Overwatch 2: Tier List – die besten Helden

Unsere Tier List zu Overwatch 2 vergleicht die Performance aller Helden im Spiel und gibt an, wer die aktuell stärksten Helden im Spiel sind.

  • von Maximilian Steffen am 17.10.2022, 11:13 Uhr
overwatch 2 tipps tricks guide tier list stärkste beste charaktere vergleich liste

Unser Tier-List-Guide zu Overwatch 2 beinhaltet:

  • Aktuelle Tier-List aller Helden im Spiel
  • Die stärksten Helden & ihre Spielweise im Detail

Overwatch 2 ist der Hero-Shooter von Blizzard Entertainment. Im Spiel treten zwei Teams aus jeweils fünf Spielern gegeneinander an. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von mächtigen Helden, die allesamt unterschiedliche Waffen und Fähigkeiten besitzen.

Einsteigern empfehlen wir den Blick in unseren Tipps-Guide zu Overwatch 2.

So unterscheiden sich die Tiers

  • S-Tier: Die aktuell besten Helden im Spiel dominieren die Meta und besitzen die höchste Erfolgsquote.
  • A-Tier: Herausragend gute Helden, welche die aktuelle Meta mitbestimmen.
  • B-Tier: Durchschnittlich gute Helden, die keinen direkten Einfluss auf die Meta haben, in den richtigen Händen aber immer noch gut performen.
  • C-Tier: Schwächere Helden, für die es in den meisten Situationen eine bessere Alternative gibt.
  • D-Tier: Schlechte Helden, die in ihrer Rolle nicht mit anderen Charakteren mithalten können.

Wofür steht der Begriff Meta?

Meta ist ein Akronym und steht für “Most Efficient Tactics Available”. Unter der “Meta” versteht man die aktuell besten Taktiken, Strategien und Vorgehensweisen, um in einem Videospiel zu gewinnen.

Immer volle Akkus mit der PS5-Controller-Ladestation!
SNAKEBYTE snakebyte PS5 TWIN:CHARGE 5™ (WHITE), Zubehör für PS5, Schwarz/Weiß
€ 22.99

Unsere Tier-List zu Overwatch 2

S-Tier     Ana, Genji, Kiriko, Sojourn
A-Tier Baptiste, D.Va, Lucio, Orisa, Sigma, Soldier 76, Sombra, Winston
B-Tier Brigitte, Echo, Hanzo, Junker Queen, Mei, Moira, Phara, Reaper, Tracer, Widowmaker, Wrecking Ball
C-Tier Ashe, Cassidy, Junkrat, Mercy, Reinhardt, Roadhog, Zenyatta
D-Tier

Bastion, Doomfist, Symmetra, Torbjörn

Die besten Verteidiger in Overwatch 2

D.Va

D.Va wurde schon in Overwatch 1 überarbeitet und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Durch ihren raketenbetriebenen Mech ist sie einer der mobilsten Verteidigerinnen im Spiel. Mit ihrem Schild “Defensivmatrix” kann sie feindliche Projektile wie Raketen oder Energiekugeln verschwinden lassen.

Die Mikroraketen eigenen sich vor allem für den Nahkampf und können schwächere Helden und Barrieren unter Druck setzen. Mit ihrer Ultimate jagt sie ihren eigenen Mech in die Luft und verursacht eine großflächige Explosion. Ohne Mech müsst ihr genügend Treffer landen, damit ihr einen neuen Roboter rufen könnt.

Orisa

Orisa wurde für Overwatch 2 stark überarbeitet. Die Barriere hat die Roboterverteidigerin gegen einen neuen Speer eingetauscht. Feuert ihr den Energiespeer auf einen Gegner, wird dieser zurückgestoßen und für kurze Zeit betäubt.

Der Speerwirbel zerstört Projektile, blockt Nahkampfangriffe und stößt Gegner zurück. Mit ihrer Ultimate “Terrawoge” werden Gegner herangezogen und kurze Zeit später durch eine mächtige Explosion getroffen.

Die besten Angreifer in Overwatch 2

Sojourn

Sojourn ist die neuste Angreiferin und bringt jede Menge Feuerpower mit. Der normale Feuermodus ihrer Railgun gleicht einem Sturmgewehr und ist besonders effektiv auf mittlere Distanz. Trefft ihr einen Gegner, lädt sich der sekundäre Feuermodus auf. Per Knopfdruck feuert ihr einen Laserstrahl mit hoher Durchschlagskraft ab, der Helden teilweise mit einem gezielten Schuss ausschalten kann.

Mit ihrem Powerslide bewegt sich Sojourn rasend schnell über das Spielfeld. Springt ihr währenddessen, katapultiert ihr euch hoch in die Luft. So könnt ihr gegnerischen Angriffen entgehen und höher gelegene Ebenen erreichen. Die Ultimate “Übertaktung” lädt eure Railgun automatisch auf, sodass ihr für kurze Zeit ununterbrochen im Sekundärmodus feuern könnt.

Genji

Genji war schon immer einer der beliebtesten und stärksten Helden im Spiel. Der Roboninja besticht durch eine enorm hohe Mobilität und besitzt darüber hinaus ein vernichtendes Burs-Potenzial.

Mithilfe der Ultimtate “Drachenklinge” können ganze Teams aus dem Spiel genommen werden. Um das volle Potenzial von Genji ausschöpfen zu können, bedarf es jedoch reichlich Übung.

Die besten Unterstützer in Overwatch 2

Kiriko

Kiriko ist die neue Unterstützungsheldin und hat sich mit ihrem umfangreichen Kit direkt an die Spitze der aktuellen Meta katapultiert. Als Waffen besitzt Kiriko Heilungstalismane und Kunais, mit denen sie hohen kritischen Schaden verursacht.

Kiriko ist außerdem einer der mobilsten Unterstützungshelden im Spiel. Per Knopfdruck könnt ihr euch zu verbündeten Charakteren teleportieren. Dadurch befreit ihr euch nicht nur aus brenzligen Situationen, sondern nehmt auch schnell wieder am Gefecht teil.

Ana

Ana war schon immer einer der Top-Picks in der Esport-Szene. Mit dem Release von Overwatch 2 wurden einige Helden und Fähigkeiten angepasst. Viele Fähigkeiten, die Gegner betäuben konnten, wurden aus dem Spiel genommen oder überarbeitet. Der Betäubungspfeil der Scharfschützin ist somit geschätzter denn je. Ihr könnt damit Ultimates unterbrechen und wichtige Ziele außer Gefecht setzen.

Die biotischen Granaten erlauben starke Burst-Heals von Verbündeten und hindern getroffene Gegner daran, geheilt zu werden. Mit der enorm starken Ulti “Nanoboost” entscheidet ihr brenzlige Auseinandersetzungen zu euren Gunsten.

Noch mehr Guides zu Overwatch 2 auf Gamez:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Maximilian Steffen
Maximilian Steffen

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken