PUBG Best Loot: Loot-Map für PlayerUnknown’s Battlegrounds

In PlayerUnknown's Battlegrounds braucht ihr schnell gutes Equipment. In unserem Guide geben wir euch Tipps, wie ihr in PUBG schnell ans beste Loot gelangt. Schlüssel zum Erfolg ist dabei eine sogenannte »Loot-Map«.

  • von Sebastian Weber am 04.01.2018, 12:08 Uhr

PlayerUnknown’s Battlegrounds, kurz PUBG, war wohl das Gaming-Phänomen des Jahres 2017, mit Millionen an Spielern auf dem PC und einer inzwischen sogar verfügbaren Xbox-One-Version. Falls ihr diese spielt, empfehlen wir euch einen Blick in unseren Guide zur Controller-Steuerung von PUBG.

Das Actionspiel schickt euch als einen von 100 Spielern auf eine Insel. Den Überlebenskampg gewinnt nur derjenige, beziehungsweise das Team, das am Ende noch steht. Entsprechend wichtig ist es, dass ihr euren anfangs quasi nackten Helden möglichst schnell mit Waffen und Kleidung ausrüstet oder Fahrzeuge findet.

Best Loot für PUBG finden

Dieses Unterfangen gestaltet sich natürlich nicht so leicht, denn das Equipment ist willkürlich –also zufallsbasiert – über das Eiland verteilt und neben euch wollen ja noch 99 andere PUBG-Spieler möglichst schnell eine dicke Wumme im Rucksack haben.

Damit ihr fix ans beste Loot in PlayerUnknown’s Battlegrounds kommt, empfehlen wir euch die interaktiven Karten auf der Website pubgmap.io. Dort findet ihr sowohl das Areal Erangel als auch die neue Wüsten-Map Miramar und könnt wie auf Google Maps umherscrollen, zoomen und euch Informationen ein- oder ausblenden lassen.

Die Macher der Karte unterscheiden dabei folgende Loot-Gebiete in PUBG:

  • Rot: Areale mit sehr gutem Loot, also hoher Belohnung. Dafür ist das Risiko dort ebenfalls hoch, von Anderen aus dem Spiel genommen zu werden.
  • Gelb: Areale mit gutem, zufälligem Loot und nur mittlerem Risiko.

Abseits dieser zwei Gebietsarten gibt es noch vier Marker für Fahrzeuge und Waffen:

  • Auto: Diese zeigen euch Orte an, an denen üblicherweise Fahrzeuge in PlayerUnknown’s Battlegrounds spawnen. Rot bedeutet abermals eine hohe Wahrscheinlichkeit, Gelb dagegen nur eine grundsätzliche Wahrscheinlichkeit.
  • Anker: An diesen Orten besteht eine Chance, dass ein Boot spawnt.
  • Stern: Die Sterne markieren Gebäude, die eine hohe Chance dafür aufweisen, dass dort Waffen spawnen.

Tipps & Tricks zum Best Loot in PUBG

Generelle Einsteigertipps für PlayerUnknown’s Battlegrounds haben wir euch bereits an anderer Stelle zusammengefasst. Doch auch zum Thema Loot gibt es ein paar Ratschläge, die ihr bedenken solltet, damit ihr nicht innerhalb der ersten Minuten einer Runde ins Gras beißt:

  • Zu Beginn springt ihr mit einem Fallschirm aus einem Flugzeug auf die PUBG-Karte ab. Überlegt euch daher am besten schon vorher, welches Gebiet ihr in etwa anpeilen möchtet. Nach dem Absprung, wenn ihr in der Luft seid, könnt ihr noch gut ein bis zwei Kilometer an Distanz überbrücken.
  • Die Gebiete mit sehr gutem Loot sind auch die Areale mit dem größten Risiko, da dort natürlich entsprechend viele Spieler als erstes hingehen. Daher kann es sich lohnen, sich eher ein abgelegeneres Dörfchen zu suchen, in dem ihr euch erst einmal in Ruhe umschauen könnt.
  • Wenn ihr in ein abgelegenes Gebiet von PlayerUnknown’s Battlegrounds abspringt, dann versucht nicht nur, schnell an Waffen & Co. zu gelangen. Haltet stattdessen auf jeden Fall ebenso nach Fahrzeugen Ausschau, damit ihr schnell in Richtung Zentrum gelangen könnt – bevor euch das Kraftfeld erwischt, das die Karte nach und nach verkleinert.
  • Teamspieler sollten übrigens die Funktion nutzen, Markierungen auf der Karte zu setzen, damit eure Mitstreiter wissen, wo ihr hinwollt.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.

Passende Produkte
PUBG

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken