Star Wars: Battlefront 2 – Alternative Outfits für Luke, Leia & Han

In Star Wars: Battlefront 2 gibt es aktuell alternative Outfits für die Helden Luke Skywalker, Leia Organa und Han Solo. Wir erklären euch, wie ihr euch die Outfits freispielt und welche es sind.

  • von Patricia Geiger am 21.02.2018, 17:37 Uhr

Update vom 2. März:

Inzwischen hat EA Infos dazu veröffentlicht, wie ihr den Skin für Luke freispielen könnt. Dazu müsst ihr im Zeitraum vom 2. bis 18. März alle drei Wochenend-Herausforderungen abschließen.

Originalmeldung:

In Star Wars: Battlefront 2 gab es bisher nur drei Helden, die mit einem alternativen Outfit ausgestattet werden konnten: Kylo Ren und Rey – wobei diese als Vorbesteller-Boni nicht für alle Spieler zugänglich waren – sowie Han Solo, der durch den Abschluss eines Meilensteins ein neues Äußeres bekommen hat. Durch den Patch 1.2 für den Shooter gibt es nun aber noch weitere alternative Skins.

Hoth-Skins für Leia, Luke und Han erspielen

Neu ins Spiel kommen die Kostüme von Leia Organa, Luke Skywalker und Han Solo. Die dürften Fans aus der Echo-Basis auf dem Eisplaneten Hoth zu Beginn von »Star Wars: Episode 5 – Das Imperium schlägt zurück« bestens bekannt sein.

Die Sache hat allerdings einen Haken: Die Skins sind nur eine eingeschränkte Zeit lang verfügbar – und können lediglich über zeitlich begrenzte Herausforderungen erspielt werden, wie gemeinsam mit den Patch Notes für das Update 1.2 zu Star Wars: Battlefront: 2 bekannt gegen wurde.

Eine Vorschau der neuen Skins ist im Hauptmenü in der Sammlung unter dem Punkt »Aussehen« des jeweiligen Charakters verfügbar.

Termin für Herausforderungen noch nicht bekannt

Wann die zeitlich begrenzten Herausforderungen dann tatsächlich in Star Wars: Battlefront 2 verfügbar sein werden, geht aus dem Post in EA-Forum nicht hervor. Hier wird darauf verwiesen, den unterschiedlichen EA-Kanälen zu folgen. Sobald Termine bekannt sind, werden wir diese News entsprechend aktualisieren, um euch bestens zu informieren.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.