Nintendo Switch mit Bluetooth-Kopfhörern verbinden

Bluetooth-Kopfhörer mit eurer Nintendo Switch zu koppeln, war noch nie so einfach! Wir erklären euch, wie ihr die Gameplay-Musik ganz für euch alleine genießen könnt.

  • von Christin Ehlers am 12.01.2022, 15:18 Uhr
Nintendo Switch Bluetooth Kopfhörer

Ihr wollt auf eurer Nintendo Switch ein bisschen daddeln und den Spielsound genießen, aber nicht euer Umfeld damit nerven? Dann verbindet einfach eure Bluetooth-Kopfhörer mit der Switch. Seit der System-Version 13.0.0 könnt ihr so ziemlich jedes Bluetooth-fähige Audiogerät mit eurer Handheld-Konsole koppeln. In diesem Guide erfahrt ihr:

  • Wie ihr euren Bluetooth-Kopfhörer mit der Nintendo Switch koppelt
  • Ob ihr dabei etwas beachten müsst
  • Wie ihr die Geräte wieder entfernt

Bluetooth-Kopfhörer koppeln: So geht’s

Durch das Update auf Version 13.0.0 ist das Koppeln mit Bluetooth-Kopfhörern auf der Nintendo Switch kinderleicht geworden. Sobald ihr eure Handheld-Konsole eingeschaltet habt, wählt ihr in der unteren Menüleiste das Zahnrad für die Einstellungen aus und scrollt ein bisschen nach unten.

Unter “Controller und Sensoren” findet ihr den Punkt “Bluetooth®-Audio”. Navigiert mit eurem Joy-Con rechts auf das Feld “Gerät hinzufügen”. In der Beschreibung seht ihr bereits, was ihr alles koppeln könnt.

Beispielhafte Kopplung mit AirPods

Wir haben unsere AirPods Pro mit der Nintendo Switch verbunden. Nachdem wir auf “Gerät hinzufügen” geklickt haben, begann der Suchvorgang der Konsole. Auf dem Case der AirPods Pro haben wir den Button gedrückt, damit die Nintendo Switch die Bluetooth-Kopfhörer auch findet.

Das war es auch schon. Anschließend waren die AirPods Pro mit dem Handheld gekoppelt und einsatzbereit. Genauso funktioniert es auch, wenn ihr die Nintendo Switch mit anderen Bluetooth-Kopfhörern verbinden wollt.

Wie viele und welche Geräte kann ich koppeln?

Es kann immer nur ein Bluetooth-Kopfhörer aktiv mit der Nintendo Switch gekoppelt sein. Allerdings könnt ihr bis zu zehn Geräte speichern, sodass ihr problemlos zwischen den Devices wechseln könnt, ohne sie jedes Mal neu koppeln zu müssen.

Zudem ist es nicht möglich, ein Bluetooth-Mikrofon in Kombination mit der Nintendo Switch zu verwenden. Startet ihr zudem ein lokales Koop-Spiel, deaktiviert sich der Bluetooth-Kopfhörer.

Dank aktiver Geräuschunterdrückung könnt ihr die Gameplay-Musik noch mehr genießen!
APPLE AirPods Pro (mit MagSafe Ladecase), In-ear Kopfhörer Bluetooth Weiß
€ 229

Bluetooth-Kopfhörer wieder entkoppeln

Wollt ihr einen Bluetooth-Kopfhörer von eurer Nintendo Switch entfernen, müsst ihr nichts weiter tun, als erneut in den Einstellungen zu “Bluetooth®-Audio” zu navigieren. Wählt aus der Liste mit den Geräten das aus, das ihr entfernen wollt. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem ihr zwischen zwei Optionen wählen könnt:

  1. Verbindung mit diesem Gerät beenden
  2. Gerät entfernen

Bestätigt eure Auswahl und schon wird das Device nicht mehr auf eurer Nintendo Switch angezeigt. Ihr könnt das Gerät aber natürlich jederzeit wieder erneut mit der Handheld-Konsole koppeln.

Weitere nützliche Guides auf GameZ:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele!

Christin Ehlers
Christin Ehlers

Kann sich nur schwer zwischen den Plattformen entscheiden: PC, Switch oder doch PS4 Pro? Am liebsten einfach im Wechsel von WoW zu Animal Crossing bis Crash.

Passende Produkte
Nintendo Switch 2021

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken