Rage 2: So findet ihr alle Fahrzeuge & upgradet den Phönix

Rage 2 bietet euch insgesamt 16 Fahrzeuge. Wir sagen euch, wo in der riesigen Open-World ihr alle Fahrzeuge findet und welche Upgrades der Phönix für euch bereithält.

  • von Christoph Allgöwer am 27.05.2019, 11:51 Uhr
Rage 2 Fahrzeuge

In diesem Guide zu den Fahrzeugen in Rage 2 verraten wir euch:

  • Welche Fahrzeuge ihr in Rage 2 fahren könnt
  • Wo ihr alle Autos, Motorräder & Panzer findet
  • Welche Upgrades der Phönix euch bietet
  • Wo ihr den riesigen Vernichter findet

Rage 2 bietet euch neben eurem Hauptfahrzeug – dem Phönix – eine Menge an fahrbaren Untersätzen. Wir haben uns im Ödland auf die Suche nach allen Fahrzeugen begeben und sagen euch, wo ihr sie findet.

Die meisten Fahrzeuge könnt ihr in Rage 2 an mehreren Orten auf der Karte finden, manche – wie der redselige Wanderer – sind jedoch weitaus seltener anzutreffen. Deswegen nennen wir euch zu jedem Fahrzeug einen konkreten Ort auf der Karte, an dem ihr es auf jeden Fall findet.

Außerdem verraten wir euch, wie ihr euren Phönix upgradet und woher ihr die dafür erforderlichen Autoteile herbekommt.

Inhaltsverzeichnis

Mit der Xbox One X genießt ihr Rage 2 auch auf der Konsole in 60 fps!
MICROSOFT Xbox One X 1TB
MICROSOFT Xbox One X 1TB
€ 469

Phönix: Upgrades – Alle Verbesserungen für die Allzweckwaffe

  • Fundort: Wird euch nach der ersten Mission zur Verfügung gestellt
  • Rufkosten: 10 Dollar

Der Phönix ist das einzige Fahrzeug, das ihr upgraden könnt. Dafür benötigt ihr Autoteile. Ihr erhaltet diese, indem ihr Konvois ausschaltet und die Fahrzeuge aus dem Ödland in der Garage einer Stadt unterbringt. Konvois geben euch in der Regel 20 Autoteile und für jedes neue Fahrzeug in der Garage erhaltet ihr 5 Autoteile.

Autoteile lassen sich außerdem in begrenzten Mengen bei den Händlern in der Garage vor jeder Stadt kaufen.

Upgrade Beschreibung Kosten
Gatling Guns Hochleistungsfähige Doppel-Gatling-Gun.
Sicherheitsmodus Schützt euer Fahrzeug vor Zerstörung.
Druckwelle Lässt sich aufladen und deaktiviert bei Benutzung Energieschilde und entblößt Schwachstellen. 10 Autoteile
Lenkraketen Erfasst ein Ziel und schießt eine Lenkrakete darauf ab. Eignet sich perfekt für Schwachstellen an Fahrzeugen 10 Autoteile
Verstärktes Chassis Erhöht den Schaden, den das Fahrzeug einstecken kann. 20 Autoteile
Schleudersitz Schleudert euch aus dem Fahrzeug. 30 Autoteile
20-MM-Kanonen Automatische 20-MM-Doppelkanone. 30 Autoteile
Nanotriten-Skin Erhöht den Schaden, den das Fahrzeug einstecken kann. 40 Autoteile
Höllenfeuermörser Feuert eine Salve von Mörsergranaten, die auf ein Ziel gelenkt werden können. 50 Autoteile

Raptor: Das schnellste Fahrzeug in Rage 2

  • Fundort: Level 10 im Erobern & Kontrollieren Projekt von Loosum erreichen
  • Rufkosten: 10 Dollar

Für den Raptor müsst ihr die gelb gefärbten Aufgaben auf der Karte angehen. Dazu gehört das Zerstören der Obrigkeitswachtürme und das Ausschalten von Konvois. Habt ihr dadurch im Erobern & Kontrollieren Projekt Level 10 erreicht, erhaltet ihr den Raptor als Belohnung.

Dieser ist das schnellste Fahrzeug in Rage 2. Fahrt ihr 10 Sekunden am Stück in Höchstgeschwindigkeit, erhaltet ihr die Trophäe »Leben am Limit«.

In unserem Guide zu allen Trophäen und Achievements in Rage 2 sagen wir euch außerdem was ihr tun müsst, um die Platin-Trophäe, beziehungsweise 1000 Gamerscore zu erhalten.

Ikarus: Wo bekommt man das Hoverbike?

  • Fundort: Level 7 im Suchen & Bergen Projekt von Dr. Kvasir erreichen
  • Rufkosten: 10 Dollar

Die blauen Aufgaben auf der Karte – Archen, Ranger-Echos & Feltritmeteoriten – lassen euch beim Suchen & Bergen Projekt im Level steigen. Bei Erreichen des siebten Levels erhaltet ihr den Ikarus. Die Flugmaschine solltet ihr möglichst früh freischalten, da sie euch lange Fahrtwege durch die Canyons erspart.

Chazcar: Die Rennmaschine

  • Fundort: Das Chazcar Derby gewinnen
  • Rufkosten: 10 Dollar

Die Story führt euch irgendwann zum Chazcar Derby in der zerklüfteten Prärie. Ihr müsst das Rennen gewinnen und erhaltet dafür den Chazcar.

Beendet ihr das Chazcar-Rennen außerdem in unter 3:03 Minuten, erhaltet ihr das Achievement »Acid House«. Solltet ihr das nicht beim ersten Mal schaffen, habt ihr nach der Story-Mission die Möglichkeit, um euch in der Open-World an das Handling des Chazcars zu gewöhnen.

Xerxes 3: Der Predator-Panzer

  • Fundort: Alle Missionen der drei Auftraggeber erledigen
  • Rufkosten: 500 Dollar

Den mächtigen Panzer Xerxes 3 erhaltet ihr erst vor der letzten Story-Mission von Loosum. Aber keine Bange, nach dem Beenden der Story könnt ihr weiter das Ödland erkunden und nun mit der Feuerkraft des Xerxes 3 die verbliebenen Aufgaben in der Open-World erledigen.

Pulverisierer: Schocktherapie für eure Gegner

  • Fundort: Shrouded-Werkstatt in der Dünensee
  • Rufkosten: 50 Dollar

Der Pulverisierer der Immortal Shrouded hat als einzige Waffe die Schockstreifen im Gepäck. Diese könnt ihr hinter euch abwerfen, um Gegner zu verlangsamen und ihnen zu schaden.

Da ihr in Rage 2 aber so gut wie nie von gegnerischen Fahrzeugen verfolgt werdet, ist diese Waffe nur bedingt sinnvoll.

Verwüster: Kleine Verwüstung

  • Fundort: Shrouded-Werkstatt in der Dünensee
  • Rufkosten: 50 Dollar

Im Gegensatz zum Pulverisierer hat der Verwüster immerhin zwei Minikanonen an Bord, mit denen ihr euren Feinden einheitzen könnt. Diese machen allerdings erheblich weniger Schaden als die Gatling-Guns des Phönix.

Windschnitter: Flagge zeigen

  • Fundort: Stiernackenfestung im Bruchgebiet
  • Rufkosten: 10 Dollar

Erkundet ihr im Windschnitter das Ödland von Rage 2, habt ihr als Waffe nur eure Sidewinder-Pistole zu Hand. Versucht also besser nicht die Konvois mit dem Windschnitter anzugreifen.

Rolla: Ist gar kein Roller

  • Fundort: Straßenrand-Plosion in der Wildnis
  • Rufkosten: 50 Dollar

Der Rolla ist das wohl am häufigsten anzutreffende Fahrzeug in Rage 2. Der leichte Buggy des Goon Squad schießt kleine Nuklear-Sprengkörper auf Fahrzeuge hinter sich. Seid also auf der Hut, wenn ihr einen gegnerischen Rolla verfolgt.

Booma: Der Name ist Programm

  • Fundort: Yeoman Growery im Bruchgebiet
  • Rufkosten: 100 Dollar

Neben dem Xerxes 3 ist der Booma Panzer wohl das zweitstärkste Fahrzeug im Fuhrpark von Rage 2. Mit dem sich um 360 Grad drehenden Geschützturm feuert ihr – wie mit dem Rolla – Nuklear-Sprengköpfe auf eure Gegner.

Nippa: Für die echten Biker

  • Fundort: Snaker’s Crib im Bruchgebiet
  • Rufkosten: 10 Dollar

Von dem klassischen Bike aus feuert ihr ausschließlich mit eurer Sidewinder-Pistole auf Feinde.

Monstertruck: Just Cause lässt grüßen

  • Fundort: Lost Prospects in der Wildnis
  • Rufkosten: 10 Dollar

In keinem Spiel der Just-Cause-4-Entwickler Avalanche Studios darf ein Monstertruck fehlen. Und so findet ihr auch in Rage 2 eine mit Geschützen ausgestattete, postapokalyptische Version eines Monstertrucks.

Kola Kong Eroberer: Der Name ist nicht Programm

  • Fundort: Snaker’s Crib im Bruchgebiet
  • Rufkosten: 10 Dollar

Unbewaffnet, aber dafür gut zu handeln. Das ist der Kola Kong Eroberer.

BG Burger Sturmjäger: Fettige Eleganz

  • Fundort: Der ruhende Hog im Sekreto-Marsch
  • Rufkosten: 10 Dollar

Ebenfalls unbewaffnet, aber etwas schneller als der Kola Kong, ist der BG Burger Sturmjäger. Er hat seinen Namen angeblich von einem Burger, denn er sei genauso elegant wie ein fettiger BG Burger.

Radlader: Ja wer baggert da so spät noch am Baggerloch?

  • Fundort: Yeoman Growery im Bruchgebiet
  • Rufkosten: 10 Dollar

Ein Bagger in Rage 2? Der einzige Grund für dieses Fahrzeug dürfte die damit verbundene Trophäe »Einladend« sein. Um diese zu erhalten, müsst ihr einen Gegner mit der Schaufel des Radladers aufsammeln und hochheben.

Redseliger Wanderer: Langsam durch das Ödland

  • Fundort: Verlassene Hütte im Bruchgebiet
  • Rufkosten: 10 Dollar

Der redselige Wanderer ist auch mehr ein Gag als eine sinnvolle Ergänzung in der Fahrzeugflotte von Rage 2. Es ist nämlich genau der Wagen, den auch der fahrende Händler nutzt.

Bonus-Fahrzeug: Der Vernichter in Rage 2

  • Fundort: Shrouded-Werkstatt in der Dünensee
  • Rufkosten: Lässt sich nicht rufen

Das riesige Fahrzeug, das ihr bei den Konvois der Immortal Shrouded zerstören müsst, dürft ihr in Rage 2 sogar selbst fahren. Allerdings lässt sich der Vernichter nicht in eurer Garage speichern und jederzeit rufen. Um ihn zu fahren, müsst ihr ihn in der Shrouded-Werkstatt in der Dünensee abholen.

Alle weiteren Infos rund um den Release, die Story und das Gameplay von Rage 2 haben wir für euch in unserem großen Guide zum Open-World-Shooter zusammengefasst.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Christoph Allgöwer
Christoph Allgöwer

Prakti. Student. Stuttgart, Gießen, Magdeburg, Berlin. In ganz Deutschland zu Hause. Zoo Tycoon bis To The Moon. Indie oder Triple A. Für allen Spaß zu haben.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken