Resident Evil 8 Village: Tipps & Tricks, die euer Überleben sichern

In unserem Resident-Evil-8-Village-Guide mit den besten Tipps und Tricks verraten wir euch alles, was wir selbst gern vor dem Release gewusst hätten.

  • von Ramin Hayit am 11.05.2021, 15:44 Uhr
Resident Evil 8 Village Tipps Tricks Titel

In unserem Resident-Evil-8-Village-Guide erfahrt ihr:

  • Welche Einsteiger-Tipps ihr kennen müsst
  • Was bei Erkundung & Schatzsuche wichtig ist
  • Welche Tipps & Tricks beim Überleben helfen

Resident Evil 8 Village wurde am 07. Mai 2021 für PC, Playstation 4, Playstation 5, Xbox One und Xbox Series X veröffentlicht. Wie gut das neue Kapitel der Resident-Evil-Reihe gelungen ist, verraten wir euch in unserem spoilerfreien Resident-Evil-8-Village-Test. Im Folgenden präsentieren wir euch die besten Tipps & Tricks zu Resident Evil 8 Village, die euch beim Start helfen und eure Überlebenschancen enorm steigern.


Was ist der beste Schwierigkeitsgrad für Einsteiger?

Wenn ihr ein neues Spiel startet, habt ihr die Wahl zwischen den Schwierigkeitsgraden “leicht”, “normal” sowie “Veteran”. Für den ersten Durchlauf empfehlen wir euch, Resident Evil 8 Village auf “normal” zu spielen. Wenn ihr euch für “Veteran” entscheidet, ist das Horror-Abenteuer extrem schwierig und ohne Waffenverbesserungen aus einem vorherigen Durchlauf kaum zu schaffen.

Euer neues Headset mit Surround-Sound!
LOGITECH G935 Gaming Headset Schwarz
€ 123.99

Auf “leicht” ist die Zielhilfe hingegen so stark, dass der Spielspaß enorm gemindert wird. Und wenn ihr alle Trophäen und Erfolge in Resident Evil 8 Village mitnehmen wollt, müsst ihr die Story ohnehin mehrfach durchspielen. Selbst Trophäensammler und Resident-Evil-Profis sollten den ersten Run auf “normal” spielen, um ein ausgewogenes Spielerlebnis zu genießen und in Ruhe alles zu erkunden.

Euer erstes New Game+ spielt ihr am besten auf “leicht”, um schwierige Erfolge mitzunehmen. Dazu zählt unter anderem die Trophäe “Flotter Papa”, für die ihr Resident Evil 8 Village in unter drei Stunden durchspielen müsst. Durch den Speedrun sammelt ihr genug Geld, um eure Ausrüstung zu verbessern, sodass ihr für den dritten Durchlauf auf “Veteran” oder “Dorf der Schatten” bereit seid.

Resident Evil 8 Village – Tipps und Tricks: Wenn ihr feststellt, dass euch Resident Evil 8 Village auf “normal” zu schwierig ist, könnt ihr die Schwierigkeit während des Spielens ändern. Die zugehörige Option wird immer eingeblendet, nachdem ihr gestorben seid.

Resident-Evil-8-Village-Tricks: Munition, Messer & Blocken

Wie es sich für die Horror-Reihe gehört, herrscht auch in Resident Evil 8 Village Munitionsknappheit. Also hebt euch wertvolle Schrotflinten-, Gewehr- oder gar Magnum-Munition für Bosse und starke Gegner auf. Bei schwächeren Gegnern, wie Lykanern oder Zombies, ist der Nahkampf oft ausreichend und vor allem: Ihr spart viel Munition!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Am besten legt ihr euch das Messer auf die Schnellauswahl und setzt es so oft wie möglich ein. Gewöhnt euch des Weiteren schnellstmöglich das Blocken an (L1-/LB-Taste). Wenn ihr das Timing einmal verinnerlicht habt, setzt im richtigen Moment zum Block an und drückt dann ein weiteres Mal die Block-Taste, um den Angreifer zurückzustoßen und zwei oder drei Treffer mit dem Messer zu landen.

Resident Evil 8 Village – Tipps und Tricks: Ihr könnt die Block-Taste durchgehend gedrückt halten und während des Blockens schießen, sodass ihr deutlich besser vor Angriffen geschützt seid. Zudem könnt ihr eure Blocken-Fertigkeiten später verbessern – das hilft euch allerdings nur, wenn ihr das Gameplay bereits verinnerlicht habt.

Resident-Evil-8-Village-Tipps: Schätze, Karte & Erkundung

Neben der Munition sind auch alle weiteren Ressourcen in Resident Evil 8 Village knapp. Deshalb gilt: Sammelt alles ein, das ihr finden könnt! Achtet auf Decken und Wände, wo ihr hin und wieder kleine Kristalle oder goldene Vogelkäfige entdeckt, die ihr später beim Händler zu Geld macht.

Bei der Schatzsuche in Resident Evil 8 Village ist die Karte euer bester Freund. Wenn ein Abschnitt blau eingefärbt ist, gibt es dort nichts mehr zu entdecken. Ist der Hintergrund rot eingefärbt, dann habt ihr einen Gegenstand übersehen. Achtet auch auf grüne Heilpflanzen, die manchmal kaum erkennbar sind, wenn sie in die natürliche Vegetation eingebettet sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Inventar als “wertvoll” oder “sehr wertvoll” gekennzeichnete Schätze könnt ihr bedenkenlos verkaufen. Da sie sonst keinen Zweck erfüllen, lohnt sich das Aufheben nicht. Falls ein Schatz “kombinierbar” ist, behaltet ihn jedoch im Inventar, bis ihr das passende Gegenstück gefunden habt. Kombinierte Schätze erzielen höhere Verkaufspreise, als wenn ihr die Stücke einzeln verhökert.

Im Spielverlauf kommt ihr immer wieder in das Stadtzentrum, nachdem ihr ein neues Gebiet erkundet oder einen Boss besiegt habt. Es ist wichtig, dass ihr das Gebiet jedes Mal nach neuen Schätzen durchforstet, insbesondere Friedhof, Kirche und Felder. Andernfalls verpasst ihr sehr wertvolle Schätze oder Waffen sowie ganze Spielabschnitte, Erfolge oder Mini-Bosse.

Resident Evil 8 Village – Tipps und Tricks: Kristalle bemerkt ihr durch ein weißes Funkeln, sobald ihr in ihre Richtung schaut. Wenn sich ein goldener Vogelkäfig in der Nähe befindet, erkennt ihr an einem Windgeräusch, dass sich ein Blick nach oben lohnt.

Was sind die besten Tipps und Tricks zum Händler (Duke)?

Kurz bevor ihr das Schloss erreicht, trefft ihr das erste Mal auf den Händler “Duke”. Auch hier gilt es einige Resident-Evil-8-Village-Tipps zu beachten, die euch das Überleben erleichtern. Denn ihr könnt euer Geld (Lei) unter anderem für Munition, Gegenstände, Waffenverbesserungen oder Waffenupgrades ausgeben. Doch was lohnt sich am meisten?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kauft euch unbedingt alle Inventarvergrößerungen, sobald sie verfügbar sind. Früher oder später braucht ihr den zusätzlichen Lagerplatz und kaum etwas ist ärgerlicher, als eine neue Waffe oder wertvolle Munition zurückzulassen, weil das Inventar voll ist. Bei den Waffenupgrades und Waffenverbesserungen kommt es darauf an, was für ein Spielertyp ihr seid.

Wenn ihr Resident Evil 8 Village ohnehin nur einmal durchspielt, investiert ruhig ein paar Lei in die Verbesserung der Pistole oder Schrotflinte, um den größtmöglichen Schaden aus der knappen Munition zu holen. Andernfalls empfehlen wir euch, von Verbesserungen der ersten Waffen abzusehen.

Denn im späten Spielverlauf findet ihr weitaus stärkere Waffen, die mehr Schaden anrichten als ihre verbesserten Versionen vom Spielbeginn. Allerdings sind die zugehörigen Verbesserungen und Waffenupgrades deutlich teurer und entfalten ihre volle Wirkung erst im New Game+.

Resident Evil 8 Village – Tipps und Tricks: Verbessert ihr die Magazingröße einer leeren Waffe, erhaltet ihr ein vollgeladenes Magazin zurück.

Wie funktioniert das New Game+ in Resident Evil 8 Village?

Wenn ihr unsere Resident-Evil-8-Village-Tipps befolgt und den finalen Boss besiegt habt, wird ein letzter Speicherstand angelegt. Um ein Neues Spiel+ in Resident Evil 8 Village zu starten, müsst ihr das Savegame des abgeschlossenen Spiels laden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anschließend legt ihr den Schwierigkeitsgrad für das New Game+ fest und die Geschichte beginnt von vorne. Mit einem entscheidenden Unterschied: Sobald ihr die Stadt erreicht, bekommt ihr euer Inventar automatisch zurück.

Die folgenden Gegenstände werden in das Neues Spiel+ (NG+) übertragen: Schätze, Munition, Waffen, Waffenupgrades, Dietriche, Crafting-Komponenten, Zutaten (auch beim Händler abgegebene).

Die besten Resident-Evil-8-Village-Guides bei GameZ:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Ramin Hayit
Ramin Hayit

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken