Pokémon Ultrasonne & Ultramond: Legendäre Pokémon fangen

Worauf ihr bei den Ultrapforten in Pokémon Ultrasonne & Ultramond achten müsst, wenn ihr legendäre Taschenmonster fangen wollt, lest ihr hier. 

  • von Constanze Thiel am 15.11.2017, 14:10 Uhr

Während ihr dem Release von Pokémon Ultrasonne & Ultramond am 17. November 2017 entgegen fiebert, erklären wir euch nicht nur die Unterschiede zwischen den beiden Editionen.

Wir haben außerdem einen Trick für das Fangen von schillernden Pokémon aufgetrieben und erklären euch im Anschluss, wie ihr euch in den Ultra-Wurmlöchern gezielt legendäre Taschenmonster schnappt.

Legendäre Pokémon in Ultrasonne & Ultramond fangen

Pokémon Ultrasonne & Ultramond warten mit einem besonderen Feature auf: Alle bisherigen legendären Pokémon werden editionsabhängig in den beiden Spielen fangbar sein, aber wie genau wird das funktionieren?

Der Schlüssel dazu sind die Farben der Ultra-Wurmlöcher, wie ein Fan im Internetforum Reddit berichtet. Dahinter verbergen sich die legendären Pokémon und um zu erkennen, welche das sind, müsst ihr auf die folgenden Farben Acht geben. Doch Achtung, einige der Taschenmonster lassen sich erst in Ultrasonne & Ultramond schnappen, wenn ihr zuvor bestimmte andere Pokémon gefangen habt.

Rot Blau Grün  Gelb Weiß

Arktos

Selfe Mewtu Regirock Anego
Zapdos Vesprit Kobalium Regice Voltriant
Lavados Tobutz Terrakium Registeel Schlingking
Cresslia  Latias (nur in Ultramond) Viridium Groudon (nur in Ultrasonne) Masskito (nur in Ultrasonne)
Rayquaza (dafür müsst ihr Groudon & Kyogre gefangen haben) Latios (nur in Ultrasonne) Raikou (nur in Ultrasonne) Regigas (nur in Ultramond) Schabelle (nur in Ultramond)
Ho-Oh (nur in Ultrasonne) Lugia (nur in Ultramond) Entei (nur in Ultramond) Heatran (nur in Ultrasonne) Kaguron (nur in Ultramond)
Yvestal (nur in Ultramond) Kygore (nur in Ultramond) Dialga (nur in Ultrasonne) Giratina (dafür müsst ihr Dialga & Palkia gefangen haben) Katagami (nur in Ultrasonne)
Boreos (nur in Ultrasonne) Suicune (dafür müsst ihr Entei & Raikou gefangen haben) Palkia (nur in Ultramond)
Voltolos (nur in Ultramond) Kyurem (dafür müsst ihr Reshiram & Zekrom gefangen haben) Zekrom (nur in Ultramond)
Demeteros (dafür müsst ihr Boreos & Voltolos gefangen haben) Reshiram (nur in Ultrasonne)
Xerneas (nur in Ultrasonne)

Als letzte Nintendo-3DS-Spiele ihrer Art erscheinen Pokémon in Ultrasonne & Ultramond am 17. November 2017. Wir haben bis dahin für euch noch Artikel auf Lager, die sich mit der Rückkehr von Ash, neuen Pokédex-Einträgen sowie einem Gerücht befassen, nach dem es keine neuen Alola-Formen in diesen Editionen geben wird.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken