Solar Ash: So schaltet ihr alle Enden frei

In Solar Ash könnt ihr ein gutes und ein schlechtes Ende freischalten. In diesem Guide zeigen wir euch, wie ihr dazu vorgehen müsst.

  • von Josef Erl am 10.12.2021, 7:56 Uhr
In Solar Ash könnt ihr ein gutes und ein schlechtes Ende freischalten. In diesem Guide zeigen wir euch wie ihr dazu vorgehen müsst.

In diesem Guide zu Solar Ash erfahrt ihr:

  • Wie ihr das gute Ende freischaltet
  • Wie ihr das schlechte Ende freischaltet
  • Welche Entscheidung zu einem optionalen Boss-Kampf führt

Das Action-Adventure Solar Ash schickt euch auf Skates durch eine vergiftete Welt. Als Voidrunner Rei müsst ihr schädliche Materie zerstören und den Planeten befreien – ihr könnt aber auch scheitern. In diesem Guide erfahrt ihr, wie ihr das gute und das schlechte Ende von Solar Ash freischaltet.

So erreicht ihr das Finale von Solar Ash

Damit ihr in Solar Ash das Finale erreicht, müsst ihr erst fünf große Areale von giftiger Materie befreien. Aktiviert jedes Mal den Scanner, wenn ihr ein neues Gebiet betretet. Folgt anschließend den Questmarkern und sucht die Umgebung nach dem vergifteten Bereich ab.

Dort angekommen, folgt ihr in einem kurzen Parcours-Abschnitt einer Art Giftspritze durch schwarze Materie. In unserem Tipps-Guide zu Solar Ash beschreiben wir, wie ihr das Problem am einfachsten löst. Habt ihr das Gebiet befreit, kommt es zum Boss-Kampf. Den erledigt ihr genauso wie die giftige Materie.

Ihr seid durch mit Solar Ash?
Dann stürzt euch gleich ins nächste galaktische Abenteuer
SONY INTERACTIVE ENT. GMBH Ratchet & Clank: Rift Apart
€ 79.99

Betretet die Sternensaat in Solar Ash, um Echo zu finden

Nachdem ihr alle Gebiete gesäubert und die Bosse besiegt habt, kehrt in den Krater zurück und sprecht mit Zyd. Lasst sie die Sternensaat aktivieren und gleitet die Schiene links neben dem Terminal hoch. Interagiert dort mit dem Schalter auf dem Podest. Echo erscheint und ihr erhaltet die Option, die Sternsaat manuell zu aktivieren.

So schaltet ihr das gute oder das schlechte Ende in Solar Ash frei

Haltet die Viereck-Taste (PS5/PS4) gedrückt und Rei beginnt das Rad zu drehen, um Echo zu töten. Die wiederum stoppt Rei und klärt die Situation auf. Nach einem kurzen Gespräch erhaltet ihr zwei Optionen: Sternensaat zerstören und Sternensaat aktivieren.

  • Aktiviert ihr die Sternsaat, kommt es zum schlechten Ende: Echo verschwindet und Rei wird in einen neuen Zyklus zur Absturzstelle gesogen. Von dort aus müsst ihr nun zu Zyds Terminal im Krater gehen.
  • Zerstört ihr die Sternsaat, erlebt ihr das gute Ende: Ihr erreicht ein letztes Gebiet. Folgt den Laternen, bis ihr Zyd erreicht. Nach dem Gespräch geht ihr durch den Spalt in der Wand und es kommt zu einem finalen Boss-Kampf.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Guides zu Solar Ash auf GAMEZ:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Josef Erl
Josef Erl

Mit Monkey Island vorm AMIGA 500 aufgewachsen. Geheime Superkraft: Schafft es, sich in jedem Videospiel einmal zu verlaufen - auch in Pong.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken