsweise hergestellt habt, benötigt ihr ein Konstruktionswerkzeug, um mit dem Bau zu beginnen.

Ihr möchtet alle Baupläne am besten sofort freigeschaltet haben? In unserem Subnautica Cheats-Guide verraten wir euch, welche Konsolenbefehle euch das Spiel erleichtern.

Weitere Artikel, die euch interessieren könnten

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Team VATwo
Team VATwo

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken