Neue PS4-Spiele 2017: Unsere Liste mit fesselnden Highlights

Anstehende Releases der PS4-Highlights 2017, zu denen Kingdom-Hearts-Collections und Horizon Zero Dawn zählen, haben wir in einer übersichtlichen Liste für euch zusammengestellt.

  • von Constanze Thiel am 12.01.2017, 16:33 Uhr

Die Schwerkraft spielend leicht überwinden, Jagd auf Roboter-Dinos machen, sich mit PS-starken Autos in halsbrecherische Kurven legen – das alles und noch viel mehr erwartet PS4-Besitzer im Jahr 2017. Damit ihr bei den anstehenden Releases von Blockbustern wie Horizon Zero Dawn oder Nioh nicht den Überblick verliert, findet ihr bei uns einen Überblick kommender Spiele, die 2017 exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen werden.

Gravity Rush 2

Release: 18. Januar 2017
Genre: Action-Adventure

Vergesst alles, was ihr über Physik gelernt habt! Dieses Action-Adventure schickt euch als Heldin Kat in ein neues Abenteuer und knüpft direkt nach dem Ende des Vorgängers Gravity Rush an. Ihr könnt euch nicht nur ein Wiedersehen mit Raven, sondern auch weitere altbekannte Gesichter freuen. Gravity Rush 2 entführt euch wieder in die Stadt Hekseville, bietet aber ebenfalls Gebiete wie die mysteriöse Banga-Siedlung. Kats Gravitationskräfte werden im Spiel durch neue Stile aufgewertet, jetzt kann sie die Schwerkraft verringern und somit schneller werden oder sie hochschrauben und dadurch mit mehr Power angreifen.

Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue

Releases: Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue am 24. Januar 2017, Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIX am 31. März 2017
Genre: Action-Adventure 

Wer sich bestens auf den Release von Kingdom Hearts 3 vorbereiten möchte, sollte bei dieser PS4-Collection mit dem ellenlangen Namen zuschlagen. Sie beinhaltet ein HD-Remaster des 2012 erschienenen Nintendo 3DS-Titels Dream Drop Distance und den HD-Film Kingdom Hearts Kingdom Hearts χ Back Cover, der Fans neue Einblicke liefern soll. Ebenfalls enthalten ist mit Kingdom Hearts 0.2: Birth by Sleep – A Fragmentary Passage eine neue Episode, die zeitlich nach dem Ende der Handlung von Birth by Sleep spielt.

Nioh

Release: 08. Februar 2017
Genre: Action-Rollenspiel

Mit flammenden Katanas, mordlustigen Samurais, dämonischen Kreaturen und fordernden Boss-Kämpfen à la Dark Souls will euch Nioh herausfordern. Im Action-Rollenspiel von den Ninja Gaiden-Machern reist ihr mit Hauptcharakter William Adams durch ein vom Krieg gezeichnetes Japan. Dank eines beachtlichen Waffenarsenals seid ihr in der Lage, auch den unheimlichsten Kreaturen mutig die Stirn zu bieten. Doch Vorsicht, denn eine kleine Unachtsamkeit kann euch schon das Ingame-Leben kosten.

Horizon Zero Dawn

Release: 01. März 2017
Genre: Action-Rollenspiel

Die von Ygritte aus Game of Thrones inspirierte Hauptfigur Aloy streift in diesem Action-Rollenspiel durch eine eindrucksvolle, post-apokalyptische Open World. Die wird tausend Jahre nach dem Fall der Menschheit von Robotern dominiert, die ihr bekämpfen oder dank Hacking zu euren Reittieren machen könnt. Denn durch eine merkwürdige Infektion werden diese Maschinenwesen in Horizon Zero Dawn für die verbliebenen Menschen plötzlich zu einer tödlichen Gefahr, die es als Aloy aufzuhalten gilt. Dabei werdet ihr euch allerdings nicht nur Gegnern aus Schaltkreisen und Kabeln stellen.

Persona 5

Release: 04. April 2017
Genre: Rollenspiel

Wegen eines Vorfalls, bei dem er eine Unschuldige vor einem Mann verteidigt und diesen dabei verletzt hat, wird der Protagonist in Persona 5 von seiner Schule verwiesen und nach Tokio geschickt, um eine Bewährungsstrafe zu verbüßen. Kurz darauf begegnet er Igor im altbekannten Velvet Room, der eine Warnung ausspricht. In Tokio findet die Hauptfigur schnell eine Gruppe von Freunden, stellt jedoch fest, dass einer der Lehrer in seiner neuen Schule seltsame Dinge im Schilde führt. Um das Böse zu bekämpfen, helfen auch in diesem Ableger der Reihe die mächtigen Personas, die die Figuren auf den Plan rufen können.

Crash Bandicoot N. Sane Trilogy

Release: 2017
Genre: Jump&Run

Einer der ganz großen kommt zurück. Platform-Legende Crash Bandicoot schafft endlich den Sprung auf Sonys aktuellste Konsole. Im Rahmen der Collection mit dem Titel Crash Bandicoot N. Sane Trilogy bekommen Fans Remakes serviert. Genauer die der Spiele Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back sowie Crash Bandicoot Warped.

Wann genau euch der kunterbunte Spielspaß erreichen wird, steht aktuell noch nicht fest. Irgendwann im Laufe des Jahres 2017 soll es aber soweit sein.

Uncharted: The Lost Legacy

Release: 2017
Genre: Action-Adventure

Nathan Drake war 2016, in diesem Jahr sind Chloe Frazer (Uncharted 2: Among Thieves) und Nadine Ross, die ihr aus Uncharted 4: A Thief’s End kennt, auf eigener Mission unterwegs. Bei Uncharted: The Lost Legacy handelt es sich um den ersten vollkommen eigenständigen Story-DLC der Reihe, der den Hauptspielen in Nichts nachstehen soll.

Zwar gibt es noch keinen konkreten Release-Termin für Uncharted: The Lost Legacy, die Story rund um die beiden Powerfrauen soll euch aber 2017 in ihren Bann ziehen. Einen passenden Trailer, der bereits eine gehörige Portion Gameplay zeigt, halten wir für euch auch noch bereit.

Gran Turismo Sport

Release: 2017
Genre: Rennspiel

Für Rennsport-Fans ist Gran Turismo Sport ein virtuelles Paradies, in dem sie sich nach Belieben austoben können. Drei verschiedene Spielmodi – Kampagne, Sport und Arcade – führen euch auf bekannte Strecken wie den Nürburgring und fesseln euch mit einer realitätsnahen Physikengine.

Wann genau Gran Turismo Sport erscheinen wird, steht derzeit noch nicht fest. Ein spezieller Modus wird zum ersten Mal in der Geschichte der Reihe Rennsport dank PlayStation VR in der virtuellen Realität erlebbar machen. Einen entsprechenden Trailer, der die Virtual Reality-Unterstützung präsentiert, findet ihr bei uns.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.