Resident Evil 7: Lösung zum Töchter-DLC aus Banned Footage Vol. 2

Wir verraten euch, wie ihr das gute oder das schlechte Ende im Töchter-DLC aus dem zweiten DLC-Paket »Banned Footage Vol. 2« zu Resident Evil 7 erreicht.

  • von Constanze Thiel am 15.02.2017, 12:45 Uhr

Mit »Banned Footage Vol. 2« (dt. »Verbotenes Filmmaterial 2«) ist seit gestern das zweite DLC-Paket zu Resident Evil 7: biohazard erhältlich. Zwei der drei Inhalte (Daughters/Töchter sowie 21) sind in Verbindung mit Sonys PlayStation VR spielbar. Der dritte Teil des Resident-Evil-7-DLCs ist ein neuer, von der Hauptgeschichte losgelöster Spielmodus namens Jack’s 55th Birthday (dt. Jacks 55. Geburtstag). Dieser ist nicht VR-kompatibel.

Wir verraten euch im Anschluss, wie ihr das gute und schlechte Ende in Töchter erreicht. Aber Achtung! Die nachfolgende Lösung enthält Spoiler zum zweiten Resident-Evil-7-DLC Banned Footage Vol. 2. Einen spoilerfreien Test, der erklärt, warum das Hauptspiell ein gelungener Horrortrip zurück zu den Wurzeln ist, haben wir an anderer Stelle für euch parat.

Daughters/Töchter – Schlechtes Ende

  • Begebt euch nicht sofort in die Wäschekammer, um dort frisch gewaschene Kleidung in euer Inventar aufzunehmen.
  • Wählt zunächst den Weg durch die Vorratskammer hinter der Küche und den darin befindlichen Schacht, um euch später Ärger zu ersparen.
  • Nehmt den Dietrich auf, den ihr im Schacht findet, und macht euch auf den Rückweg in die Vorratskammer.
  • Knackt mit dem Dietrich die Schublade des Wandschranks in der Vorratskammer. Befördert die abgebrochene Flasche, die sich darin befindet, ins Inventar.
  • Geht durch den Schacht zurück in die Küche, von dort aus nach rechts in den Flur und in die Wäschekammer, wo ihr frische Kleidung findet.
  • Danach lauft ihr über die Treppe in den ersten Stock. Geht den Flur entlang, bis ihr drei Ecken hinter euch gebracht habt und tretet in das alte Zimmer von Lucas Baker ein.
  • Nähert euch der Person auf dem Bett.
  • Lauft den Flur im ersten Stock entlang, die Treppe hinunter und ins Esszimmer. Dort findet ihr den bewusstlosen Lucas, versucht ihn anzusprechen und macht euch anschließend auf den Weg ins Badezimmer im ersten Stock.
  • Holt das Seil aus der Garage und geht zurück ins Badezimmer im ersten Stockwerk.
  • Hiernach geht’s in das Zimmer mit dem Billardtisch auf derselben Etage. Dieser Raum verbirgt sich hinter der nächsten Tür auf dem Flur.
  • Verwendet das Seil aus eurem Inventar und kombiniert es mit dem Haken neben der Tür.
  • Haltet euch in diesem Raum rechts und geht durch die dortige Tür ins Nebenzimmer. Darin nehmt ihr eine Gabel an euch.
  • Bewegt euch von dort geradeaus in Richtung der kopflosen Statue und entfernt mit der Gabel die Nägel aus den Brettern zu eurer Rechten. Schlüpft durch den Spalt nach draußen und lauft nach rechts, bis ihr nicht mehr weiterkommt.
  • Entfernt mit euren Händen das Wellblech, das zu eurer Rechten den Zugang zum Baker-Haus versperrt.
  • So kommt ihr in einen Flur, den ihr sofort durch die Tür links verlasst. Danach steht ihr in der Haupthalle.
  • Seid darin auf der Hut vor Marguerite Baker, die ihre Runden dreht. Steigt eine der beiden Treppenabgänge hinunter, danach schleicht ihr euch zur Tür, die zurück in Richtung Küche, Wohnzimmer & Co. führt.
  • Die Tür konnte zuvor nicht geöffnet werden, da sie von dieser Seite aus verschlossen war. Ihr müsst sie erreichen und entriegeln, ohne dass Marguerite euch erwischt. Auf diese Weise erhaltet ihr einen Autoschlüssel von ihr.
  • Schleicht euch in die Garage, ohne dass Jack Baker euch erwischt und nutzt den von Marguerite erhaltenen Schlüssel, um die Autotür aufzuschließen.
  • Seht euch das schlechte Ende des Töchter-DLCs an.

Daughters/Töchter – Gutes Ende

  • Begebt euch nicht sofort in die Wäschekammer, um dort frisch gewaschene Kleidung in euer Inventar aufzunehmen.
  • Wählt zunächst den Weg durch die Vorratskammer hinter der Küche und den darin befindlichen Schacht.
  • Nehmt den Dietrich auf, den ihr im Schacht findet und macht auf den Weg in die Wäschekammer, um frische Kleidung an euch zu nehmen. (Durch den Schacht zurück in die Küche, von dort aus nach rechts auf den Flur und durch die erste Tür zu eurer Linken.)
  • Geht anschließend die Treppe hinauf in den ersten Stock. Euer Weg führt ins Badezimmer, dem ersten Zimmer auf dieser Etage.
  • Verwendet in diesem Raum den Dietrich, um die verschlossene Schublade zu öffnen. Entnehmt daraus das Kleinteil.
  • Folgt dem Flur und betretet das alte Zimmer von Lucas Baker.
  • Nähert euch der Person auf dem Bett.
  • Setzt das Kleinteil aus eurem Inventar in den Pokal im Zimmer von Lucas Baker ein und klettert über die Leiter auf den Dachboden.
  • Das Passwort für den dort zu findenden Laptop lautet 1019. Lest den Text, den ihr dadurch freigeschaltet habt. Darin wird explizit auf eine rote Box verwiesen.
  • Lauft den Flur im ersten Stock entlang, die Treppe hinunter und ins Esszimmer. Dort findet ihr den bewusstlosen Lucas, versucht ihn anzusprechen und macht euch anschließend auf den Weg ins Badezimmer im ersten Stock.
  • Holt das Seil aus der Garage und geht zurück ins Badezimmer im ersten Stockwerk.
  • Hiernach geht’s in das Zimmer mit dem Billardtisch auf derselben Etage. Dieser Raum verbirgt sich hinter der nächsten Tür auf dem Flur.
  • Verwendet das Seil aus eurem Inventar und kombiniert es mit dem Haken neben der Tür.
  • Haltet euch in diesem Raum rechts und geht durch die dortige Tür ins Nebenzimmer. Darin nehmt ihr eine Gabel an euch.
  • Bewegt euch von dort geradeaus in Richtung der kopflosen Statue und entfernt mit der Gabel die Nägel aus den Brettern zu eurer Rechten. Schlüpft durch den Spalt nach draußen und lauft nach rechts, bis ihr nicht mehr weiterkommt.
  • Zwischen einigem Gerümpel steht dort eine rote Box. Zwängt euch zu ihr hindurch, öffnet sie und entnehmt daraus das Hundekopf-Relief.
  • Quetscht euch wieder durch die Engstelle. Entfernt danach das Wellblech, das den Zugang zum Baker Haus zu eurer linken Seite versperrt.
  • So kommt ihr in einen Flur, den ihr sofort durch die Tür links verlasst. Ihr findet euch danach in der Haupthalle wieder.
  • Seid darin auf der Hut vor Marguerite Baker, die ihre Runden dreht. Steigt eine der beiden Treppenabgänge hinunter, danach schleicht ihr euch zur verschlossenen Haupttür im vorderen Teil des Raums. Setzt das Hundekopf-Relief in sie ein.
  • Betretet den Wohnwagen, der sich vor dem Baker-Anwesen befindet.
  • Lest die Notiz, die auf dem Tisch rechts vom Eingang liegt. Hebt danach das Item auf, das die auf dem Boden liegende Person in der Hand hält.
  • Seht euch das gute Ende des Töchter- DLCs an.

Bereits Ende Januar bekamen Resident-Evil-7-Fans ein erstes DLC-Paket mit dem Titel »Banned Footage Vol. 1« (dt. »Verbotenes Filmmaterial 1«) spendiert. Einen entsprechenden Trailer sowie eine Lösung zum darin enthaltenen Schlafzimmer-DLC, in dem ihr Marguerite Baker unbemerkt entkommen müsst, halten wir für euch bereit. An anderer Stelle informieren wir hingegen über Trophäen und Achievements des zweiten DLCs Banned Footage Vol. 2.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.