Shadow of the Tomb Raider: Alle Überlebensverstecke in der Übersicht

Lara Croft muss Überleben und das geht besonders gut mit der entsprechenden Ausrüstung. Ressourcen findet ihr genug, besonders viele gibt es aber in Überlebensverstecken. Wo die liegen, erfahrt ihr bei uns

  • von Jonas Gössling am 20.09.2018, 15:00 Uhr
Screenshot aus Shadow of the Tomb Raider

In diesem Artikel sagen wir euch:

  • Wie viele Überlebensverstecke gibt es in welchen Levels?
  • Wo befinden sich die Überlebensverstecke auf der Karte?

In Shadow of the Tomb Raider muss Lara ihre Munition und Heilverbände wieder einmal selbst zusammenschustern. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass ihr auch wieder Ressourcen einsammeln und verarbeiten müsst.

Natürlich könnt ihr zu Pflanzen und Tieren laufen und die ausweiden – ihr könnt aber auch einfach Jagd auf Überlebensverstecke machen. Darin findet ihr besonders viele Ressourcen auf einen Schlag. Wir verraten euch, wo ihr diese Verstecke entdecken könnt. Aber Achtung: Monolithen sind immer mit einem einzelnen Versteck verknüpft. Findet ihr eines nicht, solltet ihr die Bauwerke übersetzen. Zu den Monolithen findet ihr alle Infos im verlinkten Guide.

1. Cozumel

  • 3 Überlebensverstecke

In der Einführungsmission warten gleich drei Ressourcen-Punkte auf euch. Wo genau, seht ihr in den Bildern der folgenden Galerie.

2. Peruanischer Dschungel

  • 9 Überlebensverstecke

Das erste größere Gebiet besitzt gleich neun Überlebensverstecke. Alle Positionen findet ihr hier:

3. Kuwaq Yaku

  • 14 Überlebensverstecke

In der ersten kleinen Stadt gibt es einige Ressourcen versteckt. Hier liegen sie herum:

4. Prüfung des Adlers

  • 1 Überlebensversteck

Das storylastige Level besitzt nur ein einziges Versteck, das sich natürlich trotzdem mehr als lohnt:

5. Verborgene Stadt Paititi

  • 34 Überlebensverstecke

Das größte Gebiet hat natürlich auch die meisten Verstecke. Wo ihr die 34 Punkte findet, seht ihr hier:

6. Cennote

  • 8 Überlebensverstecke

In den Tunneln der Region findet ihr immerhin acht Verstecke. Hier liegen sie herum:

7. Mission von San Juan

  • 8 Überlebensverstecke

Auch in einem der letzten Gebiete findet ihr acht Überlebensverstecke:

Mehr Guides & Artikel zu Shadow of the Tomb Raider

Shadow of the Tomb Raider ist für Xbox One, PC sowie PlayStation 4 auf den Markt gekommen. Release-Datum war der 14. September 2018.

Unsere fünf Einsteigertipps bieten den perfekten Einstieg in Lars Abenteuer. Außerdem haben wir einen umfangreichen Trophäen-Guide für euch und wir sagen euch, wo ihr die Monolithen findet und ihr Rätsel knackt. Außerdem gibt’s bei uns Infos zur Synchronsprecherin Maria Koschny. Sie lieh nicht nur Lara Croft in Shadow of the Tomb Raider ihre Stimme, ihr kennt sie ebenfalls aus anderen Spielen sowie Filmen.

Und weil eben schon das Stichwort Marvel fiel: Zum aktuellen Spider-Man-Spiel, einem weiteren Genre-Blockbuster, haben wir auf GameZ.de ebenfalls allerlei Tipps und Guides zusammengetragen. Beispielsweise bekommt ihr bei uns eine Lösung für alle geheimen Fotos oder Tipps zu Puzzles in Doc Ocks Labor.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Jonas Gössling
Jonas Gössling

Jonas liebt Computerspiele, Videospiele - er hat einfach generell viel lieb. Vor allem die Wandlung und die Hintergründe des Mediums fasziniert ihn mit zunehmenden Alter immer mehr und sorgt bei ihm für einiges an Trivia-Wissen.