Persona 5: Shadows überreden leicht gemacht

Wenn ihr in Persona 5 mit kampfunfähigen Shadows im Hold Up verhandelt, könnt ihr noch mehr Personas bekommen. Wir zeigen euch, wie das geht.

  • von Constanze Thiel am 07.04.2017, 14:24 Uhr

In diesem Guide zu Persona 5 erfahrt ihr:

  • Wie ihr mit Shadows verhandelt
  • Wie ein Hold Up funktioniert
  • Welche Wesensarten es gibt

Gegnern den Garaus zu machen ist in den rundenbasierten Kämpfen von Persona 5 (jetzt bei MediaMarkt kaufen!) dank verschiedenster Fähigkeiten eures Teams und deren Personas ein großer Spaß. Doch ihr solltet Shadows, die euch in Palaces begegnen, nicht immer sofort um die Ecke bringen. Schließlich gibt euch das Rollenspiel die Möglichkeit, unter bestimmten Umständen mit ihnen zu verhandeln und sie so auf eure Seite zu ziehen.

Inhaltsverzeichnis

Mit dem passenden Persona 5 Anime seid ihr bestens für die Kämpfe gewappnet.
PERSONA5 the Animation Vol. 1 [DVD]
PERSONA5 the Animation Vol. 1 [DVD]
€ 33.99

So überredet ihr Shadows in Persona 5

Die Rede ist von einem sogenannten Hold Up. Das ist eine Notlage, in die ihr Shadows versetzen könnt, insbesondere wenn ihr sie mit Attacken angreift, gegen die sie Schwächen aufweisen. Dann bieten sich euch unterschiedliche Optionen: das Fordern von Geld, das Einfordern eines Items oder eine Verhandlung um das Vertrauen des Shadows.

Abgesehen davon bietet Persona 5 während eines Hold Ups noch die All-Out-Teamattacke. Sie bezeichnet einen Angriff, den alle Mitglieder eurer Truppe gleichzeitig ausführen. Das führt oftmals dazu, dass Shadows besiegt werden. Falls ihr mehr über grundlegende Begriffe wie Hold Up oder Confidants in Persona 5 erfahren möchtet, empfehlen wir übrigens unseren Guide mit Tipps zum Einstieg.

Mit einem Shadow zu richtig verhandeln und ihn dadurch als einsetzbare Persona für euch zu gewinnen ist aber gar nicht so einfach. Wenn dem Wesen eure Aussagen nicht gefallen, rappelt es sich nämlich wieder auf und gibt euch im Gefecht wieder auf die Mütze. Damit ihr in Persona 5 zum Shadow-Flüsterer werdet, erklären wir euch im Anschluss, wie ihr diese Kreaturen am besten besänftigt.

Der erste Schritt dahin ist zu wissen, dass Shadows über verschiedene Wesensarten verfügen. Das sind Irritable, Upbeat, Gloomy oder Timid. Um herauszufinden, welche von ihnen ein Shadow hat, wählt ihr ihn während eines Hold Ups an. Durch die Analyse-Funktion kommt ihr ebenfalls an diese Information.

Wie finde ich die richtigen Worte?

Abhängig von den Charakterzügen eures Gegenübers, müsst ihr euch in Persona 5 aus den drei zur Auswahl gestellten Gesprächsoptionen in einer Verhandlung für die Richtigen entscheiden. Während einer solchen Situation in einem Hold Up ist also auch etwas Interpretation gefragt, um immer wieder aufs Neue herauszufinden, welche Worte den gewollten Effekt erfüllen. Allgemein lässt sich aber Folgendes sagen:

  • Irritable: Shadows dieses Typs verlangen euch ernste Antworten ab. Achtet darauf, ihnen nicht mit nett gemeinten oder vagen Aussagen zu entgegnen.
  • Upbeat: Lasst euren Humor spielen, denn in Persona 5 mögen Shadows mit diesem Temperament witzige Kommentare. Mit ernshaften oder vagen Äußerungen gewinnt ihr sie hingegen nicht für euch.
  • Gloomy: Gebt Shadows mit dieser Persönlichkeit keine ernst gemeinten oder witzigen Antworten, denn so werden sie nie zu euren Personas. Stattdessen sind hier vage Erwiderungen gefragt.
  • Timid: Nett sein hilft euch bei Wesen mit diesen Charakterzügen weiter. Auf vage Antworten oder Witze verzichtet ihr lieber.

Übrigens: Wenn ihr in der Lage seid, einem Shadow so viel Schaden zuzufügen, dass er nur noch über sehr wenig Lebensenergie verfügt, bettelt das Wesen um sein Leben. In einer solchen Sondersituation ist keine Verhandlung mehr nötig und ihr könnt die Kreaturen ohne Umwege zu euren Personas machen.

Der farblich passende Controller zu Persona 5.
NACON NA360714 Color Edition Controller, Rot
NACON NA360714 Color Edition Controller, Rot
€ 38.01

Falls das Level eines Shadows über eurem eigenen liegt und ihr euch in einem Hold Up dazu entscheidet, mit ihm zu verhandeln, werdet ihr keinen Erfolg damit haben. Egal, wie viel Acht ihr auf eure Antworten gebt. Allerdings geht ihr nicht leer aus, denn die Shadows überlassen euch ein Item. Wenn ihr aufgelevelt habt und dann die richtigen Entgegnungen auswählt, werden aber auch diese Kreaturen zu euren Begleitern.

Weitere interessante Persona 5-Artikel:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken