Red Dead Redemption 2: Die besten Mods für PC

Kaum ist Red Dead Redemption 2 auf dem PC erschienen, haben die kreativen Köpfe der Community schon erste Mods gebastelt. Die besten stellen wir euch in diesem Artikel vor.

  • von Gloria H. Manderfeld am 06.11.2019, 14:40 Uhr
Red Dead Redemption 2

In diesem Guide zu den Mods von Red Dead Redemption 2 findet ihr:

  • kosmetische Mods für Aussehen und Kleidung
  • Verbesserungen der Spiel-Optik von RDR2
  • Informationen zur Installation der Mods

Seit dem 5.11.2019 gibt es das Western-Epos Red Dead Redemption 2 (Kaufen!) auch auf dem PC. Damit gibt es auch endlich die Möglichkeit, dem Spiel mit Mods genau den Look und die Ergänzungen zu verpassen, die ihr euch wünscht. Erste Mods beschäftigen sich deswegen vor allem mit der Optik des Spiels – aber wir zweifeln nicht daran, dass es in den kommenden Wochen und Monaten noch mehr kreative Ideen geben wird.

Achtung: Da dank einer aktiven Modder-Community immer wieder neue Mods erscheinen, wird dieser Artikel regelmäßig erweitert. Schaut hier also immer wieder herein, um neue Möglichkeiten zu entdecken, eurem Spiel mehr Individualität zu verleihen! [Stand: 06.11.2019]

Inhaltsverzeichnis

  1. Mods für bessere Grafikqualität
  2. Mods für die Optik von Arthur Morgan
Holt euch den Sound von RDR2 nach Hause:
VARIOUS - The Music Of Red Dead Redemption II [CD]
VARIOUS - The Music Of Red Dead Redemption II [CD]
€ 14.99

1. Mods für bessere Grafikqualität in RDR2

RDR2 Photorealistic Reshade

Mit dieser Mod von Digital Dreams macht ihr die ohnehin schon sehr schicke Optik des Spiels noch ein bisschen schöner. Durch eine Optimierung der Farben, Schärfe und der Schatten könnt ihr die Spielwelt noch mehr genießen, ohne dass die Grafikkarte glüht. Dafür ladet ihr euch zunächst das Programm ReShade herunter und installiert es in eurem RDR2-Verzeichnis, in dem sich auch die RDR2.exe befindet.

Danach ladet ihr die Mod herunter und packt die .ini in dasselbe RDR2-Verzeichnis. Aktiviert die Mod schließlich ingame mit der “POS1” Taste und wählt die Datei “Photorealistic.ini” aus. Die Mod erhaltet ihr kostenlos bei Nexusmods.

RDR2 Simple Realistic Reshade (DirectX 12)

Für Spieler, die RDR2 mit DirectX12 statt Vulcan ausführen, gibt es mit Simple Realistic Reshade von Chris Rubio eine Mod, mit der ihr die Performance des Spiels dank anderer Beleuchtungseffekte verbessert.

Ladet zunächst das Programm ReShade herunter und installiert es in dem RDR2-Verzeichnis mit der RDR2.exe. Ladet euch dann die Mod herunter und installiert sie im gleichen Verzeichnis. Die Mod erhaltet ihr kostenlos bei Nexusmods.

2. RDR 2-Mods für die Optik von Arthur Morgan

Arthur Morgan als Joker

Wenn ihr nach dem Kino-Erfolg “Joker” noch nicht genug vom düsteren Batman-Schurken habt, holt ihr ihn euch mit dieser Mod von Reddeadmodders in euer Spiel.

Euer Arthur Morgan erhält damit die charakteristische Gesichtsbemalung des Jokers, ansonsten wird am Spiel selbst nichts verändert. Die Mod erhaltet ihr kostenlos bei Nexusmods.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Gloria H. Manderfeld
Gloria H. Manderfeld

Zockt sich seit 25 Jahren querbeet von Survival über Simulationen bis hin zu Action-RPGs durch die Spielelandschaft. Würde privat sowohl ein Lichtschwert als auch einen Tricorder und einen Zauberstab verwenden.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken