Monster Hunter: World – Beste Waffe für jeden Spielstil

Welche ist die beste Waffe in Monster Hunter: World? Wir geben euch Aufschluss darüber, ob der Hammer oder vielleicht doch das Jagdhorn für euch am geeignetsten ist.

  • von Constanze Thiel am 26.01.2018, 12:07 Uhr

Nicht fünf, nicht zehn, sondern ganze 14 Waffen-Typen haut euch Monster Hunter: World um die Ohren. Gar nicht so einfach, da den Überblick zu behalten oder eine Wahl zu treffen.

Vor allem Einsteiger (mehr Tipps für euch gibt’s an anderer Stelle) dürften dabei Schwierigkeiten haben. Doch haltet ein! Wir sind da, um euch weiterzuhelfen.

Die beste Waffe in Monster Hunter: World

Die gibt es nicht, jedenfalls nicht mit allgemeiner Gültigkeit. Welche für euch ideal ist, das hängt von eurem individuellen Spielstil und euren ganz eigenen Vorlieben ab.

Wenn ihr beispielsweise gerne beweglich seid, dann eignen sich leichte Waffen. Falls ihr lieber behäbig, dafür aber richtig kräftig, zuhaut, dann setzt ihr auf schwere Waffen. Wer besonders auf Spielereien steht, nimmt sich eine technische Waffe in Monster Hunter: World mit ins Feld.

Bevor ihr euch also entscheidet, legen wir euch unsere Artikel und Videos zu den verfügbaren Waffen-Typen ans Herz. Darin erfahrt ihr, wie sie sich steuern und bekommt zudem weitere wertvolle Tipps und Tricks von uns geliefert.

Technische Waffen in Monster Hunter: World

Freunden im Multiplayer mit der Aufbesserung von Statuswerten das Jagen leichter machen? Oder dem Barroth gleichzeitig mit Schild, Schwert und Axt auf die schlammige Pelle gehen? Kein Problem mit den technischen Waffen in Monster Hunter: World.

Im obigen Video seht ihr diese technischen Spielereien – die ungewöhnlicheres Handling und ausgefallene Effekte mitbringen – in Aktion. Die folgenden Artikel stellen die Steuerung ausgewählter, technischer Waffen noch einmal genauer vor. Zu dieser Kategorie zählt außerdem noch die Morphaxt.

Leichte Waffen in Monster Hunter: World

Wem es darum geht, bei der Jagd möglichst mobil zu bleiben und in kurzer Zeit enorm viele Treffer zu landen, der greift auf die leichten Waffen zurück. Haut mit den Doppelklingen so schnell zu, dass weder Jyuratodus noch Rathalos noch irgendwas zu melden haben.

Oder bestreitet Monster Hunter: World mit dem Klassiker unter seinen 14 Waffen-Typen, Schwert und Schild. Insgesamt umfasst diese Kategorie folgende, leichte Waffen:

Schwere Waffen in Monster Hunter: World

Es wird Groß-Jagras, Nergigante & Co. richtig weh tun, wenn ihr sie mit Gewehrlanze oder schwerem Bogengewehr erwischt. In Kauf nehmen müsst ihr dafür allerdings, dass ihr relativ unbeweglich seid.

Monster Hunter: World ist für Xbox One sowie PlayStation 4 erschienen, der PC-Release steht 2018 aber auch noch an.

Wer sich jetzt noch fragt, wie ein Monster richtig gemounted wird oder unsere Fang-Quest-Lösung zur Unterstützung braucht, klickt sich entsprechend weiter.

Mehr Infos rund ums Crafting, Gameplay und mehr liefern wir euch in unserer großen Übersicht zu Monster Hunter: World.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.