Mass Effect Legendary Edition: Alle Romanzen im zweiten Teil

Eine Romanze mit einer anderen Spezies? Mass Effect macht es möglich. Unser Guide zeigt euch, mit wem ihr als Shepard eine Beziehung eingehen könnt.

  • von Sebastian Johannsen am 10.05.2021, 15:00 Uhr
Mass Effect 2 Teaser

Welche Romanzen stehen euch zur Verfügung?

Der erste Teil der Mass Effect-Reihe bietet eine überschaubare Anzahl an romantischen Möglichkeiten mit anderen Charakteren. Mass Effect 2 besitzt dagegen zehn potenzielle Partner für die Zweisamkeit.

Dabei entscheidend ist abermals das Geschlecht von Shepard, welches ihr am Anfang des Spiels ausgewählt habt. Eine homosexuelle Option mit der gleichen Spezies steht euch bei einem weiblichen Shepard nun auch zur Verfügung. Doch nicht zwischen zwei Männern.

Diese Charaktere wollen euch näher kennenlernen

Insgesamt gibt es 10 Romanzen mit Nebenfiguren in Mass Effect 2. Das Remaster hat an der Zahl nichts geändert. Der Ablauf ist gleichgeblieben und für jeden potenziellen Partner braucht es meist die gleiche Vorgehensweise.

Um eine Romanze erst nicht aufkommen zu lassen, müsst ihr schon von Anfang an sehr negativ gegenüber dem anderen Charakter eingestellt sein.

Die folgenden Charaktere stehen für eine Liebelei zur Auswahl:

  • Miranda Lawson (Mensch)
  • Tali’Zorah vas Neema (Quarianerin)
  • Jack (Mensch)
  • Jacob Taylor (Mensch)
  • Garrus Vakarian (Turianer)
  • Thane Krios (Drell)
  • Kelly Chambers (Mensch)
  • Samar (Asari)
  • Morinth (Asari)
  • Liara T’Soni (Asari)
Mass Effect Legendary Edition für Xbox One
Mass Effect Legendary Edition [Xbox One]
€ 66.99

Und was ist mit der Geliebten aus Mass Effect 1?

Solltet ihr im ersten Teil von Mass Effect eine Romanze aufgebaut haben, wird diese in Teil 2 nicht vergessen. Der Beziehungspartner wird als Bild auf eurem Schreibtisch zu sehen sein. Bleibt ihr diesem treu, wird dies beim letzten Einsatz mit einer Zwischensequenz belohnt. Zudem kann die Romanze bei einigen Charakteren in Mass Effect 3 fortgesetzt werden.

Geht ihr hingegen eine neue Beziehung in Mass Effect 2 ein, so wird das Bild irgendwann niedergelegt werden. Führt ihr die Romanze aus Teil 2 in Teil 3 fort, so kann euer Liebespartner aus dem ersten Teil später für Ärger sorgen.

So umwerbt ihr Miranda Lawson

Miranda Lawson ist nicht nur eine begabte Biotikerin, sondern auch eine ranghohe Offizierin bei Cerberus und einer der engsten Mitarbeiter des Unbekannten.

Mit einem männlichen Shepard habt ihr die Möglichkeit, eine Romanze mit Miranda einzugehen.

Dafür müsst ihr folgende Dinge erfüllen:

  • Pflegt von Anfang an die Freundschaft zu ihr.
  • Händigt Veetor auf Freedoms Progress im Prolog nicht an Tali aus.
  • Schlagt euch bei der Auseinandersetzung mit Jack auf Mirandas Seite.
  • Erfüllt ihre Loyalitätsmission und helft ihr, dass ihr Vater nicht ihre Zwillingsschwester in die Finger bekommt.

Eine Liaison mit der geheimnisvollen Fremden: Tali

Die Quarianerin Tali ist eine begabte Technikexpertin und die Tochter des quarianischen Admiralitätsratsvorsitzenden Rael’Zorah.

Auch hier kann ein männlicher Shepard der Quarianerin näherkommen und eine Romanze mit Tali beginnen.

Dafür müsst ihr folgende Entscheidungen treffen:

  • Auch Tali möchte von Anfang an freundlich und respektvoll behandelt werden. Achtet also auf eure Wortwahl ihr gegenüber.
  • Übergebt Veetor auf Freedoms Progress an Tali.
  • Helft Tali bei ihrer Loyalitätsmission, wichtige Daten von ihrem Volk von den Geth zu erlangen. Wenn ihr danach dem Gericht nicht die Vergehen von Talis Vater mitteilt, schlägt die Quarianerin euch eine Beziehung vor.

Der Soldat der Crew: Jacob Taylor

Ist euer Shepard weiblich, könnt ihr eine Romanze mit dem ehemaligen Allianzkorsar und Elite-Soldaten Jacob Taylor eingehen.

Das ist aber nur möglich, bevor ihr zur Kollektorenstation aufbrecht, andernfalls bleibt es bei einem rein freundschaftlichen Verhältnis. Sofern Jacob überlebt.

Folgende Dinge müsst ihr für eine Romanze erfüllen:

  • Anfangs zeigt Jacob kein Interesse an Shepard. Also müsst ihr in Dialogen offen euer Interesse bekunden. Zudem seid immer nett zu ihm.
  • Überlasst Veetor auf Freedoms Progress nicht Tali, sondern Miranda.
  • Wenn ihr seine Loyalitätsmission erfüllt, wird Jacob euch eine Beziehung vorschlagen. Geht diese dann ein.

Du liebst die Gefahr? Dann bandel mit der gefährlichen Jack an

Jack ist eine herausragende menschliche Biotikerin, die nach ihrer Flucht vor Cerberus zu einer der gefürchtetsten und gefährlichsten Kriminellen der Galaxie aufstieg.

Möchte euer Shepard Jack näher kennenlernen, muss er männlichen Geschlechts sein. Dann braucht es aber nicht viel, um eine Beziehung mit ihr eingehen zu können.

Folgende Dinge müsst ihr dafür erfüllen:

  • Auch eine wahnsinnige Kriminelle möchte gut behandelt werden. Seid also von Anfang an nett zu Jack.
  • Stellt euch bei der Auseinandersetzung mit Miranda auf Jacks Seite.
  • Helft Jack bei ihrer Loyalitätsmission die Teltin-Anlage auf Pragia zu zerstören. Danach wird sie euch eine Beziehung vorschlagen. Geht ihr diese ein, werdet ihr merken, dass Jacks Verhalten sich grundlegend ändert und sie ruhiger wirkt.
  • Schlaft nicht mit Jack, bevor ihr in das Omega 4-Portal fliegt. Das verhindert nämlich eine tiefergehende Romanze mit ihr.

Liebelei mit einem Turianer: Garrus Vakarian

Garrus Vakarian ist ein turianischer Ermittler, der für die Untersuchungen gegen Saren Arterius verantwortlich ist.

Für euren weiblichen Shepard gibt es die Möglichkeit, eine Romanze mit Garrus einzugehen. Das kann aber beizeiten komplizierter werden als gedacht, denn Turianer sind nicht für ausgeprägte Romantik bekannt.

Folgende Dinge solltet ihr für eine Romanze beachten:

  • Bekundet während der Gespräche mit Garrus jederzeit Interesse an ihm. Unterschiede zwischen den beiden Spezies sollten euch nicht stören.
  • Nach Abschluss seiner Loyalitätsmission bietet euch Garrus eine Beziehung an. Unterstützt ihn aber weiterhin bei seiner Unsicherheit, wie er sich euch gegenüber verhalten soll.
  • Wenn Garrus euch versucht, ein Kompliment zu machen, helft dem Turianer, ehe er sich völlig zum Narren macht. Tut ihr dies nicht, könnte eure Beziehung enden.

Thane Krios: Der beste Attentäter der Galaxie

Mit Thane Krios bekommt euer weiblicher Shepard die Möglichkeit, eine Beziehung mit einem Drell einzugehen.

Der Drell-Attentäter schleicht sich bevorzugt an sein Opfe heran, um es persönlich mit List und Tücke zu töten. Doch er hat auch eine andere Seite, wie ihr feststellen könnt.

Um Thane zu verführen, müsst ihr folgende Dinge tun:

  • Bekundet früh euer Interesse an Thane. Auch als er von seiner verstorbenen Frau spricht.
  • Wählt auf dem Weg zum Omega-4-Portal nicht den abtrünnigen Pfad. So verliert ihr die Chance, dass beide sich küssen.
  • Helft Thane bei seiner Loyalitätsmission mit seinem Sohn Kolyat, dann schlägt der Drell euch eine Beziehung vor.

Mann oder Frau? Das ist Kelly Chambers egal

Kelly Chambers ist der Yeoman an Bord der Normandy. Um eine Romanze mit ihr einzugehen, ist euer ausgewähltes Geschlecht egal.

Kelly besitzt eine sehr positive und liebevolle Einstellung allen Lebewesen gegenüber. So spielen Spezies und Geschlecht für sie keine Rolle.

Wenn ihr Kelly daten wollt, beachtet folgende Dinge:

  • Seid von Anfang an freundlich zu ihr, sodass Shepard sie nach kürzester Zeit nur noch mit Kelly anspricht.
  • Ladet Kelly zu einem Abendessen ein und ignoriert, was andere über euch denken.
  • Habt ihr euch Fische zugelegt, bietet Kelly euch nach dem Abendessen in eurem Quartier an, diese in eurer Abwesenheit zu füttern. Ihr solltet das Angebot annehmen.
  • Habt ihr vor der Selbstmordmission keine andere Beziehung am Laufen, wird euch Kelly eine Mail schicken, in welcher sie euch auffordert, sie in eure Quartiere einzuladen. Tut ihr dies, wird sie euch in einem sehr erotischen Outfit aufsuchen.
  • Rettet Kelly vor der “Verarbeitung” während der Selbstmordmission. Ansonsten stirbt sie während des Einsatzes.

Eine merkwürdige Familie: Samara und ihre Tochter Morinth

Um Samara und ihrer Tochter Morinth solltet ihr am besten einen großen Bogen machen, denn die beiden Asari bedeuten Ärger.

Mit Samara könnt ihr nur ein wenig Flirten und am Ende eure Gefühle offenbaren. Doch eine richtige Beziehung entwickelt sich daraus nicht. Das liegt unter anderem daran, dass sie nach einem Kampf mit ihrer Tochter Morinth zu viele Lasten auf ihren Schultern trägt.

Denn Morinth ist eine sogenannte Ardat-Yakshi und leidet an einer seltenen genetischen Störung, die bewirkt, dass die Asari ihre “Liebespartner” bei der Verschmelzung tötet. Das führt zu einem süchtig machenden ekstatischen Zustand.

Entscheidet ihr euch beim Kampf zwischen Mutter und Tochter für Morinth und rettet sie, könnt ihr eine Romanze mit ihr eingehen. Doch an der Sucht der Asari hat sich nichts geändert und Shepard stirbt nach der Vereinigung. Das Spiel endet somit. Ob es das wert ist?

Wiedersehen mit einer alten Flamme: Liara T’Soni

In Mass Effect 2 könnt ihr eure Romanze mit Liara fortsetzen. Das geht aber nur während des DLC “Shadow Broker” und auch nur, wenn im Vorgänger eine Beziehung bestand.

Ist dies der Fall, sind Shepard und Liara noch ein Paar und Küssen sich auch. Zudem solltet ihr Liara natürlich helfen. Sie wird es euch in Mass Effect 3 danken.

Sebastian Johannsen
Sebastian Johannsen

Hat als Geralt von Riva schon viermal Ciri vor der Wilden Jagd gerettet, war unter den 500 besten Gwent-Spielern und besitzt noch einen aktiven Ultima-Online-Account.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken