Saints Row: The Third Remastered – Tipps & Tricks zum Open World-Spaß

In unserem Tipps-Guide zu Saints Row: The Third Remastered verraten wir euch, welche Tricks ihr in der Neuauflage des Gangster-Open-Worlds beachten müsst.

  • von Ramin Hayit am 22.05.2020, 16:41 Uhr
Saints-row-the-third-remastered-guide-tipps-tricks-titel

In unserem Saints Row: The Third Remastered-Guide erfahrt ihr:

  • Welche Tipps und Tricks euch den Einstieg erleichtern
  • Wie ihr in Saints Row: The Third Remastered schnell Geld verdient
  • Was die 8 besten Kurztipps zu Saints Row: The Third Remastered sind

Saints Row: The Third Remastered von Entwickler Sperasoft wurde am 22. Mai 2020 für PC, Playstation 4 und Xbox One (Jetzt bei MediaMarkt kaufen!) veröffentlicht. Nach der Portierung auf die Nintendo Switch (Jetzt bei MediaMarkt kaufen!) im Jahr 2019 trumpft das Remake des Open World-Spiels mit komplett überarbeiteter Grafik auf und beinhaltet alle DLCs der Originalversion.

Damit ihr die Stadt Steelport vom Syndikat zurückerobert, verraten wir euch die besten Tipps und Tricks zur Neuauflage des Gangster-Epos in unserem Saints Row: The Third Remastered-Guide.

Inhaltsverzeichnis

  1. Was muss ich als Einsteiger im Saints Row 3-Remaster beachten?
  2. Wie verdiene ich schnell Geld & Respekt?
  3. Die wichtigsten Upgrades und Verbesserungen für euren Charakter
  4. Die besten Waffen-Tipps zur Saints Row: The Third-Neuauflage
  5. Die 8 besten Kurztipps

Was muss ich als Einsteiger im Saints Row 3-Remaster beachten?

Saints Row: The Third Remastered spielt in einer riesigen offenen Welt, die unzählige Möglichkeiten bietet. Lasst euch als Einsteiger nicht von den vielen Nebenmissionen und Aktivitäten in Steelport ablenken. Stattdessen empfehlen wir euch, zu Beginn möglichst viele Missionen der Hauptstory zu absolvieren. Dadurch schaltet ihr sowohl Bonus-Gegenstände als auch zusätzliche Skills frei, wodurch euch die Nebenaktivitäten der Open World später deutlich leichter fallen werden.

Das Open World-Original für alle Teilzeit-Gangster!
GTA 5 - Grand Theft Auto V [Xbox One]
GTA 5 - Grand Theft Auto V [Xbox One]
€ 19.99

Im Laufe der Kampagne entdeckt ihr immer neue Aktivitäten und Herausforderungen, die anschließend dauerhaft auf der Karte markiert werden. Ihr verdient Respekt und Geld, wenn ihr ein solches Minigame absolviert habt. Euer Ziel in Saints Row: The Third Remastered ist es jedoch, alle Stadtgebiete vom verfeindeten Syndikat zurückzuerobern.

Um ein neues Gebiet einzunehmen, müsst ihr zunächst eine Bandenoperation finden. Dazu sucht ihr nach Ansammlungen roter Punkte auf der Mini-Map und nähert euch der Region. Falls ihr keine Bande findet, überfliegt das Viertel mit einem Hubschrauber, da sich einige Bandenmitglieder gerne auf Hochhäusern herumtreiben.

Wie verdiene ich Geld & Respekt in Saints Row: The Third Remastered?

Wenn ihr in Saints Row: The Third Remastered reich werden wollt, kauft euch Grundstücke. Dank dieses Tipps verdient ihr mehr Geld als ihr während der Kampagne einnehmt und braucht euch nie wieder Sorgen um euren digitalen Kontostand machen. Investiert als Erstes in Waffenläden, da ihr als Ladenbesitzer einen Rabatt auf die Waffen erhaltet.

Des Weiteren gibt es einen Trick für das schnelle Farmen von Geld und Respekt, mit dem ihr euren Charakter schnell hochlevelt. Überfallt einen eurer eigenen Läden, indem ihr mit einer beliebigen Waffe auf den Verkäufer zielt, ohne auf ihn zu schießen. Anschließend verlasst ihr das Geschäft, um es sofort wieder zu betreten. Ihr werdet feststellen, dass euer Fahndungslevel zurückgesetzt wurde – die Beute dürft ihr trotzdem behalten.

Noch besser funktioniert der Trick, wenn ihr möglichst viel Chaos vor der Tür anrichtet. Sobald euch die Situation zu brenzlig wird und eure Gegner schwere Geschütze auffahren, betretet ihr das Geschäft erneut und alles ist vergessen. Falls euch die Methode zu eintönig ist, haltet nach einem Passanten im Professor Genki-Kostüm Ausschau.

Er taucht an zufälligen Stellen in der Stadt auf und wird auf der Mini-Map als Gegner angezeigt. Zögert nicht und erledigt den verkleideten Unbekannten. Dafür winkt euch eine Belohnung von 300.000 Dollar und gleichzeitig schaltet ihr die lustigsten Nebenmissionen in Saints Row: The Third Remastered frei. Auch wenn der Professor mit einer Betäubungspistole bewaffnet ist und deutlich mehr Schaden einsteckt als normale Passanten, stellt der Kampf keine besondere Herausforderung für euch dar.

Die wichtigsten Upgrades und Verbesserungen für euren Charakter

Um euren Charakter in Saints Row: The Third Remastered zu verbessern zückt ihr euer Handy und navigiert zum Bereich Verbesserungen. Unter Fahrzeuge nehmt ihr die „Fähigkeit – Nitro“ mit. Dank des Upgrades erhält jedes eurer Fahrzeuge einen Nitro-Antrieb. Wenn ihr mal wieder ein frisch lackiertes Auto zu Schrott gefahren habt – und das wird garantiert oft vorkommen – steigt ihr einfach in ein anderes Fahrzeug und entkommt dank des Boosts deutlich schneller.

Darüber hinaus nutzt ihr euer schwer verdientes Geld am besten für Upgrades aus den Bereichen Schaden und Gesundheit. In der Kategorie Gesundheit empfehlen wir ein Verhältnis von jeweils 50 Prozent „Regeneration“ sowie „Verbesserung“. Außerdem helfen euch die Upgrades “Widerstand gegen Kugeln, Sprengstoff und Fahrzeuge” bei Angriffen feindlicher Gangs.

Mit der Bandenfähigkeiten Wiederbelebung seid ihr bestens beraten, wenn ihr Saints Row: The Third Remastered im Koop-Modus spielt. Nachdem ihr ein höheres Respekt-Level erreicht habt, könnt ihr auch unbegrenzte Munition für jeden Waffentyp freischalten. Entscheidet euch zunächst für die unendliche Munition in der Kategorie “Sprengstoff”.

Durch diesen Saints Row: The Third-Remastered-Tipp macht ihr sämtliche Feinde in wenigen Sekunden mit dem Raketenwerfer platt, inklusive gegnerischer Helikopter. Apropos Helikopter, schaltet die Gangfähigkeit „Begleiter – Hubschrauber“ frei, damit ihr einen Tornado-Helikopter über das Handymenü anfordern könnt. Da der Tornado unbegrenzt viele zielsuchende Raken abfeuert, gehört er zu den besten Waffen im Spiel.

Bonus-Tipp: Wenn ihr alle Collectibles und Sammelobjekte in Saints Row: The Third Remastered finden wollt, dann greift zur Fähigkeit „Sammelobjektfinder“. Fortan werden alle Sammelobjekte in der offenen Welt hervorgehoben und auf der Karte angezeigt.

Die besten Waffen-Tipps zur Saints Row: The Third-Neuauflage

Setzt immer auf eine Waffe pro Kategorie, die ihr schnellstmöglich auf die maximale Stufe 4 hochlevelt. Ganz konkret raten wir euch in der Kategorie Pistolen zur 45 Shepherd, die auf höchstem Level explodierende Kugeln verschießt. Damit schaltet ihr reguläre Gangmitglieder mit nur einem Schuss aus und verbraucht höchstens ein halbes Magazin für härtere Gegner. Darüber hinaus sind die Upgrades der 45 Shepherd auch noch günstig.

Die perfekte Plattform für Open World-Spiele!
SONY Playstation 4 Pro 1TB Jet Black Standalone
SONY Playstation 4 Pro 1TB Jet Black Standalone
€ 375.99

In der Kategorie Gewehre ist die K-8 Krukov unsere erste Wahl. Denn sie ist die einzige Waffe in Saints Row: The Third-Remastered, die Granaten abfeuern kann. Folglich spart ihr euch das Geld für einen Granatwerfer, ohne auf die zusätzliche Feuerkraft zu verzichten. Widmet euch anschließend den Verbesserungen der TEK Z-10, die ihr bei den SMGs findet.

Dank der Upgrades verschießt die TEK Z-10 brennende Kugeln und setzt getroffene Ziele in Brand. Das hat den Vorteil, dass brennende Gegner nicht mehr auf euch schießen und ihr euch ein wenig Luft in brenzligen Situationen verschafft. Setzt die TEK Z insbesondere gegen Gruppen ein, da sie sich gegenseitig anzünden. Haltet unbedingt den nötigen Sicherheitsabstand ein und verwendet das gepimpte SMG nicht im Nahkampf, sonst fangt ihr selbst Feuer.

Bonus-Tipp: Lasst die Finger von STAG-Waffen. Denn sie überhitzen nach kürzester Zeit und ihr seid euren Gegnern während des Cooldowns hilflos ausgeliefert.

Saints Row: The Third Remastered-Guide: Die 8 besten Kurztipps

  • Ihr sammelt schnell Respekt in Saints Row: The Third-Remastered, wenn ihr unfallfrei im Gegenverkehr unterwegs seid.
  • Alternativ absolviert ihr am besten Attentat-Herausforderungen, um euren Respekt schnell zu erhöhen.
  • Der VTOL ist der beste Hubschrauber im Spiel. Ihr sichert euch ein Exemplar, wenn ihr die Hauptstory von Saints Row: The Third Remastered abschließt.
  • Wenn ihr einen Helikopter mit dem Furz im Glas trefft, springt der Pilot raus. Daraufhin sinkt der Hubschrauber langsam zu Boden und ihr müsst nur noch einsteigen.
  • Überlebensmissionen können nur gestartet werden, wenn ihr einen Anruf auf dem Handy erhaltet und weder von der Polizei noch von einer Gang gesucht werdet.
  • Benutzt Passanten als menschliche Schilde, wenn euch die Deckung ausgeht (Y- bzw. Dreieck-Taste).
  • Das großräumige Gelände des Flughafens eignet sich am besten für Fahrherausforderungen wie Stoppies mit dem Motorrad.
  • Wenn ihr durch die Kurven sliden wollt, zieht die Handbremse in einer engen Kurve. Geht dabei nicht vom Gas, sondern drückt die RT/R2-Taste voll durch, um die schönsten und längsten Drifts hinzulegen.

Ihr kennt noch weitere Tipps und Tricks zur Neuauflage des Open World-Klassikers? Dann verratet sie uns in den Kommentaren.

Weitere Guides zu Open-World-Spielen bei GAMEZ

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Ramin Hayit
Ramin Hayit

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken